Körper Entgiftung mit Chlorella

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Körper Entgiftung mit Chlorella

      Chlorella - Link chlorella-wissen.de/

      Hab da ne absolute geile Alge entdeckt sie kann Schwermetalle (was zum beispiel in Kreatin minimal drin ist) ausleiten und allgemein denn ganzen körper entgiften für denn ein oder anderen bestimmt Interessant.


      Ich werde demnächst eine 40 Tägige Kur starten mit 1 Kg Bio
      Chlorella.


      1. Entgiftung von Schwermetallen:

      Mentale Klarheit, verbesserte Regeneration und mehr Energie
      Chlorella ist eines der wenigen Superfoods, das tatsächlich, durch mehrere Studien bewiesen, eine für unseren Körper entgiftende Wirkung hat. Wenn wir uns in eine der folgenden Kategorien einordnen können, sind wir, wenn auch nur leicht, mit Schwermetallen belastet und unser Körper ist ständig damit beschäftigt, mit diesen zu kämpfen:
      • Impfungen
      • Regulärer Verzehr von Fisch (mehr als 2 mal pro Woche)
      • Amalgam-Füllungen in den Zähnen
      • Verzehr von Nahrungsmitteln aus China
      • Belastung durch Strahlung (Röntgenstrahlung, MRT, etc.)
      Für volle mentale Klarheit, schnellere Regeneration und Energie können Schwermetalle durch eine Langzeit-Einnahme (>3 Monate) von Chlorella ausgeleitet werden. Überdies kann mit einer dauerhaften Einnahme sogar verhindert werden, dass sich neue Schwermetalle in unserem Körper absetzen.
      2. Schönere Haut und kraftvolles Haar
      Neusten Studien zufolge verlangsamt Chlorella den Alterungsprozess. Durch die Verringerung von Oxidativem Stress können sich Zellen schneller regenerieren. Oxidativer Stress entsteht durch verschmutzte Luft, Alltags-Stress und eine sub-optimale Ernährung. Gerade weil die Chlorella Alge so viele Spurenelemente enthält, lohnt es sich für jeden, der nicht täglich Zeit hat frisches Gemüse zuzubereiten und/oder Stress am Arbeitsplatz ausgesetzt ist, das Superfood jeden Tag in Pressling- oder Pulverform praktikabel zu sich zu nehmen.
      Insbesondere positiv für die Haut ist die grüne Meerespflanze durch ihre natürliche Eigenschaft unsere Vitamin A, Vitamin C und Glutathion Depots über Zeit aufzufüllen. Dadurch werden freie Radikale eliminiert und unsere Zellen geschützt. Die Haut bleibt jung und straff.
      Viele Anti-Haarausfall Produkte nutzen die Chlorella Wirkung. Durch die Phytonährstoffe der Alge kann nicht nur vor Haarausfall geschützt werden, sondern auch Haarwachstum gefördert werden. Ähnlich wie bei der Wirkung auf die Haut, unterstützen Antioxidantien die Kräftigung der Haarwurzel und verbessern die Blutzufuhr im Kopfbereich.
      3. Leichter Abnehmen mit Chlorella
      Die Chlorella Wirkung unterdrückt das Hungergefühl. Ähnlich wie bei Grüntee oder Kaffee wirken die Bitterstoffe und sekundären Pflanzenstoffe gegen den Appetit auf Fettiges und Süßes. Gleichzeitig wird der Stoffwechsel angeregt und mehr Energie zur Verfügung gestellt. Man fühlt sich frisch und agil; selbst wenn man sich in einem Kaloriendefizit befindet. Das hat seinen Ursprung in der Bereitstellung von höchst bio-verfügbaren Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Außerdem fördert Chlorella aktiv den Abtransport von Giftstoffen, die durch den Fett-Abbau mittels Bildung von endothelständigen Lipoproteinlipasen entstehen. Es fällt uns daher leichter abzunehmen und die Prozesseffizienz des Stoffwechsels wird gefördert.
      4. Stärkt das Immunsystem
      Die dunkel-grüne Alge ist ein wahres Multi-Talent. Durch all die enthaltenen Wirkstoffe stärkt Chlorella unser Immunsystem. Probanden wurden pro Jahr bis zu 3 mal weniger Krank als die Kontrollgruppe, die ohne das Superfood auskommen musste. Warum das so ist erklärt sich fast von selbst: Chlorella enthält 8 Vitamine und 6 Mineralstoffe in signifikanter Höhe. Zudem enthält es etliche Antioxidantien und Phytonährstoffe, die außerst förderlich auf unsere Gesundheit wirken.

