The NEW IFBB IFBB MEN´S FITNESS MODEL Class

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oh könnte ich gerade schon wieder ausrasten :D
      aber mir egal sollen die machen was sie wollen. Am besten die nächste Klasse mit nem Rollkragenpullover an...

      manchmal wundere ich mich ob manche überhaupt wissen was I F B B überhaupt heißt :(
    • Es geht doch um den gleichen sport! Man schafft sich immer mehr breite mit diesen klassen!!
      Die massemonster werden immer weniger und man wird schon in vielen studios abgewiesen!

      Ich bin en bodybuilder und stehe auf masse, aber viele junge wollen das nicht und es ist vollkommen ok!

      Aber solche klassen sollten nicht mit den bodybuilderklassen am einen tag statfinden!
      Go Hard or Go Home !!!
    • Ich weiß nicht,ob lachen oder brechen soll.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Dies ist doch nur die Antwort auf die Nachfrage und Begeisterung der Masse.

      Es ist einfach nicht mehr "cool" in die Breite zu gehen und Körper wie Coleman anzustreben. Wir leben leider in einer Zeit von Facebook, Youtube und Co., wo sich jeder präsentieren kann wie er mag und kann. Es kann uns gefallen oder auch nicht, Fakt ist, dass wir damit klar kommen müssen - auch in unseren Studios.

      Die Regeln waren immer einfach: "Brot und Spiele für das Volk." Wenn das Volk Unsummen an Geld ausgibt für Scheiße, dann wird eben Scheiße verkauft und gepusht.

      Ich glaub nicht, dass der "breite" Bodybuilder von der Bildfläche verschwindet, jedoch nicht mehr den Stellenwert haben wird wie in den '80 und '90.
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!
    • Es gibt ja auch noch WABBA,NABBA und andere.
      Wer braucht die IFBB ?
      War doch immer ein Schei...Verein.
      Bodybuilding lebt in den Herzen der Athleten und nicht in diesem Circus Maximus.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Ich für meinen Teil bin mit Wettkämpfen sowieso durch, das ganze intressiert mich schon fast garnicht mehr!
      BB ist am austreben. Man trainiert eben für sich....

      Wenn man das ganze trennen würde, würde ich mich nicjt einmal dran stören. Aber als Athlet der ausgetrocknet hinter der Bühne liegt ist es einfach nur ein graus zu warten bis die ganzen Klassen durch sind ehe man wirder richtig trinken und essen kann.
      Das dann immer weniger BB Lust haben sich das anzutun wundert mich nicht.
    • Vollkommen richtig mein freund Come! Bodybuilding lebt man mit dem herzen und leidenschaft und das machen und wollen nur die wenigen!
      Jeder der sich mal für einen wettkampf vorbereitet hat, weis das halbe sachen nicht gehen!

      Aber es geht hier um die breite des sportes, es entwickelt sich immer weiter und man findet immer mehr liebhaber des sportes, aber es muss nicht jeder das wollen was der ein oder andere lebt und liebt!

      Ein vergleich "marathonläufer und ein viertelmaratjonläufer" sind beide läufer nur anderes ziel!
      Ist der viertelmarathonlufer jetzt ein arsch weil er nur den viertel läuft???

      Leute ihr musst lernen andere zu respektieren und aufhören zu belächeln wen einer nicht das breite kreuz haben will und dasgleiche ziel hat!

      Alleine der wk vorbereitungstrade von unseren greenhorns, wen ich so manch komentare lese, denke ich mir hier ist niemand einem was vergunt!

      Denkt mal nach!
      Go Hard or Go Home !!!
    • Breitling schrieb:

      Vollkommen richtig mein freund Come! Bodybuilding lebt man mit dem herzen und leidenschaft und das machen und wollen nur die wenigen!
      Jeder der sich mal für einen wettkampf vorbereitet hat, weis das halbe sachen nicht gehen!

      Aber es geht hier um die breite des sportes, es entwickelt sich immer weiter und man findet immer mehr liebhaber des sportes, aber es muss nicht jeder das wollen was der ein oder andere lebt und liebt!

      Ein vergleich "marathonläufer und ein viertelmaratjonläufer" sind beide läufer nur anderes ziel!
      Ist der viertelmarathonlufer jetzt ein arsch weil er nur den viertel läuft???

      Leute ihr musst lernen andere zu respektieren und aufhören zu belächeln wen einer nicht das breite kreuz haben will und dasgleiche ziel hat!

      Alleine der wk vorbereitungstrade von unseren greenhorns, wen ich so manch komentare lese, denke ich mir hier ist niemand einem was vergunt!

      Denkt mal nach!


      Ich respektiere Sie. Aber Sie am gleichen Tag auflaufen zu lassen wie IFBB PRO BBler die 3 Tage nicht trinken und ausgedurstet sind bis zum geht nicht mehr..
      Für mich Spieler Profi BBler in einer anderen Liga.

