Prednisolon, Segen oder Fluch???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prednisolon, Segen oder Fluch???

    Uns allen ist ja bekannt, das Prednisolon sehr gut bei Entzündungen etc. hilft. Und das es wohl, außerhalb des Todes, wenig gibt, was derartig katabol ist. Nun gut, für BBler nicht so besonders optimal, außer wenn's nicht anders geht.

    Ich habe nun durch Zufall von einem Ausdauerleistungssportler mitbekommen, das er durchgehend Prednisolon hochkonzentriert nehmen muss. Hat ne top Figur, super drahtig. Wer es schon mal genommen hat, weiß das man eigentlich wässrig und fettig davon wird. Hat mich stark gewundert.
    Er meint Prednisolon, mit ALCAR, Metformin und T3 wäre der Hammer??? Für Leistung und zum abnehmen? Dabei würde das Prednisolon den Hauptteil der Arbeit übernehmen.

    Kann mir das mal einer erklären???
  • prednisolon ist sicher einer der besten fettverbrenner , aber es reisst auch genau so viel muskelmasse mit runter

    daher für bodybuilder nicht zu empfehlen ..das wird hauptsächlich nur von den radprofis verwendet