Kreatinin und GFR

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kreatinin und GFR

      Hallo,


      muss am Samstag zur Kernspin da ich etwas nicht flüssiges in meinem Gluteus Maximus hätte was sehr weh tut... was es ist weiß ich danach.

      War gestern beim HA zur Blutabnahme wegen der oben genannten Werte.

      Kreatinin zu hoch (1,4), klingt noch logisch, aber GFR kannte ich nicht und als ich danach gegooglet habe gilt ein Wert unter 60 als fortschreitende Niereninsuffizienz-Stadium 3.
      Ich habe einen Wert von 62 und der unterste Normwert ist 80.. ich bekomme da immer leichte Panik und mutiere zum Hypochonder.
      Jemand ne Erklärung die es auf irgend ein Medikament/Hormon/Roid oder sonstiges zurückführen lassen?! Oder Maßnahmen das sich der Wert erhöht .. hab jetzt ein paar Seiten per Google durch aber naja...

      Kein Bock das meine Nieren den Geist aufgeben mit Anfang 30....

      Danke euch :/
      :P
    • Wenn Urin in Ordnung war, würde ich mir erstmal keine Sorgen mach. Aber eine Nieren Clearance könnte hilfreich sein.