Alex sagt Hallo!

    • Alex sagt Hallo!

      Hi ihr Lieben,

      Ja wie geht's hier los...
      Ihr habt einen der stillen Mitleser dazu bewegt sich hier anzumelden, da es mich persönlich sehr überzeugt wie der Umgang hier miteinander funktioniert Dank der aktiven Stammcommunity. Auch wird schnell und aufschlussreich geholfen und ich würde davon gern auch einmal profitieren. Ebenfalls bin ich natürlich bereit auch (versuchen) zu helfen wo ich kann. 8)


      Jetzt aber zu meiner Person:
      Mein Name verrät das meiste. Ich heiße Alex und bin recht klein bzw. Konkret gesagt jung. Ich bin mit meinem 19 Jahren nach dem Abitur und momentan in Australien unterwegs.
      Ich trainiere seit 1,5 Jahren sinnvoll und aktiv. War davor Leistungsschwimmer.
      Ich lasse mich gerne von euch belehren falls ich mal Müll daherrede, aber bin wie gesagt auch hier um so Standart Fragen beantworten zu können damit ihr Urgesteine das Schwere übernehmen könnt.

      Ich habe Sport im Abitur belegt gehabt, meinen Trainerschein und werde Sport studieren. Habe jetzt bereits einen Wissenstand weit über dem Durchschnitt und helfe auch erfolgreich und sinngemäß in allen Fitness Studios in denen ich bis dato war etlichen Leuten v.a. hinsichtlich Ausführung und schwachsinnigen Trainingsplänen - falls ich jedoch überfragt bin gebe ich sofort an höhere Instanzen ab bevor irgendjemand Schaden nehmen kann!

      Nun paar Kraftwerte und Informationen über mein Training:
      Ich bin kleine 177cm klein, wiege momentan 82 Kg, KFA rund bei 6-10%
      Klar geht da mehr aber lieber sinnvoll und langfristig trainieren als falsch und kurzfristig.

      Kreuzheben 5RepMax: 150kg
      Squats 5RepMax: 120kg
      Bankdrücken :thumbdown: 5RepMax: 80kg
      (klarer Schwachpunkt. Jedoch Grund sind hier vorhergehende schulter Probleme seit meiner Kindheit welche durchs schwimmen und v.a. Rücken- und Rotatorentraining ihr Ende finden)

      Lächerliche Form kommt die nächsten Wochen. <X

      Ich ernähre mich total gesund: 3200 kcal täglich und meist "paleo" (Nix Milch und Mehl, vorzugsweise nur un verarbeitete Produkte).

      Supps: Vít D3 (nicht in australien natürlich - Bei Sone 24/7), Creatin, Multi Vit., Vit C, Zink, Omega 3, Reisprotein und Erbsenprotein. (Whey schlägt bei mir übelst auf den Magen was dann super riecht <X <X <X <X und bescherte mir häufig Akne. )

      Akne war mein Grund anzufangen mit allem.

      Hatte schwere Akne trotz Sport und überdurchschnittlich gesunder Ernährung.

      Pubertät???
      Wohl ja.

      Aber seit ich mich so ernähre, 3+ Liter trinke und gescheit trainiere habe ich NIX MEHR. :thumbup:

      Pubertät vorbei? Keine ahnung. :whistling:

      Sobald ich aber mal n richtigen cheat day mach kommt nach paar Tagen jedesmal ein Streuselkuchen in den Spiegel. <X




      Das wars von meiner Seite, offen und ehrlich.


      und viele Grüße von Alex aus dem sonnigen Down-Under :love: :thumbsup: .
    • ANZEIGE
    • lodl schrieb:

      Herzlich Willkommen bei uns - sehr gute Vorstellung :thumbsup:
      Dankeschön :P dich hab auch paar mal gelesen...
      Nach 5 deiner Beiträge bemerkt dass du nicht Lidl heißt :thumbsup:

      crashbandicot schrieb:

      hi herzlich willkommen aber 177 bei 82 kg mit 6-10% kfa und die kraftwerte glaube ich nicht. Ich glaube dein kfa ist höher
      ja Hand aufs Herz sind wir wohl etwas höher. War auch die erste Angabe meines KFA's überhaupt... Nach ner kurzen google Session hat sich der Optimismus beim schreiben durch den Realismus des Spiegels verbessern lassen ;( 12-15 sinds jetzt allemal geworden...6 auf 15% in wenigen Minuten - fängt ja toll an ;(

      crashbandicot schrieb:

      ah sorry 5 rep max gerade gesehen mein fehler :whistling:
      Ja hattest leider trotzdem Recht :whistling:


      Hoffe ich zähle aufgrund von Überschätzung nicht gleich zum Dummschwätzer der hier zerrissen wird :whistling:



      Wie ihr hier Dummschwätzer in den Boden stampft Ist einer der Gründe wieso ich nun hier bin :D :D
    • Willkommen in der Community.
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Chikelele schrieb:

      Willkommen und viel bei Spaß bei uns - gute Vorstellung :thumbup:
      vielen Dank! Spaß hab ich bereits :thumbup:


      Comerford schrieb:

      Willkommen in der Community.
      Dankeschön!

      Greyhound schrieb:

      Herzlich Willkommen :thumbup: Alex!
      Lg nach down under
      Grey
      Von deinen Beiträgen hab ich gefühlt 1000 gelesen :thumbsup: fühle mich geehrt :saint: