CBD Öl

    • Wenn man sich die Eigenschaften von CBD Öl anschaut und das alles stimmt, dann handelt es sich hier um eine schöne Ergänzung im Supplement - Repertoire eines Bodybuilders.

      Ich habe es seit gestern mit im Programm. Hintergrund ist, dass ich seit ein paar Wochen recht beschissen schlafe. Der Körper ist platt, doch sobald ich im Bett liege, geht der Kopf an und man denkt an dies und das und kommt vom hundertstel ins tausendstel...

      Hier erhoffe ich mir, dass es mir hilft den Kopf auszumachen und einfach entspannt einzuschlafen. Einschlafhelfer mit GABA oder Melatonin verursachen bei mir immer Alpträume. Das kribbeln von GABA und das schwere Atmen empfinde ich als sehr unangenehm.

      Ich selbst habe eins mit 5mg pro Tropfen. Gestern Abend habe ich dann vorm Schlafen zunächst 2 Tropfen (10mg) sublingual eingenommen. Nachdem ich wieder wach lag (hatte auch sehr spät Kaffee getrunken auf den ich empfindlich reagiere) habe ich 2 Stunden später nochmal 10mg eingenommen.

      Habe dann relativ gut geschlafen. Ich bin gespannt wie es sich längerfristig entwickelt.


      Alle anderen Eigenschaften wie Antioxidative Wirkung, Entzündungshemmung, Schmerzlinderung, Verbesserung des Hautbildes etc. nehme ich sehr gerne in Kauf und hoffe das es sich bewahrheitet.


      Nutzt Ihr CBD Öl? Welche Erfahrung habt ihr?


      natur-kompendium.com/cbd-oel/


      LG Captn
    • Also ich habe jetzt 15ml mit 5% aufgebraucht. War zum Ende immer bei 7 Tropfen, weshalb ich jetzt eins mit 10% bestellt habe.

      Tatsäcglich verbesserter Schlaf und was am besten ist...mein Hautbild auf den Schultern hat sich extrem verbessert. Jeder der Probleme hat mit (Steroid)Akne (da ich selbst ja nix nehme liegt es wohl an der Pupertät) kann ich es nur empfehlen. Ich war echt begeistert wie sehr sich hier eine Verbesserung eingestellt hat.