Erste Massenphase :P

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Massenphase :P

      Na kennt mich noch jemand :P
      Wollte nochmal ein großes Danke sagen die Diät ist fast vorbei, und dank euch auch ein voller Erfolg.
      Nochmal vielen vielen Dank für eure ganze Hilfe, für die ganze Zeit die ihr mit meinen Fragen verbraucht habt ihr seid die besten ohne euch wäre ich nie so weit gekommen <3
      .

      Bin jetzt so am Ende meiner Diät noch 4-6 Wochen aber Plane schon meine Massenphase bez meinen Aufbau.
      Wäre super wenn ihr meinen EP kontrolliert.



      12 Uhr - Frühstück 1:
      15g Glutamin
      10g BCAAs
      10g EAAs
      5g Creatine
      5g Arginin
      3g Beta Alanin
      500ml Wasser


      12:30 Uhr - Frühstück 1.1:
      50g Whey
      50g Malto
      500ml Wasser


      13:30 Uhr - Frühstück 2:
      100g Haferflocken
      50g Whey
      150g Beeren (Blau,Brom, Heidel oder Johannis-Beeren) (Gefroren, am Vorabend im Kühlschrank)
      3g Kokosöl
      250ml Wasser
      Eine Grapefruit
      5.000 IU Vitamine D
      2 Tabs Alpha Men
      3 Tabs Omega 3 (3g Fischöl, 900g Omega 3)


      15 Uhr - Zwischenmahlzeit:
      15g EAAs
      200ml Wasser


      17 Uhr- Mittagessen:
      300g Fleisch (2x die Woche gibt es hier Fisch)
      100g Reiskekse
      2 Tabs Alpha Men
      3 Tabs Omega 3 (3g Fischöl, 900g Omega 3)
      500ml Wasser


      19 Uhr - Zwischenmahlzeit:
      15g EAAs
      200ml Wasser


      20 Uhr - Pre-Workout-Shake 1:
      40g Whey
      300ml Wasser


      20:30 Uhr - Pre-Workout-Shake 2:
      15g Glutamin
      5g BCAAs
      5g EAAs
      5g Creatine
      Pump Supp
      500ml Wasser


      21 Uhr - Training:
      15g Glutamin
      5g BCAAs
      10g EAAs
      1500ml Wasser


      22:30 Uhr - Post-Workout-Shake 1: (Direkt nach dem Training in der Umkleide, noch vor dem Umziehen)
      15g Glutamine
      10g BCAAs
      10g EAAs
      5g Creatine
      5g Arginin
      1g Vitamine C
      500ml Wasser


      23 Uhr - Post-Workout-Shake 2: (Im Auto / Auf dem Weg nach Hause)
      50g Whey
      50g Malto


      24 Uhr - Abendessen:
      300g Fleisch
      100g Reiskekse
      2 Tabs Alpha Men
      3 Tabs Omega 3 (3g Fischöl, 900g Omega 3)
      500ml Wasser


      2:30 Uhr - Zwischenmahlzeit:
      20g Phospholipids
      5g Gaba
      1 Portion ZMA
      500ml Wasser


      3 Uhr - Gute Nacht Shake:
      50g Casein
      15g Glutamine
      5g BCCAs
      5g EAAs
      5g Arginin
      3g Beta Alanin
      500ml Wasser


      ---
      Habe dazu noch ein paar Fragen:
      #1
      Sind die Zeitabstände von den Mahlzeiten ok ?


      #2
      Ist das Abends Optimal erst den Gaba Shake und danach den Casein Shake, oder sollte ich die Shakes tauschen von der Reihenfolge ?
      Sollte ich die ganzen Aminos noch in den Gaba Shake mit nehmen oder beim Casein Shake lassen ?


      #3
      Sagen wir es passt alles da stellt sich mir eine frage:
      Wie mache ich das an Tagen wo ich nicht Trainieren gehe was esse ich da ?
      Weil Zwischen Mittag und Abendessen liegt ja dann eine ganz schön lange Zeit, einfach mit dem Abendessen früher anfangen ?
    • 1. Es gibt keine richtigen Zeitabstände. Die Zeitabstände sucht sich jeder selber aus. Für einen sind die gut für den anderen zu kurz. Jedes Verdauungssystem ist unterschiedlich. Probiers mal aus und du wirst schlauer.

      2. ist OK so, kann man so lassen.

      3. Ich würde mal sagen einfach was bissfestes essen, Hauptsache keine Whey oder Aminos, denn von den hast du mehr als genug.
    • Lass die ganzen Kunstprodukte weg und kauf richtiges Essen.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • DagoDuck schrieb:

      Ich sehe nur

      Pulver
      Pulver
      Pulver
      Pulver
      Pulver

      ???
      das gleiche habe ich mir auch gedacht. wollte aber nicht gleich wieder meckern! :D

      Nein spaß :

      Lass das ganze EAA und BCAA zeug übern Tag. vor/während dem Training 10-15g okay. aber mehr nicht
      Und EAAS braucht kein mensch. Das ist zumindest meine Meinung.

      Hau dir lieber n kilo fleisch und n kilo reis rein. hast mehr davon
    • Haha jungs danke :)



      Frühstück 1:
      50g Whey
      50g Malto
      15gr Glutamin
      5g BCAA´s
      5g EAA´s
      5g Creatine


      Frühstück 2:
      100g Haferflocken
      50g Whey
      150g Beeren (Brom, Heidel oder Johannis-Beeren) (Gefroren, am Vorabend im Kühlschrank)
      3g Kokosöl
      250ml Wasser
      Eine Grapefruit
      5.000 IU Vitamine D
      2 Tabs Alpha Men
      3 Tabs Omega 3 (3g Fischöl, 900g Omega 3)


      Mittagessen:
      300g Fleisch
      100g Reiskekse
      2 Tabs Alpha Men
      3 Tabs Omega 3 (3g Fischöl, 900g Omega 3)


      Pre-Workout-Shake:
      40g Whey
      15g Glutamine
      5g BCAAs
      5g EAAs
      5g Creatine
      Pump Supp


      Training:
      15g Glutamin
      5g BCAAs
      10g EAAs
      1500ml Wasser


      Post-Workout-Shake
      50g Whey
      50g Malto
      15g Glutamine
      5g BCAAs
      5g EAAs
      5g Creatine


      Abendessen:
      300g Fleisch
      100g Reiskekse
      2 Tabs Alpha Men
      3 Tabs Omega 3 (3g Fischöl, 900g Omega 3)


      Gute Nacht Shake:
      50g Casein
      15g Glutamine
      5g BCAAs
      5g EAAs
    • da ist wohl irgendwie der hang zur "perfektion"? auch bekannt als übermotivierte anfängerphase?

      im laufe der jahre wirst du bemerken, dass wenn du die ganzen supps weglässt, 0 unterschied merkst. alles geldmacherei.

      und dass du über jeden echten bissen feste nahrung froh sein wirst, v.a. in einer diät.

      ich würde es nochmal gründlich überdenken.
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!
    • mMn sehr viel whey , aber wenn du damit zurecht kommst okay.

      Malto würde ich durch instant oats ersetzten falls du soviel shakes trinken möchtest.

      Halte von malto leider nicht viel. da nehm ich mein zucker lieber in Katje soder gummibären form zu mir. schmeckt wenigstens :P

      hast halt 3 " feste" mahlzeiten und 4 shakes glaub ich. aber wie gesagt wenn es bei dir passt ist es ok.

      Bin halt eher so der 6 Mahlzeiten 1 shake am Tag typ. Aber das sind ja bei dir am tag fast n 1/4 kilo whey oder? :D