Problem mit der Schulter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit der Schulter

      Hallo, vorletze Nacht habe ich anscheinend lange auf der linken Schulter gelegen, mit starken Schmerzen
      und Bewegungseinschränkungen aufgewacht. Behandle es seit dem mit Wärme und leichten Armbewegungen.
      Schräges nach vorne Heben des Armes ist nicht möglich bzw. nur mit Hilfe des rechten Armes.
      Was könnte noch helfen ?
    • Klingt sehr nach beginnendem Impingment.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Viele Infos und gute Tips rund um die Schulter
      schulterhilfe.de
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • hm...Impingment kommt in Frage, kann aber auch erstmal nur ne Bizepssehnen Reizung sein..

      Strahlen die Schmerzen aus? Wenn ja, Seitlich zur Schulter oder eher nach oben ?

      Fahr mal mit deinem Daumen den Brustmuskel entlang , bis zu der Stelle wo er in der Schulter verschwindet-von dort aus gehst du 1-2cm weiter runter und drückst mal rein-- da müsste ein Widerstand sein- fühlt sich an wie eine Sehne, ist auch eine.
      Wenn dir das bei moderatem Druck schon stark schmerzt- ist aufjedenfall die Bizepssehne mit drin...dann weisst du ungefähr wo es herkommt!

      Schulter ist leider nie so einfach...
      #Sun Gym Gang#
    • Ja,die Abgrenzung zwischen Problemen mit der Sehne des langen Bizepskopfs
      und einem Impingment ist für Laien nur sehr schwer.Selbst Fachleute stellen häufig falsche Diagnosen.
      Falls der Test von Jbrare positiv ausfällt,kann ich Dir zur Eigentherapie diese Seite empfehlen.
      muskel-und-gelenkschmerzen.de/…rpunkte-selbst-behandeln/
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • danke euch allen. wollte es unbedingt schnell wieder wegkriegen und war heute morgen
      beim Heilpraktiker. ( den ich schon lange kenne ). Die Geldausgabe hat sich gelohnt ,
      er setzte eine Spritze hinten an der schulter und eine seitlich auf den Oberarm.
      Jetzt sind alle Beschwerden weg.
    • Heilpraktiker nehmen dann häufig Traumeel.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • fidei schrieb:

      Was hat er denn da reingespritzt ?
      Ich hab ein Impingement mit Kalkablagerungen und bin von Arzt zu Arzt und das Erste dass die immer zur Hand hatten waren Spritzen; Cortison :(

      ich kann dir nicht genau sagen was es war. ich kann es nur vermuten, Traumeel oder Magnesium oder
      beides. Er sagte Schulter immer leicht bewegen, damit die Reizüberleitung weiterläuft. Also eine
      muskuläre Sache. Bei Kalkschulter etc. hilft ebenfalls immer leichte Bewegungen, viel Wasser trinken,
      cortison wäre die letzte Maßnahme die ich annehmen würde. lass dir Krankengymnastik verordnen,
      Gegen deine entzündungssache wäre Traumeel sicherlich gut , ein erfahrener Heilpraktiker könnte
      sicher auch da Erfolge erzielen.
    • MADLEO schrieb:

      fidei schrieb:

      Was hat er denn da reingespritzt ?
      Ich hab ein Impingement mit Kalkablagerungen und bin von Arzt zu Arzt und das Erste dass die immer zur Hand hatten waren Spritzen; Cortison :(
      ich kann dir nicht genau sagen was es war. ich kann es nur vermuten, Traumeel oder Magnesium oder
      beides. Er sagte Schulter immer leicht bewegen, damit die Reizüberleitung weiterläuft. Also eine
      muskuläre Sache. Bei Kalkschulter etc. hilft ebenfalls immer leichte Bewegungen, viel Wasser trinken,
      cortison wäre die letzte Maßnahme die ich annehmen würde. lass dir Krankengymnastik verordnen,
      Gegen deine entzündungssache wäre Traumeel sicherlich gut , ein erfahrener Heilpraktiker könnte
      sicher auch da Erfolge erzielen.
      Krankengeymnastik hab ich alles schon hinter mir. Für mich ist das vielfach nur noch Nepp; ich seh das nach meinen Erfahrungen nur noch skeptisch. Rotatorentraining habe ich eingebaut; viel hintere Schulter. Latziehen rausgeschmissen.