      5. Entgiftung nach Strahlungsbelastung
      Sehr eng mit der Entgiftung von Schwermetallen ist die Entgiftung nach Strahlenbelastung verbunden. Durch Röntgenstrahlen, MRT oder einer Chemotherapie wird unser Körper sehr stark mit Strahlen belastet. Diese werden durch die Chlorella Wirkung aus den Zellen gelöst und abtransportiert.Zudem schützt die hohe Menge an Chlorophyll vor Strahlung bevor sie sich in unserem Körper festsetzen kann. Dies kann vor allem für Vielflieger von Bedeutung sein. Der effektivste Einsatzbereich der Chlorella Entgiftung ist während der Chemotherapie. Trotz der Einnahme von Immunsystem-schwächenden Medikamenten, bleiben Studien zufolge die Immun-Werte der Probanden auf einem fast normalen Level. Trotz dieser bahnbrechenden Erkenntnisse wird Chlorella kaum von Ärzten während oder nach der Krebstherapie verschrieben.


      6. Verringert Cholesterin und Blutzuckerwerte
      Nur durch 10 g Chlorella pro Tag kann der Cholesterinspiegel und der Blutzucker-Wert auf ein gesundes Level zurück gebracht werden. Laut einer Meta-Studie würden sich Cholesterin-Werte bereits nach 1-2 Monaten konstanter Einnahme verringern während man dauerhaft ausgeglichene Blutzuckerwerte nach 2-4 Monaten erreichen könne. Zusätzlich wird behauptet, dass die Chlorella Wirkung bestimmte Gene aktiviert, die unsere Insulin-Sensitivität verringern. Dies kann für Sportler von besonderer Bedeutung sein: Viele Ernährungsweisen empfehlen mehrere Mahlzeiten pro Tag zu sich zu nehmen um den Blutzuckerspiegel konstant zu halten. Mittels Chlorella kann dieser Effekt unterstützt werden.
      7. Prävention und Behandlung von Krebs
      Der letzte und wahrscheinlich wichtigste Vorteil der Chlorella Entgiftung und Wirkung ist die Prävention und Behandlung von Krebs. Man glaubt, dass jeder Mensch im Laufe seines Lebens Krebszellen bildet. Es ist nur eine Frage der Lebensweise und Ernährung ob sich diese Zellen weiterentwickeln und zu einer Bedrohung werden oder von unserem Immunsystem eliminiert werden. Wissenschaftler fanden heraus, dass Chlorella Krebszellen auf drei Arten bekämpft und vorbeugt:
      1. Entgiftung von Schwermetallen, die für Krebsbildung verantwortlich sind
      2. Unterstützung des Immunsystems bei der Prävention von wachsenden Krebszellen
      3. Bei der Immuntherapie: T-Zellen arbeiten effektiver im Zusammenspiel mit der Chlorella Alge
      Chlorella ist kein Wundermittel gegen Krebs; der Wissenschaft ist keine zu 100% erfolgreiche Behandlung von Krebs bekannt, dennoch kann durch die grüne Alge Krebs vorgebeugt werden und die Krebsbehandlung unterstützt werden.
      Anleitung Entgiftungskur – Schwermetallausleitung
      Entgiftung kann so einfach und günstig sein. Die natürliche Chlorella Alge enthält fast alle Inhaltsstoffe, die zum Entgiften unseres Körpers notwendig sind. Trotzdem möchten wir vier weitere Produkte für eine erfolgreiche Entgiftung empfehlen. Wir empfehlen ausßerdem unseren Artikel Dosierung & Überdosierung von Chlorella.
      Vitamin D ist die Macht :rolleyes:
    • alles ja schön und gut mit den superfoods.
      Gibt echt super sachen. Meiner schwester geht's gesundheitlich auch 1000x besser. Von dahrr schenk ich dem ganzen Spuk auch glauben.

      Aber das zeug soll jetzt wieder rumum gesund machen & einem die ewige jugend schenken?!??!
      Mmn bisschen zu übertrieben.

      Aber hey: bin gespannt was für ein feedback du geben kannst.
      Bin gespannt drauf. ^^
    • Boldina schrieb:

      alles ja schön und gut mit den superfoods.
      Gibt echt super sachen. Meiner schwester geht's gesundheitlich auch 1000x besser. Von dahrr schenk ich dem ganzen Spuk auch glauben.

      Aber das zeug soll jetzt wieder rumum gesund machen & einem die ewige jugend schenken?!??!
      Mmn bisschen zu übertrieben.

      Aber hey: bin gespannt was für ein feedback du geben kannst.
      Bin gespannt drauf. ^^
      DAs ist Pflanzlich das ist nicht irgend ein Chemischer Food :D
      Vitamin D ist die Macht :rolleyes:
    • Entgiftung nach Strahlungsbelastung
      Sehr eng mit der Entgiftung von Schwermetallen ist die Entgiftung nach Strahlenbelastung verbunden. Durch Röntgenstrahlen, MRT oder einer Chemotherapie wird unser Körper sehr stark mit Strahlen belastet. Diese werden durch die Chlorella Wirkung aus den Zellen gelöst und abtransportiert.Zudem schützt die hohe Menge an Chlorophyll vor Strahlung bevor sie sich in unserem Körper festsetzen kann. Dies kann vor allem für Vielflieger von Bedeutung sein. Der effektivste Einsatzbereich der Chlorella Entgiftung ist während der Chemotherapie. Trotz der Einnahme von Immunsystem-schwächenden Medikamenten, bleiben Studien zufolge die Immun-Werte der Probanden auf einem fast normalen Level. Trotz dieser bahnbrechenden Erkenntnisse wird Chlorella kaum von Ärzten während oder nach der Krebstherapie verschrieben.


