Behindert Rauchen das BB?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Behindert Rauchen das BB?

      Bei Alkohol ist mir ja klar das es stark dass BB verhindert.. aber ich hab hier im Forum kein Thread gefunden der sowas ähnliches sagt oder ist es so? Ich bin raucher seit ca 4 Jahren und traue mich derzeit nicht wirklich in der Abnehmphase damit aufzuhören ... ich denk immer eins nach dem anderen!

      Grüße Bassliner ;)
    • Also es behindert dich eher so:

      Wenig belastbar-wenn nicht extra entgegen gewirkt wird.
      Blut wird dicker. Nicht so toll wenn dann noch Roids im Spiel sind.

      Aber speziell würde sich das nicht negativ auf muskelaufbau wirken mMn.
      Nikotin kann in der Diät förderlich sein

      Gruß


      Shop-Ulab und Apoanfragen wandern in den Papierkorb!
      ALLE Bewertungen- von diesem Account getätigt- sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in KEINSTERWEISE meine Erfahrungen wieder!
      Auch sind Bewertungen in der "ICH"-Form nicht mit mir in Verbindung zu bringen.


      Die gesamte Forenleitung distanziert sich von der Beschaffung leistungssteigernden Substanzen
    • ich würde sagen ja und zwar deutlich , die gefäße verkalken , wenn du vor dem sport rauchst oder danach , verengen sich die gefäße stark und die durchblutung ist nicht mehr so wie sie sein sollte ...

      lunge wird voll , man wird kurzatmiger und hat nicht mehr soviel ausdauer , kann und wird sich negativ auf die länge des trainings auswirken

      hemmt das hungergefühl ---> man isst weniger , baut evtl ab !

      sollte man nicht machen ! ich rauche ganz selten , wenn ich was getrunken hab ... sonst passt es einfach nicht zum sport !
      gib alles , aber gib nicht auf
    • Sensinell ich geb dir zu 100% Recht .. es passt zu 0% zu irgendeinem Sport ... aber naja ich hab das alkohol trinken komplett aufgehört ( auch am we seit fast 3 Monaten jetzt ) Und will im Winter/ Frühjahr fertig sein mit dem Abnehmprogramm und denke dann das ich aufjedenfall fest probiere damit aufzuhören!

      Danke für eure Tipps ;)
    • dennis wolf hab ich auch schon rauchen sehen. ich meine auch dorian yates.
      das sieht aus wenn so ein monster so ein mini stengel zwischen den fingern hat haha 8o

      sinnloser beitrag ich weiß, aber trotzdem sind die muskulöser wie du :D
      TATTOO FOR PRESIDENT!!!
    • Haha pumper, ich will mal sehen wie die mit ihren riesen Händen versuchen das kleine Feuerzeug anzumachen!

      Topic:
      Das Thema Rauchen hatten wir hier glaub ich schonmal aber in anderer Form!
      Das du deinem Körper schadest weißt du selber! :)
      Hab mal gelesen das 15 min nachm Rauchen deine Muskelleistung um ca 10% sinkt für eine gewisse Dauer...(glaube es waren so 30-45 min)
      Angaben ohne Gewähr!!!

      Ansonsten nimmst du für mit dem Rauchen auch die Puste und als ich aufgehört habe, hab ich mich grundsätzlich einfach fitter gefühlt!

      Hast du es schonmal mit diversen Entwöhnungsmitteln versucht?
      #Sun Gym Gang#
    • Mich behindert es total, weil es die Ausdauer kaputt macht. Jedes mal wenn ich mal ein halbes Jahr nicht rauche habe ich eine top Ausdauer und wenn die beschissene Klausuren- und Stressphase beginnt, fange ich wieder an zu rauchen (~5-7 Zigaretten/Tag). Das reicht schon um über einen längeren Zeitraum, wenn ich nicht aktiv Cardio mache, die Ausdauer stark zu reduzieren...
      Entschuldigt bitte die ständigen Rechtschreibfehler in den Texten (Groß-/Kleinschreibung). Mein Notebook ist schon älter und da funktioniert die Großschreibtaste nicht mehr wenn man da nicht fest genug drauf drückt.
    • Ich rauche "leider" schon seit 39 Jahren. Kann es einfach nicht sein lassen. Rauche selbstgedrehte mit 3/4 schwerem Tabak ohne Zusatzstoffe. Ab und zu bemerke ich, das es mich behindert. Husten am Morgen= nein. Als ich noch ein eigenes Studio hatte und 2-3 mal pro Woche Spinning-Stunden gegeben habe und Kurse wie Body-Pump und BodyAttack hatte ich beim Test auf dem Ergometer immer den höchsten Fitness-Level und Sauerstoffaufnahme im Stuidio.
      Leute schauen mich an und sagen: wie, du rauchst? Ich weis es passt irgendwie nicht zum Sport, aber was soll ich machen. Aufhören? Sind schon Leute an Lungenkrebs gestorben, die nie geraucht haben. Vielleicht machts ja irgendwann klick in meiner Birne, aber im Moment........... ?(
      Leute die hinter meinem Rücken über mich reden, haben ja schonmal die richtige Position um mich am Arsch zu lecken ! 8)
    • Definitiv wirkt sich Rauchen Negativ auf BB aus, ich habe selber 17 Jahre geraucht und erst seitdem ich damit aufgehört habe, merke ich wie es mir ohne rauchen wesentlich besser geht.
      Jetzt Dampfe ich die E-Zigarette ( ohne sie hätte ich es nicht geschafft!), dies zwar mit Nikotin, aber alle anderen Stoffe die sonst noch in Zigaretten sind fallen weg und mir geht es damit hervorragend, kann jedem der nicht von der Qualmerei los kommt das mal auszuprobieren.