      Der Wille die Disziplin und alles andere ist auf keinen Fall mit diesen Modemodels hier zu vergleichen!!

      Genau deswegen liebe ich auch unseren Sport. Man bekommt nichts geschenkt.. Alles ist harte Arbeit. Und wenn sowas dann ..ich darf nicht weiterschreiben :D
    • @Breitling
      wenn der Marathonläufer nur die Viertel Distanz läuft,bleibt er dennoch ein Läufer.

      Diese Klassen haben mit Kraftsport und Bodybuilding rein gar nichts mehr zu tun.
      Das ist keine Weiterentwicklung ,das ist kein Bodybuilding.
      Ob das nun lächerlich oder nicht ist ,dazu hab ich mich nicht geäussert.


      Im Bodybuilding ging es immer um das Maximale an Körperentwicklung was menschenmöglich ist.
      Was unterscheidet denn Bobybuilder von anderen,durchtrainierten Sportlern,wie Turnern oder Leichtathleten?
      Die supraphysiologische Muskelmasse bei einer fast unmenschlich hohen Qualität.
      Alles andere ist einfach kein Bodybuilding.
      Es mag den Geschmack der breiten Masse mehr treffen diese hübschen Jungs zu begaffen,aber würde
      der Leichtathletikverband den Sprintern eine "extra langsam Klasse"hinzufügen,nur weil die Mehrheit nicht so schnell rennen kann wie die Weltbesten?
      Die Einführung dieser Modell Klassen dient doch einzig und allein der Gewinnmaximierung von Supplementherstellern
      und der IFBB.Und jetzt wohl bald auch den Herrenausstattern.
      Das hat mit Sport so viel zu tun,wie Hr.Blatter mit Fussball.

      Letztlich wird der Bodybuilding Sport damit zu einer Showveranstaltung und ist nicht mehr sportlicher Wettstreit.
      Dann schaue ich lieber Powerlifting,Gewichtheben,Strongmen.
      Ehrlicher,ungepamperter Männer und Frauensport.
      Wo Leistung zählt und nicht wer das süßeste Lächeln hat und die schönste Bermuda trägt.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Come aber siebezeivhnen sich auch nicht alsbodybuilder!

      Schwarzenegger selber sagte das er von den blähbäuchen weg will!

      Sorry verstehe trotzdem die ganze aufregung nicht, jeder sport istnur noch zu geldmacherei da!

      Du kenns mich und weist nach was ich strebe und wie ich aussehe, dennoch sehe ich das ganze gelassen ;)
      Und es gibt eine disziplin :) schnell gehen! Ist der zu faul zum laufen? Glaube ich nicht!
      Go Hard or Go Home !!!
    • regt euch nicht auf, so wird der richtige BB wieder mehr geschätzt.
      Und mit BB hat das leider nichts mehr zu tun. Ich habe das Gefühl, dass bei Natural immer etwas falsch verstanden wird. Natural heisst nicht nur den Körperfettanteil zu senken. Ich habe mit 35 Jahren begonnen zu trainieren. War davor echt fett. Muss zuerst Fett abbauen und werde hoffentlich in Kürze endlich mal in den Aufbau gehen können. Habe ein 2 Jahre lange Diät hinter mir. Habe 30kg weg. Bin aber immer noch kein BB. Das kann ich erst sagen, wenn ich mal par KG Muskeln auf mein Skelet gebackt habe.
      Das Da kann ich in 2 Monaten auch erreichen. Und das ist auch mein Ziel. Aber dann bin ich erst bereit für den Aufbau, wo BB halt erst beginnt.
      Aber glaubt mir, ich freue mich, wenn das mit dem Aufbau beginnt.

      Gruss Wrangler
    • Respekt für so viel Toleranz!

      Kann ich unter dem Namen Bodybuilding irgendwie nicht aufbringen!
      Fitnessklassen ok, modelklassen bei dem Sport definitiv nein!
      Wenn die Mehrheit sowas sehen will dann soll sie das sehen! Auf nem Laufsteg in Mailand oder sonst wo!
      Aber das hat nix mit echtem Sport zu tun! No way!
      Da wird doch fast alles von Kleidung verdeckt!
      Zählen da dann Schulterpolster als unerlaubtes Doping?
      Mit jedem guten Schneider bist du dann Favorit!

      @ come ich glaub die nabba gibt's schon gar nicht mehr, hat sich in Deutschland zumindest aufgelöst...
    • NABBA lebt nach wie vor und wie ich finde schön im kommen, zuminndest in österreich, tschechien, italien!

      Aber bei der nabba/wff EM gibts auch die modelklasse ;)

      So scheisse was ich die ganzen hampelmänner finde, geht es mehr um so mehr am arsch vorbei!
      Werde ich halt immer mehr zu einer ausnahme :)

      Ich kümmere mich lieber ummeine vorbereitung als unnötig meine nerven mit so sinnlosen sachen zu schmättern :) ausserdem wir können daran sowieso nichts ändern!
      Go Hard or Go Home !!!