Auf welche Supps schwört Ihr ^^

    • Auf welche Supps schwört Ihr ^^

      Moin

      Mich würde mal interessieren von welchen Supps Ihr wirklich ein Vorteil verspührt.

      Meiner Ansicht nach ist vieles rausgeschmissenes Geld. Aber vielleicht gibt es ja noch das eine oder andere Supp welches lohnt sich anzuschauen

      Meine ewige Nr1. Synforce Matrix
      hab da eine unmittelbare höhere Leistungsbereitschaft und verbesserten Pump im Training. (Alternativ nehm Ich die Pump-Matrix wenn es erst Spät ins Training geht)

      Nr 2. Cluster Dextrine
      Da reichen mir allerdings schon 20g in Kombination zur Synforce Matrix aus. Ich bekomme manchmal von Koffein oder wenn Ich aufgeregt bin etwas zittrige Hände was sich mit Cluster Dextrin bei Mir einstellt.


      Nr. 3 Kreatin

      Die Vorteile sind Bekannt und Ich nehme es Dauerhaft ein Löffelchen am Tag

      Nr 4. Zitrone
      Kein Supp aber seit dem Ich auf den Tag verteilt 2-3 halbe Zitronen zu mir nehme war Ich kein Tag mehr Krank

      Nr.5 Zink (-Orotat )
      80mg verteilt am Tag. Da bilde Ich mir eventuell die Wirkung mehr ein. spüre da eigentlich nur ein leichten Vorteil was das Hautbild angeht



      Bei Mir war es das auch schon. Sonst nutz Ich noch ein Whey zwischendurch und Organic Energy Vitamine aus Überzeugung

      Interessiert wäre Ich was Ihr von CBD Produkten haltet oder Supps die den Schlaf und Regeneration fördern
    • ANZEIGE
    • Zec+ cbd tropen extreme gut.
      Schlaf verbessert, allerdings bei zu vielen ekelhafte Träume.


      Whey
      Vitamine d+K
      Creatine
      Animal pak

      Pump supp/ booster - nach Belieben

      Bei mir auch extreme veringert im Gegensatz zu früher.

      Und natürlich noch brawn on Cycle
    • Brawn On Cycle Complete - sonst alles andere entbehrlich. Dauerhaft drin sein Jahren. Man kööönte auch alles einzeln kaufen und tonnen Pillen schlucken, aber man ist ja bequem.

      Schon seit Ewigkeiten kein Whey, oder Creatin, oder Malto oder sonst was genommen. Don't need.

      Dann gehts weiter je nach Lust und Laune

      - O3
      - Berberine
      - Zink
      - Magnesium

      Überlegung wert für die Zukunft noch:

      - Curcumin

      That's it.
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!
    • Comerford schrieb:

      Ich merke ehrlich gesagt keinen Unterschied ich Malto 19 oder Cluster intra zu mir nehme.
      Hab beides probiert und Malto ist erheblich günstiger.Bin dann dabei geblieben.
      Ab 600g carbs aufwärts pro Tag ist Cluster dextrin einfach magenverträglicher mMn, da ist Cluster dextrin für mich fast unumgänglich.
      Bei weniger carbs war bei mir auch maltodextrin, glucofast oder vitargo wohlbekömmlich