Welches Steroid für Fussballer

  • Welches Steroid für Fussballer

    Hallo leute,
    wie der ein oder andere schon weiß nehm ich grad sarms + yohi ein. Mein Ziel bis zum Sommer ist es 5kg Muskelmasse draufzupacken. Wiege momentan 96 kg auf 194 cm, davon sind vielleicht 4 bis 5 kg Fett. Also ich würde gerne 100 kg wiegen, das fett soll schmelzen und es sollen muskeln draufgepackt werden. Ich möchte gerne vorausplanen, daher frage ich jetzt schon. Ich will halt nicht wie z.b. neymar wie ein Lauch aussehen, sondern eher wie ne Kante....Habe einen netten Artikel über super andro gelesen, weiß nicht ob das nützlich ist, hier der link ironandtweed.com/super-mandro/ Würde gerne Orale Sachen bevorzugen und von sachen wie z.b. inizierbaren testo die finger lassen, da es fürs fussball unnützlich ist wegen pumps, zerrungen usw... villeicht wären testogel oder andriol eine alternative. In UK Foren wird Anavar und Winstrol in geringen Mengen empfohlen, aber auch Boldenon, jedoch müsste man da inizieren.... Bin eigentlich kein Fan von Steroiden, mir sind z.b. meiner Eier hoch und heilig :saint: Bitte kein Hate, gerne könnt ihr mir auch davon abraten....Sarms sind eine tolle alternative, die ich ja schon wie gesagt einnehme....
  • ANZEIGE
  • Ich habe selber lange Fußball gespielt. Anrufen gib doch bitte etwas mehr über dich preis. Liga ist wohl Amateur Bereich. Jeder will hier wie ne Kante aussehen verrate uns doch mal wie du im gym trainierst welche Erfahrung du hast. Und warum in gottes namen du deine Leber ficken willst?

    Sorry falls ich einen anderen Thread übersehen habe wo du darauf eingehst
  • Auch orale steroide sind steroide.
    Sie haben den gleichen Effekt auf deine Eier wie injects und noch eine ganze Menge mehr Nebenwirkungen.
    Wenn du das nicht möchtest lass es.

    Wozu soll das überhaupt gut sein?
    Steroide nimmt man um mehr Muskeln aufzubauen zu können als das normalerweise möglich wäre.
    Das ist im Fußball kontraproduktiv.

    Und 4-5 kg fett bei 96 kg?
    Im Leben nicht.
    Glaube kaum, dass du mit unter 4%kfa daran denken würdest sport zu treiben und weiter fett abzubauen.

    Aber weil deine threats einen gewissen entertainment - Faktor haben werde ich trotzdem evtl. mal wieder rein schauen um zu sehen was für Sperenzchen du dir noch so ausdenkst.. :thumbup:
    Wer mehr Zeit im Internet verbringt als am Eisen ist kein Pumper sondern ein Nerd.
  • Wenns Richtung Roids gehn soll, lass die Finger von oralen Sachen. Vor allem nie orale Roids only! Testogel als alternative zu injizierbarem Testosteron ebenfalls Schwachsinn. Ich denke allerdings, dass du prinzipiell die Finger vom Stoff lassen solltest. Da es bei dir ja eher in Richtung Fussball geht und du selbst wohl keinen Plan hast was du eigentlich willst (Stoff ja, nein, vielleicht, aber nicht spritzen) sind für deine Zwecke Sarms, GW etc mehr als ausreichend...
    Wenn du kein gutes Vorbild sein kannst, sei wenigstens ein abschreckendes Beispiel...
  • Armstrong schrieb:

    Auch orale steroide sind steroide.
    Sie haben den gleichen Effekt auf deine Eier wie injects und noch eine ganze Menge mehr Nebenwirkungen.
    Wenn du das nicht möchtest lass es.

    Wozu soll das überhaupt gut sein?
    Steroide nimmt man um mehr Muskeln aufzubauen zu können als das normalerweise möglich wäre.
    Das ist im Fußball kontraproduktiv.

