Bohnen mit Speck a la Bud Spencer & Terence Hill

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bohnen mit Speck a la Bud Spencer & Terence Hill

      Bekannt aus einigen Italowestern. Das Rezept variert natürlich von Cowboy zu Cowboy, aber mir schmeckts am besten so :D

      Zutaten


      1. 250g Speck, durchwachsen oder Bacon, fein gewürfelt
      2. 3 Knoblauchzehen
      3. 300g Cabanossi
      4. Zwiebeln
      5. 1 gr. Dose Tomaten geschält
      6. 2 Dosen Bohnen weiße
      7. 2 Dosen Kidneybohnen
      8. 250g Joghurt (1,5% Fett)
      9. 1 TL, gehäuft Thymian
      10. 1/2 TL, Pfeffer
      11. 2 TL, Gewürzmischung (Chiliwürzer)
      12. 2 TL, Paprikapulver
      13. 1 Prise Salz
      14. etwas Rapsöl


      Zubereitung


      Die fein gewürfelten Zwiebeln werden mit dem Speck in der Pfanne mit einem Tropfen Rapsöl angeschwitzt und dann gebe ich die in Scheiben geschnittene Cabanossi dazuund brutzele alles weiter, bis die Cabanossi schön angeröstet ist. Dann zerquetsche ich die Tomaten aus der Dose und gebe sie samt dem Saft aus der Dose hinzu. Bohnen hinzu und das Ganze bleibt auf der Platte, bis alles schön heiß ist. Zum Schluss gebe ich die Kräuter und den Joghurt hinzu. Jetzt noch alles kurz unter Rühren hübsch aufköcheln und fertig ist die Bohnenpfanne. Dazu passt ein leckeres Stangenbrot oder Flutes.
      Handel wie du willst, aber denke an die Konsequenzen!
    • Danke fürs Rezept @Shila! habe es gerade ausprobiert und schmeckt echt lecker!! :thumbup:
      Bilder
      • image.jpeg

        1,62 MB, 2.448×3.264, 6 mal angesehen