Tren alternative

  • Tren alternative

    Hi,

    fahre momentan 1g Test E, 600mg Tren E und 200mg deca(Gelenkschutz) und habe wirklich gute Ergebnisse.Training läuft super und rest auch.Leider merke ich zunehmend wie mich das tren psychisch fickt.Ich bin an sich schon recht menschscheu und mit dem Tren ist es wirklich unerträglich.Dazu kommen noch Agressionen.

    Das werde ich jetz so noch ca. 3-4 Wochen weiterfahren, aber für meinen nächsten Bulk würde ich gerne kein Tren mehr fahren.Deca+Test habe ich mal gefahren wurde aber recht fett dabei.

    Was würdet ihr mir vorschlagen anstatt dem tren zu nehmen, was auch kraft und evtl. etwas bessere Nährstoffverwertung bringt?

    Am meisten denke ich hat der cortisolsenkende Effekt beim Tren bei mir eingeschlagen.Habe bin eher ein Hardgainer und habe sonst mit hohen Cortisolwerten zu kämpfen.Daher ist Tren eigentlich perfekt für mich.Werde es auch später nochmal fahren, aber momentan ist es etwas viel für mich bzgl. PSyche.
  • ANZEIGE
  • er will was für den aufbau und da ist drosta die falsche wahl.
    primo brauchst du richtig viel um was zu merken... 600-800mg mindestens auf lange zeit... schweineteuer und bringt nicht viel...

    -bolde brauchst du auch viel aber bringt mehr und ist um einiges günstiger....
    -trest mit einem AI
    -npp zieht je nach intervall wenig wasser im vergleich zu deca und ist schnell wd raus, falls du dich mal nackig zeigen willst ;)
    npp ist auch zum definieren ok...
    -anadrol für eine bestimme zeit und mit entsprechender ernährung ziehst du fast nur wasser in den muskel ;)
    -slin?

    mfg
  • Meitnerium (762) schrieb:

    Tin (791) schrieb:

    er will was für den aufbau und da ist drosta die falsche wahl.


    ...
    Was soll daran falsch sein?Im Kalorienüberschuss kann mann auch mit drosta sehr gut und vor allem relativ sauber und trocken aufbauen.
    Mit Testo p. und Drosta p. je 100mg ed hat Paul jedenfalls erzielt.
    er fährt im cut 1g testo,600mg tren und 200mg deca die woche und soll mit bisschen drosta aufbauen?
    3gramm die Woche dann oder was?
    Ich kenne sein Gewicht nicht aber bei der Menge an Stoff wiegt er hoffentlich 100+ KG und kann mit Drosta nicht viel anfangen.