Miesmuscheln ala Normandie

    • Kochrezept

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Miesmuscheln ala Normandie

      2 Kilogramm
      Miesmuscheln frisch
      1 Dose
      Tomaten geschält
      1 Stück
      Lauchstange
      1 Stück
      Gemüsezwiebel frisch
      5 Zehen
      Knoblauch frisch
      1 Flasche
      Weißwein
      1 Stück
      Lorbeerblatt
      1 Prise
      Pfeffer
      1 Schuss
      Zitronensaft
      1 Stk.
      Karotte

      1
      Zwiebel und Knoblauch zerkleinern, mit Butter andünsten.
      2
      1L Wasser zufügen.
      3
      Lauch in Ringe schneiden, Tomaten in Stücke und mit dem Tomatensaft, Lorbeerblatt Pfeffer Zitronensaft und einer in Scheiben geschnittener Karotte zufügen und aufkochen.
      4
      Ca. 10 min köcheln lassen bis das Gemüse fast gar ist.
      5
      Die Flasche Weißwein hinzufügen.
      6
      Sobald der Sud richtig sprudelnd kocht die vorher gereinigten und verlesenen Muscheln hinzufügen, gut einrühren und den Deckel aufsetzen.
      7
      Ca 5min kochen lassen, bis die Muscheln sich schön geöffnet haben und eine grade so leicht helle Gelb/Orangene Farbe annehmen.
      8
      Sofort servieren, nicht wieder aufwärmen. Der Sud ist wie Suppe essbar, sehr gut passt dazu Weißbrot.
      9
      Guten Appetit^^