      Also so ein Blödsinn!!!
      Die Stahlung wird aus den Zellen gelöst und abtransportiert???
    • Naja hab mich mal schlau gemacht, also manches gibt mir schon zu denken:


      Chlorella ist in der Lage viele Schadstoffe zu binden. Dies ist gewünscht wenn man Gifte und Schwermetalle aus dem Körper ausleiten möchten.
      Diesselbe Eigenschaft von Chlorella bewirkt allerdings, dass Chlorella auch aus der Umwelt binden kann. Deshalb ist extreme Vorsicht bei der Zucht und Herstellung von Chlorella geboten. Nur genau kontrollierte Ware ist deshalb zu verwenden. Sonst kann es negative Auswirkungen geben.
      Besonders problematisch sind die polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffe (de.wikipedia.org/wiki/Polycycl…tische_Kohlenwasserstoffe). Diese können sich in Chlorella anlagern. Es kam vereinzelt vor, dass sogar Bioware Werte über 200 hatte.
      Genauso das man mit hochdosiert Alpha-Liponsäure und OPC die Entgiftung starten soll um das Hirn vor Schwermetallen zu schützen und daher Kopfschmerzen bei den Leuten die es ausprobieren:



      Ausleitung und Entgiftung mit Chlorella und auftretender Kopfschmerz
      Da Chlorella nicht liquorgängig ist, das heißt nicht im Gehirn wirken kann, sollte man die Ausleitung mit Chlorella immer mit OPC und R-Alphaliponsäure begleiten. Diese beiden Chelatbildner können ebenfalls Schwermetall ausleiten und sind liquorgängig, und können so das Gehirn schützen. Der teilweise auftretende Kopfschmerz bei der Ausleitung mit Chlorella, könnte nämlich auf den Sachverhalt zurück zu führen sein, dass Chlorella aus dem verschiedensten Körpergeweben Schwermetalle bindet, diese aber nicht alle gleich ausgeschiedenen werden. Die Gefahr des Übertritts der Schwermetalle ins Gehirn kann nicht ausgeschlossen werden. Werden hochdosiert OPC (2-6 Kapseln pro Tag) und R-Alphaliponsäure (2-4 x 150 mg) gegeben, können diese im Gehirn abgefangen werden.


      Also mir persönlich ist das schon zuviel, da kann man mit Mariendistel/Artischocke etc etc ungefährlicher "entgiften"...seit Fukushima verzichte ich auch auf Wakame, auch wenn die Algen angeblich aus Frankreich kommen mittlerweile.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkTyr ()

    • Wenn von einem Wundermittel die Rede ist, wäre ich grundsätzlich skeptisch, und ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht, was ich von den Entgiftungsversprechungen halten soll.

      Bin aber schon sehr auf deinen Bericht über die Chlorellakur gespannt. :)

      Ich hab gelesen, dass als Nebenwirkung Kopfschmerzen, Akne, Müdigkeit, Schlaflosigkeit und Schüttelfrost auftreten. Hast du etwas davon gehabt?

      lg, PAKES1986
    • So mein lieber PAKES1986 ist ja schön das du hier auf eine Webseite verlinkst... wenn man dann auf die Webseite geht heisst der nette Herr von der Webseite mit Spitznamen auch PAKES1986 (dein Printerest Profil) ... da du sowieso nur Werbung für deine eigene Webseite machst und uns für dumm verkaufen willst sperre ich gleich mal deinen Account und lösche die Seite.

      PAKES1986 schrieb:

      Wenn von einem Wundermittel die Rede ist, wäre ich grundsätzlich skeptisch, und ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht, was ich von den Entgiftungsversprechungen halten soll.
      Sagte der Besitzer der (K)lorella Webseite wo das Ding nur hochgelobt wird. Dreiste Masche.

      Follow us on Social Media - Facebook | Instagram | YouTube | Twitter | Google+
    • Lol, PS wird langsam berühmt...jetzt kommen schon die fiesen Chlorella-Dealer und versuchen ahnungslose Opfer zu finden^^


      ----Edit-----

      Da stellt sich mir zudem die Frage, wie wurde der auf uns aufmerksam? Googelt der sich selbst/sein Produkt?? Muss er sich über Chlorella schlau machen ??? ?(

      Selbst wenn ich den exakten Thread Titel eingebe bei Google, komm ich nicht auf PS(zumindest nicht erste Ergebnisseite). Hart xD

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkTyr ()