Hilft Finasterid bei DHT Steroiden (Epistane)?

    • Hilft Finasterid bei DHT Steroiden (Epistane)?

      Ich finde auf Google kein eindeutiges Ergebnis.

      Mein bekannter nimmt seit knapp zwei Wochen Epistane, nun fangen die Haare an auszufallen.
      Kann man dem entgegenwirken mit Finasterid oder ist dies dabei nutzlos ?
      Alias dirtmcgirt
    • Finasterid blockiert die Entstehung von DHT aus dem Hormon Testosteron.
      Somit ist weniger DHT in der Kopfhaut vorhanden und die Haare haben wieder mehr Zeit zum Wachsen. Es wurde nachgewiesen, dass bei Männern, die 5 Jahre lang Finasterid einnahmen, der Ausfall verzögert wurde und bei etwa der Hälfte sogar neue Haare wuchsen.