Ich möchte Cutten.

    • Ich möchte Cutten.

      Moin Community!

      Ich bin neu und möchte ein paar Tipps bekommen, wie ich am besten cutte.



      Bei mir hat alles 2015 mit einem Ganzkörperplan begonnen.

      Anfang 2016 bis Ende September 2016 ging es weiter mit Tag1 Brust/Bizeps/Trizeps Tag2 Rücken/Schultern/Nacken Tag3 Beine/Bauch Tag4 Cardio.

      Ab Ende September bis Mitte November Tag1 Brust/Rücken Tag2 Beine/Bauch Tag3 Schultern/Arme/Waden Tag4 Brust/Bauch/Cardio Tag5 Beine Tag6 Schultern/Arme/Waden Tag7 Ruhe. (2300 kcal pro Tag 50% Carbs,35%Protein,15%Fett)

      Ab Mitte November bis Ende Dezember wenig trainiert wegen Gelenkschmerzen.

      Seit Anfang Jannuar wieder im Training mit weniger Gewicht, Bandagen und Glucosamine. Tag1 Brust/Bizeps/Trizeps Tag2 Rücken/Schultern/Nacken
      Tag3 Beine/Bauch Tag 4 Ruhe. (Seit einer Woche mit 30 Minuten Cardio an Tag 1,2,3(550-600kcal))

      Mein Gewicht hat sich in den Jahren nicht verändert 95kg -100kg auf 1,93m Größe.
      Kalorien meistens unter 3000kcal pro Tag.
      Seit einer Woche 2700 kcal am Trainingstag und 1700 kcal am Ruhetag. ( Beitrag von: Sensinell - Bulken / Cutten / Lean Bulk - Makros :thumbsup: )

      Ich schätze mein Körperfett auf 20 %.(Die Waage im Fitnessstudio ist schon seit Monaten Defekt)
      Grundumsatz eigentlich bei 2200, aber wegen bem Cardio hab ich es hochgeschraubt.



      Meine Aktuelle From:

      imagebanana.com/view/rhh563ra/20170313_222152.jpg

      Was haltet Ihr von meinem jetzigen Plan? In zwei Wochen geht es mit dem Plan vom September-November weiter.

      Was sagt Ihr? Benötigt Ihr noch zusätzliche Informaitonen ? Kritik und Vorschläge zur Verbesserung sind erwünscht.
    • ANZEIGE
    • Ich hätte erwähnen sollen, dass ich Get Shredded by CLS schon gelesen habe.

      Bei Punkt eins fängt es schon an der Kalorienbedarf Körpergewicht x 35 = Leistungsumsatz.
      Wenn ich mich an diese Formel halte, gehe ich auf wie ein Hefeteig. Aber nur weil ich die 2 Stunden Cardio pro Tag aus seinem Plan nicht jeden Tag einbauen kann.:D (Wenig Bewegung und viel vor dem Rechner)

      Ich benutze 22xLBM = Grundumsatz+500. Habe also einen Grundumsatz von 2200 kcal. Würde ich nun meinen Aktivitätsfaktor multiplizierenkomme ich auch auf einen +3200kcal Wert wie CLS. (Hefeteig)
      (Quelle: Buch:Ernährungs Strategien im Kraftsport & Bodybuilding)
    • DirtyBlaze schrieb:

      Ich benutze die APP MyFitnesspal und notiere mir auch das Öl für die Pfanne.
      Da es zu meinem Plan keinerlei Kritik eurerseits gibt, bleib ich ersteinmal dabei.
      2700 kcal am Trainingstag und 1700 kcal am Ruhetag mit der Makroverteilung von Sensinell.

      Ich berichte euch wie es läuft.














      Hau mal deine Lebensmittel raus die du so isst
      ..
      Oder Screenshots von deine App
      Alles für die Szene, alles für den Club!
    • Meine Ernährung:

      Trainingstag:
      Morgens:
      30g Whey
      100g Haferfloken
      100g Banane
      Mittags:
      400g Hähnchengeschnetzeltes
      1 Teelöffel Öl
      320g Süsskartoffel (Oder 500g Erbsen und Möhren)
      30g Soße (Ketchup,Süß Sauer etc.)
      3 Rice Cakes
      Abends:
      500g Magerquark
      60g Whey
      Snack:
      2 Rice Cakes

      Ruhetag:
      Morgens:
      500g Magerquark
      30g Whey
      100g Wurst
      Mittags:
      400g Hähnchengeschnetzeltes
      1 Teelöffel Öl
      30g Soße
      Abends:
      30g Whey (mit Wasser)
      40g Wurst
      Snack:
      15g Nüsse
    • Hey

      Also ich wog damals 120kg und habs auf 85kg geschafft.

      Ich würde alles süße weg lassen.
      Anstatt Ketchup oder süß sauer etc. würde ich eine eigene Soße machen mit
      Tomaten Chilli und etwas grünzeug. Bei mir muss alles etwas scharf sein :D

      Auf Früchte habe ich auch verzichtet.
      Höchstens Blaubeeren oder nen Apfel am Tag.

      Zurzeit bin ich wieder am cutten mit nem carb cycling program.

      Ich weis nicht ob glucosamin so gut ist wie cissus. Kann dir nur sagen das cissus bei gelenkschmerzen mega geholfen hat !


      [list][*]
      [/list]
    • Ich würde die Arsen Cakes weg lassen.

      Und Crea reichen 3-5g dauerhaft.

      Banane würd ich gegen Beeren tauschen (die Beerenmischung aus TK zB)

      Wie läuft dein cut denn bis jetzt? Falls du stagnierst würde ich aufs Frühstück verzichten und erst gegen 12 mit dem Mittagessen starten. (IF)
    • @DarkTyr

      Muss mal kurz die bitch spielen:

      Es gibt doch rein gaaar nichts an seinem Plan auszusetzen...

      Erkläre mir den Sinn von Banane zu Beeren ???
      Er hat sich da wohl schon was bei gedacht! Denkst du nicht?

      Da würde ich eher was bei "Wurst" sagen, aber brauch auch nicht.


      @turkaesthetics
      Schöner Plan, mach weiter so!!! :D
      Mega krasse Veränderung für die kurze Zeit!! :love: