Hallo und bitte helft mir :)

    • Okay :DD
      ich dachte schon
      Gut ich schaufel mir am Tag auch meine 250 g Ew rein aber das geht auch grade eben so aber ich supplementiere auch bestimmt 100 davon
      Aber jo so sollte das passen nur dann wird halt der erste Monat noch Defizit
      Wie soll er denn dann steigern ?
      Alle 2 wochen 500 kcal in Kohlenhydrate(1gramm Kh = 4 Kcal ;) ) hoch bis der Kfa steigt oder wie ?
    • ANZEIGE
    • Jo wäre zB ne Möglichkeit. Kommt auch drauf an wieweit der Stoffwechsel geschrottet ist und der GU gesunken, 3 Äpfel am Tag über längere Zeit stell ich mir nicht so gesund vor.

      Deswegen erstmal besser mit einem vermeintlichen Defizit starten als direkt voll Kalorien ballern^^
    • Hallo freunde :)

      Also endpunkte die safe sind:
      Das Ziel sollte sein so ca:

      Für Aufbau würde ich dann etwa 4200 Kcal am Tag essen aufgeteilt in

      645g Kohlenhydrate

      225g Eiweiß

      90 g Fett

      Das was du geschrieben hast richtig? nicht innerhalb einer woche aber ja ok verstanden. Dahin sollte ich kommen für sagen wir halbes Jahr lang und dieses fett woher nehmen am besten?? 90g ist schon viel :P Eiweiss hau ich mir eben 10 Eierchen in die Pfanne das wird.
      Verlieren eier an eiweiss beim Backen/braten?

      Was haltet ihr von Zucker wie viel ist OK wie viel darf nicht sein?
      Ich habe z.b. heute morgen ein 2x Honig Brot gegessen jetzt gegoogelt 100g honig waren glaube 80g zucker ????? WTF 8|
      und was haltet ihr von Pizza so ganz normale Käse Pizza? ich rechne schon wie ich auf überhaupt sagen wir wieder 3000kcal komme:/



      gibt es nicht eine Art (wie soll ich sagen..) ernährungsmittel das man in die pfanne gibt die perfekte Mischung hat :D wie z.b. bei nem motor 1:18
      und davon 2 kellen reinballert und man sagen wir das meiste abdeckt?



      Ich bin was meinen Arzt angeht sehr .. naja ^^ dieses Tamoxifen wenn ich es nehme obwohl ich nicht Gynakomastie habe/leide sondern dieses nur fett gewebe schadet es nicht oder?

      dürft ihr mir verraten wo man das safe herbekommt? ich meine amazon wirds nicht sein das findet nichts :D

      ich will nicht unbedingt das beim Doktor ansprechen zumal ich mich da überhaupt nicht ausziehen möchte wenn es nicht sein muss.

      ich denke auch ein Kollege hat das immer gesagt weil ich damals wirklich oft so 1falsche whisky am tag weg hatte das dies östrogene drinn hat und ich mich nicht wundern muss. Stimmt das?


      Und was haltet ihr von normalen Testosteron Mittelchen? ich meine klar das in den Ampullen usw darüber reden wir in 5-6Jahren nochmal;) aber so als unterstützung?

      Das andere wie viel kostet so ein großes Blutbild ? und hat jemand den optimalen wert für Schilddrüse und testosteron ? wie heißen die werte genau/abgekürzt?

      Die frage zuhause machen hat keiner was dazu gesagt geht nicht oder? also einen test machen?



      Mir ist bewusst das ich Jahre investieren muss für einen vernünftigen Körper, ich versuche jedoch nur von Anfang an soviele Anfängerfehler zu vermeiden wie es geht und auf Erfahrung anderer zu hören.
    • Killergesicht schrieb:

      645g Kohlenhydrate

      225g Eiweiß

      90 g Fett

      Das was du geschrieben hast richtig? nicht innerhalb einer woche aber ja ok verstanden. Dahin sollte ich kommen für sagen wir halbes Jahr lang und dieses fett woher nehmen am besten?? 90g ist schon viel Eiweiss hau ich mir eben 10 Eierchen in die Pfanne das wird.
      Verlieren eier an eiweiss beim Backen/braten?
      Kohlenhydrate und EW haben auf 1 gramm 4 Kcal
      Fett hat auf 1 gramm 8 Kcal
      Du kannst auch 300 g EW und dafür 75g Kohlenhydrate weniger


