Overnight Oats

    • Kochrezept

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dies ist nur mein Vorschlag für das Grundrezept - ihr könnt bzgl. der Mengenangaben und Früchte natürlich variieren!


      Die Zubereitung ist denkbar einfach: ich nehme ca. 40 g Haferflocken und 120 ml Flüssigkeit pro Portion. Jedoch messe ich dies nicht ab, sondern mache alles Pi mal Daumen. Probiert einfach aus, wie viel Hunger ihr morgens habt. Ich vermenge also einfach alle Zutaten, gebe sie in ein Einmachglas (alternativ könnt ihr z.B. eine Vorratsdose verwenden) und stelle es dann über Nacht in den Kühlschrank. Je nach Lust und Zeit gebe ich dann morgens noch frische Früchte hinzu.



      Himbeer-Pfirsich

      Haferflocken
      Chia-Samen
      Pfirsiche
      Himbeeren
      Banane
      Mandelmilch / alternativ auch H-Milch oder Kokos-milch

      Mandelmilch, Banane, Himbeeren und Pfirsiche kurz in den Mixer gegeben und dann mit den Haferflocken und den Chia-Samen im Glas quellen lassen. Natürlich könnt ihr aber die Früchte auch einfach klein schneiden und mit den Haferflocken, Chia-Samen und der Mandelmilch vermengen.


      Lasst eurer Kreativität einfach freien Lauf, viel falsch machen könnt ihr nicht :saint:
      FORTES FORTUNA ADIUVAT
    • Danke für das Rezept.

      Falls man nicht all zu lange warten will mit dem einlegen der Oats, kann man hier auch Schmelzflocken verwenden.

      Mische diese mit Zimt, etwas Whey, Banane und Honig zusammen :thumbup:



      amazon.de/K%C3%B6lln-Schmelzfl…er-Bio-Pack/dp/B0088N2HQG

      amazon.de/K%C3%B6lln-Schmelzfl…ack-Packung/dp/B003R7KQ2U
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!