Stechen im Oberbauch/Untere Brust!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stechen im Oberbauch/Untere Brust!?

      So Leute ich hab folgendes Problem:

      War am Mittwoch mit der Gruppe laufen, das waren so ca 8,5 km in relativ schnellem Tempo.
      Wir haben während des Laufens noch Treppenlaufen, Sprints und Pushup-Sprünge gemacht :D
      War also nicht ohne, hab beim Laufen schon ziemlich übles Seitenstechen bekommen, das wurde irgendwann immer schlimmer und zog sich durch den ganzen Bauchraum bzw auch Brustraum!
      Atemnot oder Krämpfe hatte ich nicht, deswegen bin ich einfach weitergelaufen....
      Die Schmerzen gingen nach dem laufen langsam weg!
      Seit Donnerstag morgen habe ich immernoch Schmerzen im oberem Bauchraum beim normalen gehen...wenn ich auf die Stelle raufdrücke tut das ziemlich weh, als wenn ich ne Rippenprellung hätte...
      Genauso wie beim tiefen einatmen...
      Habt ihr vielleicht ne Idee was das sein kann? ?( 8|

      Aktuell verwendete Medis:
      Testo E 350 mg E4d
      D-Bol X ed 36 mg

      Salbuthamol CT bei Bedarf...

      Beste Grüße JB
      #Sun Gym Gang#
    • Es kann eine Verspannung / Reizung / Prellung am Processus xiphoideus (Schwertfortsatz) des Brustbeines sein. Das kommt schon mal vor bei solchen Aktionen, kann auch entstehen bei massiv starken Bauchtraining.
      Das würde auch erklären das es weh tut ,wenn du genau in die Mitte drückst und beim tiefen Einatmen hebt sich ja der Brustkorb und die Muskulatur wird gedehnt und der kleine Schwertfortsatz ist da mittendrin und an ihm wird von beiden Seiten gezogen, deshalb schmerzt es beim einatmen.

      MfG :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nurse ()

    • Bei Sauerstoffmangel wäre dir schwindlig und schwarz vor den Augen geworden. Und da du keinen Sturz hattest , kann es nur eine Reizung , Verspannung ect. sein. Sollte in 3-4 Tagen besser sein. Kannste nix machen , nur abwarten :) und beim Training würd ich mit leichtem Gewicht testen, oder erst wieder Training wenn Besserung eingetreten ist. :thumbup:

      Gute Besserung
      MfG :thumbup:
    • Ja danke!
      Training ging wieder ganz gut! Nur was halt komisch ist/war das stechen im Bauchraum bei normaler Belastung!
      Aber ich hab gestern Abend was zur Muskel-Entspannung(Muskelrelaxans?!? Stand drauf...) genommen und siehe da...heute ist es um weiten besser! :thumbsup:

      Ist halt immer so eine Sache wenn man wo Schmerzen hat, dann hat jeder im Gym die abenteuerlichsten Theorien, deswegen frag ich besser hier! ^^
      #Sun Gym Gang#