    Und 4-5 kg fett bei 96 kg?
    Im Leben nicht.
    Glaube kaum, dass du mit unter 4%kfa daran denken würdest sport zu treiben und weiter fett abzubauen.

    Aber weil deine threats einen gewissen entertainment - Faktor haben werde ich trotzdem evtl. mal wieder rein schauen um zu sehen was für Sperenzchen du dir noch so ausdenkst.. :thumbup:

    tattoo-freak schrieb:

    Wenns Richtung Roids gehn soll, lass die Finger von oralen Sachen. Vor allem nie orale Roids only! Testogel als alternative zu injizierbarem Testosteron ebenfalls Schwachsinn. Ich denke allerdings, dass du prinzipiell die Finger vom Stoff lassen solltest. Da es bei dir ja eher in Richtung Fussball geht und du selbst wohl keinen Plan hast was du eigentlich willst (Stoff ja, nein, vielleicht, aber nicht spritzen) sind für deine Zwecke Sarms, GW etc mehr als ausreichend...
    armstrong, im gym hat mir meine tranierin per waage gesagt das ich 94 kg wiege, das war im september, jetzt wiege ich 96kg, die hat gemeint, dass ich 89 kg wiegen müsste um auf 10% körperfett zu kommen, 16% körperfett hatte ich damals.....muskeln müssen nicht unbedingt kontrapdrouktiv sein, schau dir z..b. mal ein akinfenwa an....will zwar nicht seine masse aber optisch wie der aussehen....die angebliche sperenzchen kannste dir wo anders hinschieben....

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Comerford () aus folgendem Grund: Auch wieder im Ton vergriffen

  • Lorin schrieb:

    Ich habe selber lange Fußball gespielt. Anrufen gib doch bitte etwas mehr über dich preis. Liga ist wohl Amateur Bereich. Jeder will hier wie ne Kante aussehen verrate uns doch mal wie du im gym trainierst welche Erfahrung du hast. Und warum in gottes namen du deine Leber ficken willst?

    Sorry falls ich einen anderen Thread übersehen habe wo du darauf eingehst
    du kannst meine fragen bissle durchlesen, da hab ich mich etwas vorgestellt und hab auch meinen trainingsplan gepostet. was die leber angeht, da kann man ja eigentlich gut entgegenwirken mit paar mitteln...
  • ismail98 schrieb:

    KleinerAlex schrieb:

    du fragst nach Steroid konsum und schreibst wir können dir davon abraten und dass du kein Fan davon seist?!
    Dann lass es, frag nicht und bilde dir eigene Meinung... so langsam glaub ich du willst hier nur die Leute verarschen und Hilfsbereitschaft ausnutzen
    laber kein scheiß! solche unnützliche kommentare kannste dir sparen
    ich habe nur meine Meinung abgegeben.

    Aber du scheinst ja eh ein echtes Naturtalent zu sein bei der Größe und dem Gewicht bei unter 6% Körper Fett - und das nahezu natural :thumbup:
  • @ismail98

    Ein paar deiner Daten und Aussagen klingen tatsächlich sehr widersprüchlich und unglaubwürdig. Davon abgesehen, dass du für deine Ziele die falsche Vorgehensweise wählst. Roids sind nunmal in erster Linie was für BB'ler und nicht für Fussballer, falscher Sport! Mit Roids baust du nunmal auf und je mehr Masse du bewegen musst, desto schwieriger siehts dann irgendwann für dich beim Fussball aus. Wenn du unbedingt nachhelfen willst, probiers mit Aufputschern, GW, Effe oder sonstigem. Such dir vielleicht auch mal im Netz infos über EPO (Erythropoetin), wenns unbedingt was stärkeres sein soll. Damit wird gerne im Ausdauersport gedopt. Nebenwirkungen solltest du dabei (wie bei allen leistungssteigernden Substanzen) allerdings auch nicht ignorieren....

    Da hier ansonsten keine weiteren hilfreichen Kommentare mehr zu erwarten sind und ich keine Lust habe wen auch immer zu verwarnen, mach ich hier dicht!
    Wenn du kein gutes Vorbild sein kannst, sei wenigstens ein abschreckendes Beispiel...