Aufgeben ist keine Option.Mein Weg zurück

    • Danke für diese netten Worte,Euch beiden und auch all den anderen die mir moralische Hilfe sind und waren.
      Ihr seid ebenso Motivation und Hilfe für mich immer weiter zu gehen,auch wenn manchmal
      der Antrieb geringer wird.
      Dieses Forum und viele der Menschen hier sind wirklich eine Bereicherung meines Lebens.
      Ich danke Euch dafür.

      Ab 27.geht es wieder mit voller Disziplin weiter.
      Heute und morgen gibt es nochmal viele kleine und grössere Sünden..... ^^
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • ANZEIGE
    • Hallo.
      Ich hatte Freitag mein vorerst letztes Konroll MRT und das Abszess ist weg.
      Es sind noch leichte Ödeme im Spinalkanal und den umgebenden Strukturen vorhanden,aber das ist
      6 Monate post Op normal.Es ist ein sehr langwieriger Prozess bis die Implantate vom Körper völlig toleriert werden
      Auch meine immer noch mitunter sehr starken Schmerzen sind nicht ungewöhnlich.
      Ich komme ohne Tramadol und Novalgin nicht über den Tag.
      Montag habe ich ein Gespräch mit der Rentenversicherung,über fragliche Umschulung oder Erwerbsminderungsrente.
      Diese wäre erstmal auf zwei Jahre befristet.
      Am 13.2. läuft mein Krankengeld aus und dann muss ich mich arbeitslos melden,obwohl mein Arbeitgeber meinen
      Arbeitsplatz noch zwei Jahre für mich frei halten muss.

      Zum Training.
      Es läuft bisher alles ganz gut und ich konnte letzten Montag einen post operativen PR aufstellen in der Beuge
      mit 145Kg.150 wären auch noch gekommen,denke ich,aber ohne guten Spotter war mir das zu unsicher.
      Ich denke bis Mai kommen 160-170 Kg wieder.
      Körpergewicht liegt bei 87-88 Kg,Tendenz steigend;wie erwünscht.
      Langsam ist es wieder einigermaßen fest,das Fleisch.
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Vom Chef Lodl kenne ich keine Bilder.
      Deshalb ist mir eine Einschätzung nicht möglich,aber von Dir,lieber Grey,kenne ich die Bilder.
      Es ist wohl eher so,das ich Dich nie erreichen werde.
      Trotzdem vielen Dank für Eure netten Komplimente.
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Acardiac schrieb:

      ich glaub der comerford kann nocj viel besser aussehen je weiter seine genesung voran schreitet! Du bist das beste beispiel dass ganz egal wie beschissen die umstände sind man immer in form bleiben kann wenn man die ernährung im griff hat!
      Perfekte Ansage!
      LG Grey
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Come, meinen höchsten respekt mein guter! jeder von uns weis wie schwer es ist eine gute form länger zu halten!

      hoffe das ich dein level mit dem alter auch mal erreiche und noch auf der bühne als alter sack abrocke :thumbup:

      wirklich hut ab und meine verneigung mein freund!
      Go Hard or Go Home !!!
    • Habe mich jetzt durch deinen Thread gelesen... Sehr beeindruckend dein Kampfgeist! Man sieht dass du diesen Sport liebst und zu 100 % lebst. Einfach nur Top, weiter so! :thumbup: Ich werde deinen Log gespannt mitverfolgen und hoffe für dich dass du wieder zur alten Leistung anschliessen kannst und deine Rückenprobleme in den Griff bekommst. Ich hoffe dass ich auch diese Ausdauer für diesen Sport haben werde wenn ich mal so alt bin.

      Lg Para
    • Comerford schrieb:

      Vom Chef Lodl kenne ich keine Bilder.
      Deshalb ist mir eine Einschätzung nicht möglich,aber von Dir,lieber Grey,kenne ich die Bilder.
      Es ist wohl eher so,das ich Dich nie erreichen werde.

      Würdest du jetzt mit Sport aufhören, jeden Tag 500-1000 Kalorien über deinen Verbrauch essen und dann in 3 Jahren in den Spiegel schauen hättest du den "lodl" Modus erreicht. Paar Leute kennen hier Fotos die das bestätigen können. Also bleib lieber bei Grey :P
      Zitat Steve Austin :love: : Alles für die Szene, alles für den Pump! :thumbsup:
    • lodl schrieb:

      Comerford schrieb:

      Vom Chef Lodl kenne ich keine Bilder.
      Deshalb ist mir eine Einschätzung nicht möglich,aber von Dir,lieber Grey,kenne ich die Bilder.
      Es ist wohl eher so,das ich Dich nie erreichen werde.
      Würdest du jetzt mit Sport aufhören, jeden Tag 500-1000 Kalorien über deinen Verbrauch essen und dann in 3 Jahren in den Spiegel schauen hättest du den "lodl" Modus erreicht. Paar Leute kennen hier Fotos die das bestätigen können. Also bleib lieber bei Grey :P
      du Lügner bist bestimmt voll das Brett :D
      Alles für die Szene, alles für den Club!