The NEW IFBB IFBB MEN´S FITNESS MODEL Class

    • ANZEIGE
    • Oh könnte ich gerade schon wieder ausrasten :D
      aber mir egal sollen die machen was sie wollen. Am besten die nächste Klasse mit nem Rollkragenpullover an...

      manchmal wundere ich mich ob manche überhaupt wissen was I F B B überhaupt heißt :(
    • Es geht doch um den gleichen sport! Man schafft sich immer mehr breite mit diesen klassen!!
      Die massemonster werden immer weniger und man wird schon in vielen studios abgewiesen!

      Ich bin en bodybuilder und stehe auf masse, aber viele junge wollen das nicht und es ist vollkommen ok!

      Aber solche klassen sollten nicht mit den bodybuilderklassen am einen tag statfinden!
      Go Hard or Go Home !!!
    • Ich weiß nicht,ob lachen oder brechen soll.
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.

      „You can be a master
      Don't wait for luck
      Dedicate yourself and you can find yourself.“
      The Script
    • Dies ist doch nur die Antwort auf die Nachfrage und Begeisterung der Masse.

      Es ist einfach nicht mehr "cool" in die Breite zu gehen und Körper wie Coleman anzustreben. Wir leben leider in einer Zeit von Facebook, Youtube und Co., wo sich jeder präsentieren kann wie er mag und kann. Es kann uns gefallen oder auch nicht, Fakt ist, dass wir damit klar kommen müssen - auch in unseren Studios.

      Die Regeln waren immer einfach: "Brot und Spiele für das Volk." Wenn das Volk Unsummen an Geld ausgibt für Scheiße, dann wird eben Scheiße verkauft und gepusht.

      Ich glaub nicht, dass der "breite" Bodybuilder von der Bildfläche verschwindet, jedoch nicht mehr den Stellenwert haben wird wie in den '80 und '90.
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!
    • Es gibt ja auch noch WABBA,NABBA und andere.
      Wer braucht die IFBB ?
      War doch immer ein Schei...Verein.
      Bodybuilding lebt in den Herzen der Athleten und nicht in diesem Circus Maximus.
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.

      „You can be a master
      Don't wait for luck
      Dedicate yourself and you can find yourself.“
      The Script
    • Ich für meinen Teil bin mit Wettkämpfen sowieso durch, das ganze intressiert mich schon fast garnicht mehr!
      BB ist am austreben. Man trainiert eben für sich....

      Wenn man das ganze trennen würde, würde ich mich nicjt einmal dran stören. Aber als Athlet der ausgetrocknet hinter der Bühne liegt ist es einfach nur ein graus zu warten bis die ganzen Klassen durch sind ehe man wirder richtig trinken und essen kann.
      Das dann immer weniger BB Lust haben sich das anzutun wundert mich nicht.
    • Vollkommen richtig mein freund Come! Bodybuilding lebt man mit dem herzen und leidenschaft und das machen und wollen nur die wenigen!
      Jeder der sich mal für einen wettkampf vorbereitet hat, weis das halbe sachen nicht gehen!

      Aber es geht hier um die breite des sportes, es entwickelt sich immer weiter und man findet immer mehr liebhaber des sportes, aber es muss nicht jeder das wollen was der ein oder andere lebt und liebt!

      Ein vergleich "marathonläufer und ein viertelmaratjonläufer" sind beide läufer nur anderes ziel!
      Ist der viertelmarathonlufer jetzt ein arsch weil er nur den viertel läuft???

      Leute ihr musst lernen andere zu respektieren und aufhören zu belächeln wen einer nicht das breite kreuz haben will und dasgleiche ziel hat!

      Alleine der wk vorbereitungstrade von unseren greenhorns, wen ich so manch komentare lese, denke ich mir hier ist niemand einem was vergunt!

      Denkt mal nach!
      Go Hard or Go Home !!!
    • Breitling schrieb:

      Vollkommen richtig mein freund Come! Bodybuilding lebt man mit dem herzen und leidenschaft und das machen und wollen nur die wenigen!
      Jeder der sich mal für einen wettkampf vorbereitet hat, weis das halbe sachen nicht gehen!

      Aber es geht hier um die breite des sportes, es entwickelt sich immer weiter und man findet immer mehr liebhaber des sportes, aber es muss nicht jeder das wollen was der ein oder andere lebt und liebt!

      Ein vergleich "marathonläufer und ein viertelmaratjonläufer" sind beide läufer nur anderes ziel!
      Ist der viertelmarathonlufer jetzt ein arsch weil er nur den viertel läuft???

      Leute ihr musst lernen andere zu respektieren und aufhören zu belächeln wen einer nicht das breite kreuz haben will und dasgleiche ziel hat!

      Alleine der wk vorbereitungstrade von unseren greenhorns, wen ich so manch komentare lese, denke ich mir hier ist niemand einem was vergunt!

      Denkt mal nach!


      Ich respektiere Sie. Aber Sie am gleichen Tag auflaufen zu lassen wie IFBB PRO BBler die 3 Tage nicht trinken und ausgedurstet sind bis zum geht nicht mehr..
      Für mich Spieler Profi BBler in einer anderen Liga.

      Der Wille die Disziplin und alles andere ist auf keinen Fall mit diesen Modemodels hier zu vergleichen!!

      Genau deswegen liebe ich auch unseren Sport. Man bekommt nichts geschenkt.. Alles ist harte Arbeit. Und wenn sowas dann ..ich darf nicht weiterschreiben :D