Daueron und die Libido

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Daueron und die Libido

    2 jahre Daueron und meine Libido + Standfestigkeit ist langsam auf 0%.

    In der Zeit war alles mal mit drinn, immer Testo als Basis und dazu tren bolde drosta npp.
    Libido war das erste Jahr egal mit welchem Stack, Super. auch die Standfestigkeit. ( Bei Nandrolon immer Caber )

    Da ich immer mehr Probleme mit der Standfestigkeit hatte(so ne Art Decadick), hab ich mich entschieden ne kleine dosis testo only zu fahren.

    Seit 2 Monaten "nur" 70mg TP eod also 245mg die Woche.
    Zur Zeit kein ari,aromasin,tamox.
    4mg mönchspfeffer ed

    Libido ist mehr oder weniger halbwegs da aber 0 Standfestigkeit...
    Selbst mit Cialis ist nich viel zu helfen...
    Was zum Teufel kann das sein?
    Bei 500mg Testo die Woche brauchte ich kein Aromasin, darum schließe ich jetzt Östrogen bei 245mg/Woche aus.
    Kraft ist ganz gut da und das Lab ist gut (SP LABS)

    Hatte mal kurz Proviron drinn, da ging es richtig ab im Bett!

    Kann sich das einer erklären?
    Kann doch nicht ewig Proviron nehmen für ein wenig Sex.
  • Cialis und Viagra schon probiert.. selbst auf cialis + viagra nicht optimal...da klappt es dann halbwegs
    hatte immer mehr probleme mit der libido bei testo + tren + caber.
    daraufhin hab ich erst tren rausgenommen und 2wochen später caber ,dafür mönchspfeffer mit rein.
    anstatt das es besser wurde, wurde es ohne tren schlechter (zu wenig androgene ?)
    werde wohl die Tage mal zum Urologen gehen.
  • man sagt doch bei 4mg verringert es leicht das prolaktin..
    da ich jahrelang bestimmt caber genommen hab, dachte ich mir wenigstens das jetzt...

    nen versuch ist es wert...ab heute kein mönchspfeffer und testo nochmal etwas weniger auf 175mg/woche.
    Sprich von den Hormonwerten komplett "Natural"
  • Ich würde mal sagen das es dir nur so vorkommt als hättest du keine Libido weil du es länger gewohnt warst mit deutlich mehr testo .. und aus Kopfsachen kommt dann das Problem mit der Standfestigkeit.

    Würde ich einmal behaupten.
  • hatte gestern spontan ein Date mit einer wunderschönen Frau und hab komplett versagt..
    2min stand er vllt. (hab ne stunde vorher 100mg viagra genommen)


    komisch, dass ich nichts vom viagra gespürt,allerdings jetzt ungewöhnlicherweise eine Morgenlatte habe...

    Morgen nach der Arbeit geht es sofort zum Urologen.
    Notfall sag ich dann. da hol ich mir doch keinen Termin mit paar Wochen Wartezeit.
  • Ich habe gemerkt das es alles Kopfsache ist . Wenn du schon daran denkst das du eh kein Ständer bekommst oder du hoffst das es klappt , dann wird es meistens nichts.

    Deswegen völlig Entspannen und richtig Geil machen dann klappts auch ohne Viagra und Co.
  • cialis auch nicht viel besser..
    wie geschrieben...bin von den hormonen jetzt "natural"
    absetzen wäre jetzt sicher nicht so geil, wobei schlimmer kann es nicht wirklich kommen.

    hatte öfters Probleme mit Blutdruck... jetzt ohne Tren Bolde etc. ist der im Keller..
    vllt ja deswegen. Hoffe der Arzt weiß mehr
  • 1q923vrrns schrieb:

    Ich habe gemerkt das es alles Kopfsache ist . Wenn du schon daran denkst das du eh kein Ständer bekommst oder du hoffst das es klappt , dann wird es meistens nichts.

    Deswegen völlig Entspannen und richtig Geil machen dann klappts auch ohne Viagra und Co.
    Kopfsache, da geb ich dir recht.. hab länger ja schon Probleme..
    mit Viagra war früher allerdings alles super , auch mit 1000 anderen Gedanken.
    Jetzt hilft nicht mal das
  • 1q923vrrns schrieb:

    Blutdruck spielt da sicherlich ne Rolle . Aber du weißt sicherlich wie Viagra wirkt ?

    Du hast bestimmt Viagra Anfangs zum Spaß genommen , jetzt brauchst du es vllt. ist das der Punkt mit der Kopfsache ?!
    1:1 meine Gedanken.
    und Viagra verringert ja noch mehr den Blutdruck, der ja schon fast gegen 0 geht..
    Der erste Wert ist fast immer unter 100... der zweite lag jetz mal bei 58 und 51.
    Klingt blöd aber sollte vllt mal anfangen zu salzen und mehr trinken
  • hatte genau das selbe problem. alles kopfsache. kannst dir noch so viel cialis viagra und co knallen.
    du brauchst ne frau die verstädnis dafür hat. die dir zeit gibt. die auch nach 3x schlaffer nudel die hoffnung nicht aufgibt. dann denkst auch du nicht mehr so daran. und wenns dann paar mal mit der latte geklappt hat, ist das problem wie von alleine verschwunden
  • kannst du dir einen spengeln und er steht?

    Falls ja, dann ist es ne kopfsache geworden bzw Leistungsdruck. Da hilft ne feinfühlige Frau die das so mit macht und dir den Druck nimmt.