Bauchmuskeltraining !?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bauchmuskeltraining !?

      Grüße euch,

      Wer von euch Trainiert direkt die Bauchmuskeln?

      Je mehr ich mich damit beschäftige desto mehr fällt mir auf, dass die Meinungen über Sinn und Zweck da sehr auseinander gehen, während einige ihre Bauchmuskeln mit Hunderten WH traktieren, trainieren andere ihre Bauchmuskeln überhaupt nicht, bzw nicht isoliert.

      Eure Meiningen diesbezüglich würden mich sehr interessieren.

      MfG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • hi Mikka..

      ich mache sie.. aber nur sehr bescheiden... 3-4 sätze

      ich habe schon ein paar WKler gesprochen und denen gesagt, meine Bauchmuskeln sind ein Schwachpunkt..

      Eigentlich haben alle geantwortet: Mach dir keinen Kopf, die kommen automatisch in der Diät...

      Mich würde vor allem interessieren, wie aktive WKler dieses betrachten...

      P.S. Mein Bauch ansich ist hart.. der wird ja auch bei genug anderen Übnugen mit beansprucht...
    • Mir ist aufgefallen, dass gerade Athleten, die schon eine sehr hohe Entwicklungsstufe erreicht haben fast komplett auf spezielles Bauchmuskeltraining verzichten und die haben sehr gut entwickelte Bauchmuskeln.

      MfG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • ich trainiere sie. aber ich zieh mal paar wochen durch und dann lass ich es wieder schleifen.
      aber nachdem sie so langsam richtig gut sichtbar werden spornt mich das an, dran zu bleiben.
      aber nur die übung an den schlaufen (nicht nur die knie anheben, sondern das die füße die stange berühren an denen die schlaufen befestigt sind) ist die einzige übung die bei mir erfolg zeigt. und so viele wdh wie gehen.
      zb. beim ersten 25wdh dann bei jedem weiteren satz wieder auf die 25 wdh usw. und das 4-5 sätze.
      TATTOO FOR PRESIDENT!!!
    • Für mich gibt es nichts besseres als reverse crunches im BB typischen Wiederholungsspektrum, gibt keine Übung bei der ich die Bauchmuskeln besser treffe und nicht unendlich viele WH machen muss. Ich finde, dass man sie mit hoher Frequenz trainieren sollte, ähnlich wie Waden.
    • Cherry schrieb:

      frag mal einer Bambus

      hahahahha


      Wie könnt ihr den Bauch NICHT trainieren. Das sind womöglich die schönsten Schmerzen, die man haben kann.

      Mein Bauch ist mein Kapital. Den trainiere ich jeden Tag mit höchster Intensität.

      Pro Trainingseinheit wärme ich meine Bauchmuskeln mit 1200 Situps auf (sorry Little G 8o ) Ich spüre meine Bauchmuskeln ab der 3. Wdh., da ich die Konzentration auf den Muskel jahrelang trainiert habe.
      dann kommen noch 3-4 Übungen à 2-4 Sätze:
      (1 Tag nur schnelle Wdh., 1 Tag nur langsame Wdh., 1 Tag mit dem Swissball, 1 Tag hängend, 1 Tag senkrechtstehende Schrägbank à la Rocky IV, davon 4 Tage mit Gewicht)

      Ausserdem noch paar mal pro Woche über Mittag mit dem TRX-Seil.

      Während der Arbeit spanne und entspanne ich sogar meine Bauchmuskeln vor dem PC. Sieht zwar beschissen aus, aber was solls.

      Vor dem Schlafen gibt es dann noch eine letzte Session. Ich stample 100 mal auf und ab wie auf einem Paddelboot. Danach werd ich sooo müde, dass ich einschlafe.
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Filipino Bambus ()

    • Bambus du bist echt nicht normal warum musst du so übertreiben für einen Muskel der von alleine kommt wenn man wenig KFA hat :D aber ich habe nichts anderes erwartet :thumbsup:


      Ich von mir aus Trainiere Bauch eigentlich nie, vielleicht mal nach dem Training wenn ich lust habe, aber beim Muay Thai trainiere ich den öfter ;)
    • Heute hat mir ein WKler erzählt, dass er Bauchtraining nur in der Diät macht und nur aus dem Grund, dass durch das gezielte Training der Bauchmuskeln Druck auf den Magen aufgebaut wird und so das Hungergefühl und die Mögliche Aufzunehmende Nahrungsmenge sich verringern, interessante Theorie.

      MfG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • Cherry schrieb:

      hab ich ja mehr oder weniger auch so gesagt..

      mir haben viele Wkler gesagt, Bauchmuskeltraining ist nicht nötig (außer vielleicht aus deinem Grund, Mikka *gg*)


      Eher weniger als mehr :D

      Die Sache mit Druck auf den Magen vergrößern war mir neu, aber kenne dies aus eigener Erfahrung, aber manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

      MfG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem