3er-Split - Wie oft trainieren? Muskelwachstum stagniert

    • 3er-Split - Wie oft trainieren? Muskelwachstum stagniert

      Hallo zusammen,

      ich trainiere seit einigen Jahren und seit nem halben Jahr nun endlich auch diszipliniert und regelmäßig. Seit ungefähr einem Monat habe ich einen 3er-Split, der wie folgt aufgebaut ist:

      Bizeps/Rücken
      Latzug: 4x 20/12/10/8
      Rudern: 3x 12/10/8
      Rudern HS: 3x 12/10/8
      Bizeps-Curls Maschine: 3x 12/10/8
      Hammer Curls: 2x20

      Brust/Schulter/Trizeps
      Bankdrücken: 4x 20/12/10/8
      Schrägbank: 3x 12/10/8
      Butterfly: 3x 12/10/8
      Schulterdrücken: 3x 12/10/8
      Seitheben: 3x 12/10/8
      Trizep-Curls Seilzug: 3x20

      Beine
      Beinpresse: 4x 20/12/10/8
      Beinstrecker: 3x 12/10/8
      Beinbeuger: 3x 12/10/8
      Ausfallschritte: 3x20

      Meine Trainingswoche sieht folgendermaßen aus:

      Mo: Bizeps/Rücken
      Di: Bouldern
      Mi: Beine
      Fr: Brust/Schulter/Bizeps

      Seitdem ich den Trainingsplan habe konnte ich meine Gewichte auch steigern, essen tue ich aktuell im Kalorienüberschuss (+200-500kcal pro Tag). Jedoch habe ich das Gefühl, dass meine Muskeln nicht mehr wirklich wachsen.
      Woran könnte das liegen?
      Liegt es daran, dass ich derzeit einfach viel esse und durch das angesetzte Fett meine Muskeln einfach nicht mehr so sichtbar sind (13,4% Körperfett)? Ab Mitte März steht generell erstmal wieder eine Defi-Phase an.
      Oder sind 3x die Woche einfach zu wenig für einen 3er-Split? Die Meinungen gehen hier ja massivst auseinander.

      Ich danke euch schon mal für eure Ratschläge!
    • Da du seid einem halben Jahr so richtig trainierst, gehe ich davon aus daß sich auch erst dann die ersten Erfolge eingestellt haben.
      Das erste halbe Jahr sagt man geht es immer etwas besser mit dem Muskelausbau, ab dann wird es immer schwieriger. Daher kann es sein das es dir subjektiv vorkommt das es Schleppender vorran geht.
      So lange du deine Gewichte steigern kannst und die waage tendenziell nach oben geht sollte das schon passen so.

      Im Bodybuilding ist vor allem Geduld eine Tugend. Die Erfolge kommen mir den Jahren und sind nicht immer auf kurze Zeit sichtbar.

      Würde sagen das passt!