      Das Fett wird aus deiner Ernährung so schon zusammen kommen
      Allein Haferflocken haben pro 100g 7g Fett und ich esse fast jeden Tag 400 g womit ich schon auf 24g Fett allein durch Haferflocken komme
      Nein verlieren sie nicht
      Btw ein Vollei hat 8g fett und 6g Ew
      Besorg dir MyFittnessPal (Appstore)

      Killergesicht schrieb:

      Was haltet ihr von Zucker wie viel ist OK wie viel darf nicht sein?
      Ich habe z.b. heute morgen ein 2x Honig Brot gegessen jetzt gegoogelt 100g honig waren glaube 80g zucker ????? WTF
      und was haltet ihr von Pizza so ganz normale Käse Pizza? ich rechne schon wie ich auf überhaupt sagen wir wieder 3000kcal komme:/
      Versuch dich gesund zu ernähren aber wenn du 4200 kcal in dich reinschaufelst und 500 - 700 kcal durch ungesunde sachen reinkommt ist das meiner meinung nach in ordnung
      Hin und wieder einfach mal nen topf mit 400 g Brokoli und na 1/4 sauce hollondaise(eig auch nicht top aber das hier ja nur hobby ;) )

      Killergesicht schrieb:

      gibt es nicht eine Art (wie soll ich sagen..) ernährungsmittel das man in die pfanne gibt die perfekte Mischung hat wie z.b. bei nem motor 1:18
      und davon 2 kellen reinballert und man sagen wir das meiste abdeckt?
      Ich Trinke jeden morgen ein Shake mit

      200g Haferflockenmehl*
      50 g Whey Erdbeergeschmack
      25 g Kokosraspeln
      600 ml Wasser(milch geht denk ich auch aber ich bekomm es besser mit wasser runter)

      *einfach Haferflocken trocken in den Mixer und einmal durch mixen lassen(aufpassen wenn du den mixer lange unter vollast laufen lässt kann er durchbrennen(kassenzettel aufbewahren;) )) geht meiner meinung nach besser runter

      dazu ess ich dann noch 3 gekochte eier und 2 scheiben vollkornbrot mit Kochschinken

      Das hat allein schon 1575 kcal aufgeteilt in 177g Kohlenhydrate 53 g Fett 107,3 g Eiweiß

      Würde nur erst das Brot und die Eier aufessen bevor du den Shake ext weil wenn der shake drinne ist der bauch auf jedsten erstmal voll ist(bei mir zumindest)


      Killergesicht schrieb:

      dürft ihr mir verraten wo man das safe herbekommt? ich meine amazon wirds nicht sein das findet nichts

      ich will nicht unbedingt das beim Doktor ansprechen zumal ich mich da überhaupt nicht ausziehen möchte wenn es nicht sein muss.
      Bei leuten die auch ILLEGAL steroide verkaufen
      Lieber doc

      Killergesicht schrieb:

      ich denke auch ein Kollege hat das immer gesagt weil ich damals wirklich oft so 1falsche whisky am tag weg hatte das dies östrogene drinn hat und ich mich nicht wundern muss. Stimmt das?
      Nein
      Das war weil du fett warst und dadurch dein Testosteron zu Östrogen konvertiert ist

      Killergesicht schrieb:

      Und was haltet ihr von normalen Testosteron Mittelchen? ich meine klar das in den Ampullen usw darüber reden wir in 5-6Jahren nochmal;) aber so als unterstützung?
      Bekomm deine Ernährung in den Griff, sei dir bewusst was du deinem Körper antust und dann ist es deine entscheidung aber hab das erst mit dem essen drauf und dem training usw.
      Habe selbst zu Früh angefangen und die resultate waren scheiße
      Habe so langsam alles etwas drauf und jetzt läuft es echt gut aber ich hätte mir ein halbes jahr körperbelastung sparen können vom geld mal ganz abzusehen.