      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • Breitling schrieb:

      Rühl hat auch geraucht, oder raucht noch immer weis ich jetzt nicht.

      Bassliner warum erst in 8-12 Monaten, wenn jemand das rauchen aufhören will der setz sich keinen termin für dieses, sondern hört einfach auf



      er hat doch schon mehrmals betont dass er aufhören will, es auch schafft nur möchte er JETZT während der gut laufenden Diät nicht durch irgendwelche Entzugserscheinungen die Diät verkacken!!
    • mikka76 schrieb:

      Definitiv wirkt sich Rauchen Negativ auf BB aus, ich habe selber 17 Jahre geraucht und erst seitdem ich damit aufgehört habe, merke ich wie es mir ohne rauchen wesentlich besser geht.
      Jetzt Dampfe ich die E-Zigarette ( ohne sie hätte ich es nicht geschafft!), dies zwar mit Nikotin, aber alle anderen Stoffe die sonst noch in Zigaretten sind fallen weg und mir geht es damit hervorragend, kann jedem der nicht von der Qualmerei los kommt das mal auszuprobieren.

      MFG
      mikka


      Bin auch aufs Dampfen umgestiegen :thumbup:
    • schizo schrieb:

      mikka76 schrieb:

      Definitiv wirkt sich Rauchen Negativ auf BB aus, ich habe selber 17 Jahre geraucht und erst seitdem ich damit aufgehört habe, merke ich wie es mir ohne rauchen wesentlich besser geht.
      Jetzt Dampfe ich die E-Zigarette ( ohne sie hätte ich es nicht geschafft!), dies zwar mit Nikotin, aber alle anderen Stoffe die sonst noch in Zigaretten sind fallen weg und mir geht es damit hervorragend, kann jedem der nicht von der Qualmerei los kommt das mal auszuprobieren.

      MFG
      mikka


      Bin auch aufs Dampfen umgestiegen :thumbup:
      Wie lange schon und kommst du damit gut zurecht?


      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • mikka76 schrieb:

      schizo schrieb:

      mikka76 schrieb:

      Definitiv wirkt sich Rauchen Negativ auf BB aus, ich habe selber 17 Jahre geraucht und erst seitdem ich damit aufgehört habe, merke ich wie es mir ohne rauchen wesentlich besser geht.
      Jetzt Dampfe ich die E-Zigarette ( ohne sie hätte ich es nicht geschafft!), dies zwar mit Nikotin, aber alle anderen Stoffe die sonst noch in Zigaretten sind fallen weg und mir geht es damit hervorragend, kann jedem der nicht von der Qualmerei los kommt das mal auszuprobieren.

      MFG
      mikka


      Bin auch aufs Dampfen umgestiegen :thumbup:
      Wie lange schon und kommst du damit gut zurecht?

      MFG
      mikka
      Also mir hat das dampfen absolut nichts gebracht, keinerlei Befriedigung. Ich muss auch dazu sagen, dass ich nur bei richtigem Stress oder auf Parties (in großer Gesellschaft) rauche, dann so 5-7 Zigaretten am Tag. In der Kneipe beim kühlen Bierchen war das dampfen völlig unnütz, aber ´ne echte Zigarette entspannte tatsächlich. Ist bei mir wohl ein starker psychischer Effekt...
      Entschuldigt bitte die ständigen Rechtschreibfehler in den Texten (Groß-/Kleinschreibung). Mein Notebook ist schon älter und da funktioniert die Großschreibtaste nicht mehr wenn man da nicht fest genug drauf drückt.
    • Das ist der Unterschied, ich brauchte jede 30-60min eine Zigarette, pure Suchtbefriedigung, Minimum eine Packung am Tag war Standart und durch die E-Zigarette kann ich dieses verlangen nach Nikotin stillen.

      MfG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • mikka76 schrieb:

      Das ist der Unterschied, ich brauchte jede 30-60min eine Zigarette, pure Suchtbefriedigung, Minimum eine Packung am Tag war Standart und durch die E-Zigarette kann ich dieses verlangen nach Nikotin stillen.

      MfG
      mikka
      Bei mir ist es eher das "Es qualmt, es stimmt, juhuuu es ist eine Zigarette" :thumbsup:

      Aber mal im Ernst, der scheiß geht ziemlich auf die Kondition, selbst bei wenigen Zigaretten am Tag...
      Entschuldigt bitte die ständigen Rechtschreibfehler in den Texten (Groß-/Kleinschreibung). Mein Notebook ist schon älter und da funktioniert die Großschreibtaste nicht mehr wenn man da nicht fest genug drauf drückt.