Cluster Dextrin Vorteile

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cluster Dextrin Vorteile

      Hi,

      mir geht es darum welche Vorteile Cluster Dextrin gegen Malto/Dextro hat.

      Cluster Dextrin soll den Insulinspiegel kaum anheben( Faktor 5, Malto 19, Dextro 100), stoppt aber trotzdem im PWO durch die schnelle Energiebereitstellung den katabolen Zustand nach der TE.
      Dadurch, dass das Insulin zwar kaum erhöht wird, fällt der anabole Effekt desselben zwar weg, allerdings wird der Fettabbau nicht gestoppt, wie es bei einem hohen Insulinausstoß der Fall wäre, wodurch man von einem massiv besserem Effekt zB in der Diät ausgehen kann.

      Dazu kommt noch die bessere Magenverträglichkeit und die langfristige Energieabgabe, was es auch Pre/Intra interessant macht.


      Kann man zusammenfassend also sagen, das CD also besonders in der Diät geeignet ist? Oder was habt Ihr für Meinungen? Feuer frei :)
    • Du willst auch in der diät einen maximalen insulinausstoss post workout haben, dadurch hierdurch cortisol gedrückt wird welches ansonsten wenn es im übermaß vorhanden ist deinen fettabbau in der diät behindert bzw. du eher fett speicherst und wasser ziehst da cortisol mit dem aldosteronrezeptor in verbindung steht.Sprich wenn du aufgeschwämmt bist in der diät, dann hat das wenig mit salzkonsum, sondern viel mit cortisol zu tun.

      Daher will man gerade post workout wos cortisol sehr hoch ist malto oder so nehmen.Alternativ kann du einfach Cluster dextrin intra workout nehmen, dadurch steigt der cortisol level gar nicht so hoch an und du nimmst einfach nur whey als pwo aber im pwo bringt cluster dextrin halt null.