      Das Beste dass ich erleben durfte war die Spiraldiagnostik; zahlt meine Krankenkasse natürlich nur anteilig ;)
      Die Jungs und Mädels waren die Ersten bei denen ich mich wirklich gut aufgehoben fühlte.
      Gute Erfolge hatte ich wegen den Kalkdepots auch mit Stosswellentherapie.

      Nichtsdestotrotz drücke ich Dir die Daumen dass es bei Dir wesentlich besser und vor allem schneller läuft !
    • Guten Abend,

      schnapp dir ein Küchenhandtuch, eine flasche Essig, leg das Küchenhandtuch in Essig & wring es aus. Nimm dir etwas Magerquark und schmir dir die schmerzende stelle ein damit. Anschließend legst du das Essig Handtuch drauf ca. 20 min. Wiederhol das ganze bis die schmerzen weg sind (ca. 5 mal war es bei mir.), danach bist du die Schmerzen los.

      Begründung: Margerquark entzieht die Entzündung und im kontakt mit Essig wird das Handtuch eiskalt.

      Gerne kannst du dir diese Methode vom Sportarzt bestätigen lassen denn daher habe ich die Behandlung...

      LG
      Handel wie du willst, aber denke an die Konsequenzen!
    • Mein Sportarzt bestätigte nach einer halben Fkasche Jamison folgende Methode,frei nach Mark Twain:

      "Du gehst zu einer neuen Grabstelle in der ein Bösewicht begraben liegt. Um Mitternacht natürlich. Dann erscheint ein Teufel, manchmal sind es auch zwei oder drei. Du erkennst es am Geräusch, als würde der Wind durchpfeifen. Und wenn er den Übeltäter holt, dann wirfst du ihm die Katze hinterher und rufst: ‚Teufel, hol die Leiche, Katze, hol den Teufel. Warze, hol die Katze, mit der Höllentatze!' Da wirst du jede Warze los, garantiert!"

      Hilft das nur bei Warzen oder auch bei Schulterschmerzen?Da war er sich bis zum Ende der Flasche nicht sicher.
      Der Rest des Abends liegt leider im Nebel....
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Comerford ()

    • Comerford schrieb:

      Mein Sportarzt bestätigte nach einer halben Fkasche Jamison folgende Methode,frei nach Mark Twain:

      "Du gehst zu einer neuen Grabstelle in der ein Bösewicht begraben liegt. Um Mitternacht natürlich. Dann erscheint ein Teufel, manchmal sind es auch zwei oder drei. Du erkennst es am Geräusch, als würde der Wind durchpfeifen. Und wenn er den Übeltäter holt, dann wirfst du ihm die Katze hinterher und rufst: ‚Teufel, hol die Leiche, Katze, hol den Teufel. Warze, hol die Katze, mit der Höllentatze!' Da wirst du jede Warze los, garantiert!"

      Hilft das nur bei Warzen oder auch bei Schulterschmerzen?Da war er sich bis zum Ende der Flasche nicht sicher.
      Der Rest des Abends liegt leider im Nebel....
      Auch wenn du wahrscheinlich lachst lieber comi, meine Oma hat mir schon etliche Warzen durch eine ähnliche Methode ( :D :D :D ) weggemacht. Und das auch im Bekanntenkreis bei meinen Eltern,Onkeln usw.
      Ich glaub an so einen Scheiß auch überhaupt nicht und hab mich dermaßen gewundert das es funktioniert hat. Bei mir wars zwar nur 3x und ich dachte das kann ja auch Glück oder irgendwas sein, jedoch bei meinen Verwandten usw hat es überall auch funktioniert..
      Manchmal muss mans nicht verstehen, hauptsache es funktioniert^^

      Das hört sich sogar immernoch blöd an wenn ich es hier schreibe :D