Rumpfübungen

    • Rumpfübungen

      Hey Leute,

      ich habe meinen Körper mal durchchecken lassen und da wurde mir von einem Physio gesagt, dass wohl mein Rumpf zu schwach für manche Oberkörperübungen ist (z.B. Kniebeugen, Kreuzheben). Ich wollte jetzt mal meinen Fokus auf den Rumpf in den nächsten Wochen legen.

      Habt ihr Empfehlungen für effektive Rumpfübungen?

      Bis jetzt habe ich ein paar Übungen für den unteren Bauch und für die Seite eingebaut, aber da fehlt auf jeden Fall noch etwas..

      Ich muss ehrlich sagen, dass ich den Rumpf immer etwas vernachlässigt habe und es deswegen an der Zeit ist :D

      Freue mich auf ein paar Tipps! :)
      Stay fit, stay healthy, stay positive!
    • Mit Kniebeuge und Kreuzheben (angepasstes Gewicht) trainiert man schonmal gut die Körperspannung bzw den Rumpf.

      Aber sämtliche Bauchübungen wie situps, crunches, Marienkäfer, Klappmesser sowie planks, supermans usw trainieren gezielt den Rumpf.
    • tattoo-freak schrieb:

      Was spricht dagegen Kb und Kh für den Anfang mit leichtem Gewicht zu machen?
      KH mache ich das weiterhin mit wenig Gewicht, aber bei KB fällt es mir schwer, überhaupt die richtige Haltung (auch bei wenig Gewicht) zu halten. Bin da gerade auch dabei meine Beweglichkeit dafür zu verbessern, aber möchte neben bei auch schonmal was für die Rumpfstärkung machen.

      PocoLoco schrieb:

      Mit Kniebeuge und Kreuzheben (angepasstes Gewicht) trainiert man schonmal gut die Körperspannung bzw den Rumpf.

      Aber sämtliche Bauchübungen wie situps, crunches, Marienkäfer, Klappmesser sowie planks, supermans usw trainieren gezielt den Rumpf.
      Danke dir für die Übungen :)
      Stay fit, stay healthy, stay positive!
    • Man darf auch gern ins Forum sehen
      Übungen für den Bauch

      ...dauerte keine drei Sekunden die Suche ....
      Nur ein paar Zeilen unter dir. .

      Ausserdem gehört zum Rumpf auch der untere Rücken, nicht nur der Bauch.
      Marathon (1983): 2:41
      10.000m: 33:10 (1986)
      Kniebeuge im BVDK (1995): 170 kg
      Halbmarathon (2013): 1:28 h
      Kniebeuge im BVDK (2019): 177,5 kg
      Trainings-PR in der KB 2020: 185 kg