Suche bestimmtes Trainingsgerät (Bauch)

    • Suche bestimmtes Trainingsgerät (Bauch)

      Hallo
      Ich suche eine Art gepolstertes Reck was man an der Wand befestigen kann um sich mit den Beinen einzuhängen.
      Vielleicht gibt es dafür einen bestimmten Namen? Im Netz finde ich sowas gar nicht kann doch nicht sein. ?(
      Alias dirtmcgirt
    • ANZEIGE
    • BlackSheep schrieb:

      Hallo
      Ich suche eine Art gepolstertes Reck was man an der Wand befestigen kann um sich mit den Beinen einzuhängen.
      Vielleicht gibt es dafür einen bestimmten Namen? Im Netz finde ich sowas gar nicht kann doch nicht sein. ?(
      Zwei Baumarktwinkel und eine Stange drüber gehen zur Not auch. Und zur Sicherheit links und rechts einen Strick runter hängen lassen. :thumbup:
      Ziel im Herbst 2019:

      185,0 - 115,0 - 175,0
      bis 90 kg
      54 Jahre
      jederzeit NADA-konform
    • BlackSheep schrieb:

      Ich hab jetzt mir einen Tag Zeit gelassen um heraus zu finden wie genau du das meinst aber keine ahnung :D kannst du das genauer beschreiben?
      Ich habe jetzt mal den ganzen Schnickschnack wie zB Polster und Auflagen sowie die "Stricke" abgemacht.
      Kann man alles an einem paar Winkel, nebeneinander oder übereinander an mehreren durchführen.
      Beim ersten für die Bauchübung mit Gravity boots oder das Klimmziehen,
      beim zweiten für das Beinheben (also mit Armauflage),
      beim dritten für die Beugestütze.

      Hält schon Jahrzehnte, funktioniert tadellos.
      Besonders bei der Vorbereitung auf den FVK oder in Übergangszeiten super sinnvoll,
      dewegen nicht extra ins Studio zu müssen.

      Ziel im Herbst 2019:

      185,0 - 115,0 - 175,0
      bis 90 kg
      54 Jahre
      jederzeit NADA-konform

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AUK ()

    • Sehe gerade, Mister TF hat auch soeben geantwortet. Genauso so. Gleiche Meinung.
      Du musst nur sicherstellen, dass du dich zum Schluß aushängen kannst.
      Also zB je einen Strick links oder rechts um dich notfalls per Armkraft hochziehen zu können.
      Sonst :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: .
      Ziel im Herbst 2019:

      185,0 - 115,0 - 175,0
      bis 90 kg
      54 Jahre
      jederzeit NADA-konform
    • Noch einfacher und spontaner geht es, wenn du einfach die KB-Ständer* nach oben ausfährst und eine Stange einlegst.
      Du bist zwar schwerer als ich, geht aber genauso gut.
      Notfalls unten das Ständerbein beschweren oder eine Schelle oben um einen Ständer legen, die mit einer Verlängerung beweglich (Scharnier)
      an der Wand befestigt ist.
      Bei völliger Erschöpfung kannst du dich dann an den Ständern links und rechts zur Stange hochziehen.
      * falls du KB-Ständer hast. ?(

      Ziel im Herbst 2019:

      185,0 - 115,0 - 175,0
      bis 90 kg
      54 Jahre
      jederzeit NADA-konform