Eissplittertorte ala Marlu

    • Kochrezept

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eissplittertorte ala Marlu

      1,2 Liter
      Schlagsahne
      3 Päckchen
      Sahnesteif
      3 Päckchen
      Vanillezucker
      4 EL
      Zucker
      5 Stk.
      Baiser
      3 Stk.
      Zartbitterschokolade Tafel
      200 g
      Löffelbiskuits
      100 g
      Margarine
      150 ml
      Eierlikör
      50 g
      Schokostreusel

      1
      Die Baisers zerbröseln und die Schokoladentafeln groß raspeln.
      2
      Die Löffelbiskuits mit weicher Margarine und der hälfte des Eierlikörs zu einer weichen Masse vermengen und in eine 26cm Springform,die mit Alufolie ausgelegt ist, als Boden hineindrücken.
      3
      1Liter Sahne mit 2 Päckchen Sahnesteif und dem Zucker und 2 Päckchen Vanillezucker steif schlagen.
      4
      Baiserbrösel und Schokoraspeln sowie den Rest des Eierlikörs unter die Sahne heben.
      5
      Die Masse auf den Boden in die Springform geben und 24 Stunden einfrieren.
      6
      Nach den 24 Stunden 200ml Sahne mit 1 Päckchen Sahnesteif und 1 Päckchen Vanillezucker steif schlagen. Den Kuchen rundherum damit bestreichen.
      7
      Den Kuchen mit Schokostreuseln verzieren und 3 Stunden kalt stellen.
      8
      Guten Appetit!