"Superfoods" - ist da was dran oder ist es Abzocke?

    • Allgemein
    • "Superfoods" - ist da was dran oder ist es Abzocke?

      Hallo Sportfreunde,

      in letzter Zeit liest Zeit man immer öfter von "Superfoods", die angeblich soooo irre gesund wären - Acai-Beere, Chia-Samen, Goji-Beeren, Matcha usw.

      Ich persönlich finde sie vor allem superteuer... auch meine Kollegen sind im absoluten Superfood Wahn und predigen sich gegenseitig Gebetsmühlenartig die
      neueste Propaganda aus der Industrie vor.

      Meines Erachtens werden da durch eine clevere Industrie bei einer bestimmten Zielgruppe gezielt Ängste vor Krankheiten geschürt, um dann diese Produkte teuer an den Mann (und vor allem an die Frau) bringen zu können.

      Wer sich gesund und ausgewogen ernährt, viel Obst und Gemüse, dazu Vollkorngetreide und wenig Fleisch zu sich nimmt, nicht raucht und sich vernünftig bewegt, der kommt m.E. ohne diese "Superfoods" aus.

      Was meint Ihr?
      Zitat Steve Austin :love: : Alles für die Szene, alles für den Pump! :thumbsup:
    • ANZEIGE
    • Klar ist manche Nahrung gesünder oder besser zuträglich als andere.
      Aber meine Eltern essen seit nun mehr über 80 Jahren ganz normale Lebensmittel und sind auch noch
      am Leben und altersgemäss fit.Und in der Kriegs und Nachkriegszeit gab es bestimmt keine Superfoods.
      Das Allermeiste ist einfach nur Abzocke.
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Breitling schrieb:

      Goji Beeren!!! Top!!! gibts ja nicht seit gestrn :)
      Wenn die dann aus Gebieten der dritten Welt kommen,in denen die Böden total vergiftet sind
      und wo Insektizide in rauen Mengen benutzt werden dürfen,dann wünsch ich guten Appetit.
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Comerford schrieb:

      Breitling schrieb:

      Goji Beeren!!! Top!!! gibts ja nicht seit gestrn :)
      Wenn die dann aus Gebieten der dritten Welt kommen,in denen die Böden total vergiftet sindund wo Insektizide in rauen Mengen benutzt werden dürfen,dann wünsch ich guten Appetit.
      Genau DAS ist das Problem...
    • Blödsinn...

      Klar sind manche sachen besser als andere z.B

      Im Bezug auf Vitamine und Mineralstoffe ist eine Grapefruit besser als ein Apfel.
      Aber das jetzt Lebensmittel X das Non plus Ultra ist und man ohne es nicht mehr leben kann ist quatsch.
    • Bei mir gibt es jeden Tag einen frisch gepressten Saft - somit sind alle wichtigen Vitamine abgedeckt.


      z.B.:

      Karotten, Ingwer, Apfel und Orangen
      oder
      Banane, Kiwi und Apfel
      oder
      Rote Beete, Karotten, Orangen
      oder
      auf was man eben bock hat
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!
    • tattoo-freak schrieb:

      bei mir gibts Vitamine aus der flasche... meine damit KEIN bier, sondern tatsächlich säfte :thumbsup:
      Ansonsten fast täglich banane, maracuja. Zwischendurch trauben, erdbeeren.
      Gelegentlich salate.
      Dazu unmengen koffein und süsskram, um die ausgewogene ernährung abzurunden :whistling:

      Man(N) will ja nicht an Gesundheit sterben :D Koffein ist ebenfalls mein Supp numero uno :thumbup:
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!
    • Gab schon mehrere Tests, wo man Superfoods mit den heimischen Alternativen verglichen hat...finde die Seite leider nicht mehr wo steht WARUM die heimischen zT besser sind, weiß nur noch das es unter anderem an den Pestiziden lag, ua in Goji Beeren, wo selbst Bio-Qualität teilweise grottig war.

      Ich persönlich habe schon Chia und Goji ausprobiert, mal ganz nett aber nix besonderes. Für Chia kann man Leinsamen nutzen( Verdauung etc) und Vitamin C etc aus Gojibeeren kriegt man aus fast jeder anderen Frucht oder Beere.


      Für die, dies interessiert die Vergleichsseite:

      smarticular.net/regionale-alte…zu-populaeren-superfoods/