Müde und erschöpft von L-Arginin

    • Müde und erschöpft von L-Arginin

      Hallo an alle User

      Ich bin 26 Jahre Männlich betreibe Kampfsport und trainiere regelmäßig, jetzt hatte ich in der Vergangenheit immer mehr von L-Arginin dem "Wundermittel" gelesen für Ausdauer Kraft training Muskelaufbau und ganz nebenbei verbessert es auch noch Fruchtbarkeit und Potenz. Gut also auf dachte ich mir, habe ich mir bei ebay extra das teure fementierte 100 prozent aus pflanzlichen ursprung mit güte siegel schadstoff kontrolle und allem pipapo bestellt Angabe des Herstellers täglich 5 gramm in wasser aufgelöst oder in Fruchtsaft Gut meine Freundin die kickboxerin ist wollte natürlich mit den versuch starten so haben wir angefangen mit zum frühstück erstmal nur 3g zu nehmen, das ist jetzt 1 Woche her und es ist einfach nur frustrierend von dem sogenannten Wundermittel L-Arginin merken wir fast nichts außer Nebenwirkungen obwohl das ja eigentlich nicht möglich sein soll, aber wir sind beide seit wir das Experiment gestartet haben Mittags komplett erschöpft müde kraft und lustlos, egal ob wir jetzt im training sind oder einfach den tag nur auf der couch gegammelt haben es bleibt das selbe und tritt nur auf wenn wir dieses Zeug nehmen. So jetzt meine Frage wieso ich mich auch hier bei euch ma regestriert habe, ich hoffe jemand kann mir irgendwie plausibel erklären wieso dieses überall so hochgelobte und angepriesene "wundermittel" bei uns beiden genau das Gegenteil bewirkt von dem Effekt den es eigentlich haben soll? Hoffe und bin gespannt auf eure Antworten.
    • ANZEIGE