Zoll: U-Lab im Keller ausgehoben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zoll: U-Lab im Keller ausgehoben

      zoll.de/SharedDocs/Pressemitte…y44_testosteron_zfae.html

      "Seit sechs Monaten ermittelten die Zollfahnder, nachdem ein Hinweis eingegangen war, dass dieser sich einschlägige Labormaterialien zur Dopingherstellung aus dem europäischen Ausland beschafft hat."

      "Der Täter behauptete, der Keller würde von mehreren ihm unbekannten niederländischen Rockern benutzt, die eigens aus den Niederlanden anreisen würden. Er habe damit nichts zu tun." - Beste Ausrede :D

      Hat noch Bilder mit den Vials, evtl. erkennt jemand das Lab?

      Quelle: Zoll.de
    • Basic Pharmaceuticals

      Lt. Foren sind die schon eine Weile auf dem Markt.


      Shop-Ulab und Apoanfragen wandern in den Papierkorb!
      ALLE Bewertungen- von diesem Account getätigt- sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in KEINSTERWEISE meine Erfahrungen wieder!
      Auch sind Bewertungen in der "ICH"-Form nicht mit mir in Verbindung zu bringen.


      Die gesamte Forenleitung distanziert sich von der Beschaffung leistungssteigernden Substanzen
    • Wahrscheinlich war ein Arschloch an der Tür eingezeichnet!
      Solche Volldeppen...
      LG Grey
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!