Wieviel Carbs in der Diät ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wieviel Carbs in der Diät ??

      Hallo Leute ,
      will in 6 Wochen das erste Mal meinen KFA geziehlt senken.
      Erstmal zu meinen Daten zur zeit 101 Kg bei 184 cm.
      Grundverbrauch 3500 cal im Aufbau 500 cal + .
      Im Moment ca 400 gr protein und 350 gr carbs und 100gr Fett.
      KFA liegt bei 15.
      Will runter auf ca 11.
      Als Muskeschutz sind 100mg Testo p ed geplannt.
      Hab schon viel gelesen bin aber noch unsicher was die Carbs angehen .
      Denke mal 11 KFA wird noch " ziemlich leicht zu ereichen sein "
      Hab so an ein 750 cal defizieht gedacht.
      Würde gerne eure Meinung höhren zu dem Thema.
      gruß
      curare
    • hi curare,


      meine empfehlung wäre, das du deine kohlenhydrate nur morgens direkt nach dem aufstehen zu dir nimmst ca 50g gesamt am besten durch obst und magermilch natürlich im whey shake ;) , da dort gleichzeitig viele mineralstoffe und vitamine enthalten sind und balaststoffe. das gleiche nochmal nach dem training. an trainingsfreien tagen natürlich nur morgens.
      das die schnelle variante.

      die langsame wäre, das du jede woche deine kohlenhydratzufuhr langsam verringerst. fängst bei der letzten kohlenhydratmahlzeit an, dann die vorletzte und dann immer so weiter. bis du nur noch am morgen und nach dem training kohlenhydrate zu dir nimmst. protein und fett in deiner nahrung würde ich erstmal so lassen, daran kannst du immer noch rütteln, wenn die kohlenhydrate sehr niedrig sind.



      sportliche grüße
    • jeder körpertyp reagiert ja anders und der eine kommt mit der langsamen variante und der andere mit der schnellen variante gut klar ;) .... ich nasche nachts nutellabrot in der diät und werde härter :P , da reichen mir keine bonbons^^ @LittleG ....
      ist für mich aber ein anzeichen das mein körper danach verlangt und seit einer graumen zeit höre ich auf meinen körper, statt nach regeln und dies bekommt mir besser.



      sportliche grüße
    • Fahre im moment auch 100g carbs am tag.
      Vor allem morgens in den Haferflocken und dann nochmal teils mittag. Rest wird über milch oder magerquark aufgenommen.
      Nach dem Mittag eigentlich gar keine KH´s mehr, komme damit sehr gut zurecht.
    • Karlovacko schrieb:

      Fahre im moment auch 100g carbs am tag.
      Vor allem morgens in den Haferflocken und dann nochmal teils mittag. Rest wird über milch oder magerquark aufgenommen.
      Nach dem Mittag eigentlich gar keine KH´s mehr, komme damit sehr gut zurecht.



      Und geht´s Gewicht runter ?
      Liest sich genau wie ich es vorhabe, Hafer und Quark und n bsl Obst.
      gruß
      curare
    • Ja Gewicht geht runter, aber natürlich immer erst Wasser dann gehts ans eingemachte, ist auch ein Grund warum ich an Ari gedacht habt, dass das Wasserziehen unterbindet und das überschüssige rausbekommt.

      @littleg

      morgens zu haferflocken esse ich eigentlich immer eine Banane mit dabei, für den Geschmack