Jakobsmuschelsuppe

    • Kochrezept

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jakobsmuschelsuppe

      1 Stk.Zwiebel frisch
      5 Stk.Knoblauchzehe
      1 DoseMais
      2 DoseTomaten gehackt
      1 Stk.Paprika rot
      1 Stk.Paprika grün
      1 kgJakobsmuscheln
      1 PriseMuskat
      1 PriseCurry
      1 ELPaprika edelsüß
      1 SpritzerTabasco
      1 SpritzerMaggi
      1,2 LiterGemüsebrühe
      500 mlWeißwein
      1 PrisePfeffer aus der Mühle schwarz
      2 TL (gestrichen)Zucker
      1 SpritzerZitronensaft
      1 ELPetersilie

      1
      Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, in Pflanzenfett oder Butter andünsten
      2
      Wenn Sie glasieren, mit einem Schluck Weißwein ablöschen und kurz schmoren lassen
      3
      Brühe und restlichen Weißwein zufügen, Zitronensaft,Zucker,Paprikapulver,Muskat, Curry, Tabasco und Pfeffer zufügen und verrühren.
      4
      Gehackte Tomaten und den Mais dazu tun
      5
      Die Paprikas in dünne Scheiben schneiden und in der Länge halbieren, ebenfalls zufügen und das ganze kochen lassen bis die Zutaten gar sind.
      6
      Suppe abschmecken, dann halbierte Jakobsmuscheln und Petersilie zufügen und 5minuten ziehen lassen bis die Muscheln gar sind.