      Killergesicht schrieb:

      Die frage zuhause machen hat keiner was dazu gesagt geht nicht oder? also einen test machen?
      Ich glaube so tests gibt es aber die sind unglaublich teuer
      Geh zum arzt und wenn du deinen nicht magst such einen neuen

      Killergesicht schrieb:

      Mir ist bewusst das ich Jahre investieren muss für einen vernünftigen Körper, ich versuche jedoch nur von Anfang an soviele Anfängerfehler zu vermeiden wie es geht und auf Erfahrung anderer zu hören.
      Ist auch richtig so und wenn du die Basics weißt solltest du auch schnell erfolge sehen
    • DayDream schrieb:

      Bekomm deine Ernährung in den Griff, sei dir bewusst was du deinem Körper antust und dann ist es deine entscheidung aber hab das erst mit dem essen drauf und dem training usw.
      Habe selbst zu Früh angefangen und die resultate waren scheiße
      Habe so langsam alles etwas drauf und jetzt läuft es echt gut aber ich hätte mir ein halbes jahr körperbelastung sparen können vom geld mal ganz abzusehen.
      Day also erstmal danke für die mühe die du dir machst:)

      ich habe damit nicht gemeint ich würde sowas direkt am anfang nehmen aber z.b. gibt es ja :
      https://www.amazon.de/gp/product/B00HF6NLNU (darf man solche links einfügen)??
      taugt sowas was? ne oder?

      DayDream zu der app ich habe mir die jetzt geholt und
      Anfangsgewicht 90kg ist klar ziel? zunehmen oder? ja da gehts los was eingeben? gebe ich 120kg 150 ? was ich will ja nicht plump wieder zunehmen dann gehe ich zum mcces :) wenn ich ziel 100kg eingebe und 0,5kg per woche auswähle kommt:
      3660kcal am tag auch nur und nicht deine 4200 ???
      kann ich mich da mit dir anfreunden?
      wie viel wiegst du z.b. gerade und wie alt bist du?
    • Killergesicht schrieb:

      ich habe damit nicht gemeint ich würde sowas direkt am anfang nehmen aber z.b. gibt es ja :
      amazon.de/gp/product/B00HF6NLNU (darf man solche links einfügen)??
      taugt sowas was? ne oder?
      Achso du meintest nicht verbotene mittel sondern testo booster
      Da kann ich dir nichts drüber sagen aber denke nicht das du das brauchst und auch nicht das das überhaupt gut was bringt
      bin eh kein zec+ fan da die Produkte alle sehr teuer sind und der chef der firma meiner meinung nach ein trottel ist aber wie gesagt ich kann dir da auch nichts sagen weil ich es nie selber genommen habe aber ich denke supplemente die du nutzen solltest sind
      Omega3 kapseln
      creatin
      Whey

      Killergesicht schrieb:

      DayDream zu der app ich habe mir die jetzt geholt und
      Anfangsgewicht 90kg ist klar ziel? zunehmen oder? ja da gehts los was eingeben? gebe ich 120kg 150 ? was ich will ja nicht plump wieder zunehmen dann gehe ich zum mcces wenn ich ziel 100kg eingebe und 0,5kg per woche auswähle kommt:
      3660kcal am tag auch nur und nicht deine 4200 ???
      kann ich mich da mit dir anfreunden?
      Deswegen langsam hoch mit den kcal und deinen Körperfettanteil im auge behalten
      Den kannst du mit einer Waage messen oder im Gym messen lassen(bei uns zumindest)
      Arbeite vielleicht erstmal mit den 3660 kcal am tag und wenn du aufbaust(muskeln) und dabei nicht dicker wirst passt das erstmal
      Die sache ist die App fragt nicht welche Tätigkeiten du am Tag nach gehst und auch nicht ob du dabei sport treibst oder nicht

      Meinst du in der app ? also mit anfreunden ? ich glaube das da nicht wirklich funktionale extras hinzu kommen aber können wir gerne gucken

      Killergesicht schrieb:

      wie viel wiegst du z.b. gerade und wie alt bist du?
      Alter 23
      Größe 176
      Gewicht 83,2 kg
      Kfa 9,6% letzte woche gemessen
    • Hallo Leute,

      ich selber versuche auch in der letzten Zeit mir ein Trainingsplan zu gestallten.

      Ich bin sehr lange an einen Stuhl / Sessel gebunden, wegen meiner Aktivitäten am PC - Arbeit und ähnliches.

      Was ist so der beste Tipp, um es langsam anzugehen mit dem Training?

      Was ist so das beste für die Ernährung?

      Ich habe vor kurzem von einer Graviola Frucht aus Südamerika gehört, man sagt sie hat so viele positive Gesundheits-Effekte, vor allem für Herz und Kreislauf. Kann man das als Alternative zur Ernährung beim Muskelaufbau hinzufügen?

      Hier meine Quelle: EDIT

      Vielen Dank für eure Antworten.

      Gruss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tattoo-freak () aus folgendem Grund: Werbung