Angepinnt Sinnvolle Supps

    • Filipino Bambus schrieb:

      einfach alles.


      du Freak :D Das Foto ist der Hammer. Das du noch Zeit zum essen hast. ;)
      Bitte keine Anfragen zur Beschaffung von leistungssteigernden Substanzen. Ich spreche mich klar gegen deren Benutzung aus. Von mir gemachte Aussagen sind rein theoretischer Natur oder beziehen sich auf Aussagen und Erfahrungen dritter.
    • ANZEIGE
    • Arni99 schrieb:

      einfach alles.


      Das Bild ist ja echt mal der Burner :)
      Da würd mir mal bei dir ein Thread gefallen:
      Wieviel gebt ihr im Monat an supps aus? :)


      Haha, ich geb ca. 500-600 Franken pro Monat aus. Habe zum Glück 40% Rabatt jedes Mal.
      Wir sind doch alle Freaks. Ob das jetzt besser wäre nur moderat Roids zu nehmen. Naja. :D Kann schon sein. Sicherlich günstiger.

      So sieht mein Mittags und vor dem Training Stack aus. Durch den Tag noch paar "FROLIC"-Amino Tabs.
      Oben Mitte - Epozine Creatin von BSN und Nitric von EFX Pro (30 Min. vordem Essen - auf leerem Magen)

      Gruss
      Bambus
      Bilder
      • pills.JPG

        35,62 kB, 320×240, 99 mal angesehen
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • hi, hi


      ich bin dagegen ein kompletter markenfeti^^, habe in jungen jahren mit billigfirmen gearbeitet und bin dann zur überzeugung gekommen das markenprodukte zwar teurer sind, aber meiner meinung nach auch die qualität besser ist. auch wenn man den markennamen mitbezahlt.

      meine supps zur zeit:

      100% whey von scitec
      beef protein von GN
      gold standard von ON

      bcaa caps von scitec
      glutaminpulver von all stars und GN

      zma von ON
      zinkchelat von big zone

      plasma pump von big zone

      ala von scitec
      l carnitin 40000 von scitec

      hy pro 85 von all stars


      sport frei
    • Ich finde dein Supps völlig ausreichend... Die meisten anderen bringen eh nix, auf den Hersteller achte ich aber noch drauf... Wer billig Kauf, kauft zweimal. So ist es auch. :-)

      Jbrare schrieb:

      Ich hab derzeit Geldmangel...
      Also nur:

      -Whey
      -Jumbo Weightgainer
      -Bcaa´s
      -Animal Pak
      -Glutaminfinde
    • Testoman11 schrieb:

      Wer billig Kauf, kauft zweimal. So ist es auch. :)



      kannst du mir dies bitte mit fakten erklären?

      nein ?
      dann mache ich es gerne mal für dich:

      große firmen die ach so bessere supps herstellen geben kohle für sponser dinger aus werbung und haben auch reseller preise.
      kleine die eher weniger herstellen und nicht so viel werbung machen und nicht leuten monatlich supps im verkaufswert von xxx € in den hals werfen sparen genau dort kohle ohne ende ein.

      wer weis wieviel gewisse dinge im einkauf kosten weis das nen kg crea mono (nur als beispiel) noch gewinnbringend für 8€ verkauft werden kann.

      nur um mal kurz ne kleinigkeit von unzähligen faktoren zu nennen..

      ich sage auch nur mal -> leibnitz kekse gibt es eig als original auch bei edeka steht nur "gut und günstig" drauf ;)
    • Cre monohydrat hatte ich 1kg mal auf ner ek liste gesehen lag wenn ich es richtig in erinnerum habe um die 3,60euro
      Das Peak Anabolic Fusion im glaub (2,26kg?) Eimer kostet im EK gerademal 24,30€.

      so viel zu wer billig kauft, kauft 2x.

      Stimmt teilweise ich würde aber sagen das Billig, und Günstig nochmal ein gewaltiger unterschied sind!
    • Neon schrieb:

      Testoman11 schrieb:

      Wer billig Kauf, kauft zweimal. So ist es auch. :)



      kannst du mir dies bitte mit fakten erklären?

      nein ?
      dann mache ich es gerne mal für dich:

      große firmen die ach so bessere supps herstellen geben kohle für sponser dinger aus werbung und haben auch reseller preise.
      kleine die eher weniger herstellen und nicht so viel werbung machen und nicht leuten monatlich supps im verkaufswert von xxx € in den hals werfen sparen genau dort kohle ohne ende ein.

      wer weis wieviel gewisse dinge im einkauf kosten weis das nen kg crea mono (nur als beispiel) noch gewinnbringend für 8€ verkauft werden kann.

      nur um mal kurz ne kleinigkeit von unzähligen faktoren zu nennen..

      ich sage auch nur mal -> leibnitz kekse gibt es eig als original auch bei edeka steht nur "gut und günstig" drauf ;)
      an Fakten muss man das glaub ich nicht großartig erklären, sieht man doch schon bei den einfachsten Supps, wie Protein.... das billigste Zeug besteht aus Erbsen und Weizenprotein. Und ob bei den No Name Produkten immer das drin ist was draufsteht, ist auch fraglich. Ich glaube kaum, dass die No Name Hersteller alles durch ein Labor prüfen oder zusammensetzen lass. Und wer vergleicht, bekommt auch gute Ware von bekannten Herstellern, für einen vernünftigen Preis. :thumbsup:
    • Auf der Webseite von unseren Mitglied Furor Germanicus findet Ihr einen Top Beitrag zum Thema warum manche Supps deutlich mehr kosten müssen um auch die kosten für Werbung usw. zu decken und warum andere die gleiche Qualität zu einen deutlich billigeren EK produzieren bzw. VK anbieten können. An der Stelle kann ich euch an Herz legen euch die Webseite allgemein mal anzusehen die Beiträge sind echt sehr gut.

      Viel Spaß beim lesen, und danach sehen manche vielleicht die Milliarden Industrie der Supplements mit etwas anderen Augen.

      LIES MICH
      Das Forum benötigt deine Unterstützung :thumbup: please Donate!