Fragen über Fragen

    • ANZEIGE
    • lodl schrieb:

      Der mann deiner Freundin oder sogar seine Freundin selbst (du weisst wem) sollte ja eigentlich beste Quellen haben .
      Theoretisch....
      Hier gehts aber nun ja um jemanden anderen ;)
      Erfolg kommt, wenn du liebst was du tust !
    • So wie ich das sehe,gibt es auch Oxandrolone in der Dosierung von 10 mg pro Tablette von einem
      "echten"Pharmakonzern hergestellt.
      dailymed.nlm.nih.gov/dailymed/…fa58f3d29#modal-label-rss
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Comerford ()

    • Eine Bekannte will auf die Bühne und nun hatte sie letztens das Thema angesprochen wie lange Oxandrolon bei einem Dopingtest nachweißbar wäre.
      Ich habe ja nun wirklich so gar keine Ahnung davon.... Habe aber gedacht, hier wird es jemand wissen.
      ?( ?( ?(

      Ganz ehrlich, eines der Gründe für mich, neben der Diät, nicht auf die Bühne zu gehen war der, dass mir das alles echt zu viel wäre. Ich würde ohne Stofftierchen zu sein da auch keine Chance haben.
      Wenn ich derartige Gespräche führe oder so sehe was es bedeutet auf die Bühne zu gehen, sehe ich, dass es nie etwas für ich wäre.
      Da hebe ich lieber schwere Sachen auf und esse viel, das ist meins und kommt mit voll entgegen ;)
      Habe dennoch großen Respekt vor den Leute die den Weg auf die Bühne gehen.
      Nur mal so am Rande.
      :love:
      Erfolg kommt, wenn du liebst was du tust !
    • AUK schrieb:

      Es gibt aber auch WK für Nackedeis.
      In Deutschland zählt die GNBF dazu.

      ....aber du hast schon recht, fröhliches essen erhält immer die gute Laune. ;)
      Ja und selbst da sind nicht alle nackig.... Ich verurteile das in keinster Weise. Jeder soll machen was er mag und ich bin die letzte die da ein Urteil abgibt. Letztes Jahr nach meiner Diät und selbst Anfang diesen Jahrs noch, dachte ich, es wäre eine Herausforderung für mich. Mal sehen ob ich so etwas durchhalte. Ich wollte einfach sehen ob ich es schaffe diese Krasse Sache zu schaffen. Es gab so einige Gründe warum ich mich dagegen entschieden habe und letztendlich muss ich mir nichts beweisen.
      Letztens kam der neue Tainer, in unserem Studio, zu mir und frage mich ob ich schon mal auf der Bühne war und ob ich es will. Habe direkt gesagt, dass ich das auf keine Fall mache. Er fand es schade, meinte ich könnte es sicher.... Ne, könnte ich nicht und will nicht nicht :D
      Ich hatte genügen Probleme mit dem Essen und wollte nicht noch so richtig in eine Essstörung hinein.
      Ich liebe essen und ich liebe schwere Gewichte und mich hat Powerbuilding immer interessiert. Da fühle ich mich richtig und hab so Bock drauf :thumbsup:
      Erfolg kommt, wenn du liebst was du tust !
    • acardiac schrieb:

      Entweder startet die gute in nem verband der nich testet (was so ziemlIch jeder is) oder sie soll es lassen. Wie abgefuckt is es denn in nem sport zu bescheißen in dem es ja meist sogar gedulded wird.
      Sehr schön!
      Und genau deswegen starte ich gern in einem Verband, in dem man täglich und zu jeder Tageszeit mit Trainingskontrollen rechnen muß.
      Wo jeder einfache Athlet ein Athleten-Meldeformular ausfüllen muß, welches sonst nur Deutsche Kaderathleten in den verschiedenen
      Sportarten ausfüllen müssen.
      Da gibt es nämlich dann tatsächlich diese Absetz-Experten nicht mehr. Einmalige Sache in ganz "Sport-Deutschland".
    • ich brauche mal euren Rat..
      Meine Freundin hat etwas mehr als 2 Jahre diverse Sarms getestet und möchte jetzt weiter gehen.
      Da Oxandolone zu oft gefälscht und bei Peptiden das täglich mehrfach pieksen nicht ihr Ding sind liebäugelt sie mit deca in kleinen Mengen :/

      Was haltet ihr davon?
      Was für andere Alternativen wären besser?
      Was haltet ihr allgmein von deca bei Frauen?
      How others see you is not important - how you see yourself means everything
    • Saja schrieb:




      Was haltet ihr davon?
      Was für andere Alternativen wären besser?
      Was haltet ihr allgmein von deca bei Frauen?
      Kommt auf das Ziel an. Im Powerlifting scheiße, da es nicht viel Kraft bringt.

      Zum Muskelaufbau, ich bin davon aufgeschwemmt (ernähre mich aber auch komplett scheiße), würde wenn dann nen Aromatasehemmer dazu nehmen.

      Nandrolon wirkt aber erst wirklich richtig anabol im klaren Kcal+ und ohne Aromatasehemmer.
      Honey Badger doesn't care.... Honey Badger doesn't give a shit....