Testosteron Gel

    • Testosteron Gel

      Hat jemand Erfahrung mit Testosteron-Gel?

      Wenn ja, welcher hersteller, welche Dosierung?

      Habe es als ersatztherapie verschrieben bekommen.

      Und zwar 80 mg testosteron zum auftragen auf die Haut jeden Tag.

      Habe gesehen es gibt auch von Galen
      125 mg pro beutel... Also noch höher dosiert....vlt sollte ich mir lieber das verschreiben lassen.

      Wie verhält es sich bei dem gel mit der Halbwertszeit?

      Mein LaborWert lag bei 2,5. Somit im unteren Grenzbereich...
      Ich hoffe dass mein antrieb, Wohlbefinden, sexuelle Verlangen... sich dadurch verbessern.

      Besteht auch die Möglichkeit mit dem gel zu bridgen? Also die Zeit von Kur zu Kur damit überbrücken?



      Danke und VG