Machen Süßstoffe dick?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Machen Süßstoffe dick?

      Süßstoffe sind praktisch: Sie enthalten so gut wie keine Kalorien, ihre Süßkraft übertrifft die von Zucker um das zehn- bis 3.000-fache. Ein Tropfen oder Kügelchen reicht daher meist aus, um eine Tasse Kaffee oder Tee zu süßen. Sie sind aber auch umstritten. Oft heißt es, die Substanzen erhöhen den Insulinspiegel und machen so wie gewöhnlicher Zucker dick. Aber ist da tatsächlich was dran?

      Süßstoffe: Geringe Wirkung auf die Insulinproduktion
      Es gibt die Theorie, dass der süße Geschmack der Ersatzstoffe dem Gehirn die Aufnahme von Zucker vortäuscht. Dieses rege darauf die Insulinproduktion an, so dass der Zuckerespiegel im Blut sinkt und die Betroffenen ein verstärktes Hungergefühl verspüren. Doch Studien belegen diese Behauptung nicht: „Es konnte allenfalls ein minimaler Insulin-Anstieg gemessen werden, der nicht relevant ist“, erklärt Ernährungsmediziner Professor Andreas Pfeiffer von der Charité Berlin. Er leitet beim Deutschen Institut für Ernährungsforschung die Abteilung für Klinische Ernährung.

      Ähnliches gilt für den Verdacht, dass Süßstoffe dick machen. Eine Gewichtszunahme durch Süßstoffe wurde bei Tieren nachgewiesen. Bei Menschen hat sich das aber nicht bestätigt, so Pfeiffer.

      Für einen negativen Effekt auf das Körpergewicht gibt es also keine wissenschaftlichen Bestätigung. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hält Süßstoffe daher für ein durchaus sinnvolles Hilfsmittel zum Abnehmen.

      Trotz Süßstoffe: Die Lust auf Süßes bleibt
      Ernährungsberaterin Ingrid Acker aus Rödermark hält Süßsstoffe in Maßen für jedermann in Ordnung, der sich ausgewogen ernährt. Ein Allheilmittel zum Abnehmen sind Süßstoffe aber nicht, gibt sie zu bedenken. Denn die Stoffe aktivieren dieselben Geschmacksrezeptoren wie Zucker und können so möglicherweise die Lust nach Süßem befördern.

      Und genau hier liegt das Problem: Trotz Zuckerverzicht verzehren manche mehr. „Die Leute kompensieren das Eingesparte unbewusst mit weiterem Essen“, sagt Ernährungsmediziner Pfeiffer. Im Glauben, bereits Kalorien gespart zu haben, wird dann zu einem zusätzlichen Stück Schokolade gegriffen.
      Einfach abnehmen, indem man Zucker durch kalorienfreie Präparate ersetzt? So leicht ist es leider nicht. "Wer abnehmen möchte, kommt nicht daran vorbei, sich mit dem eigenen Bedürfnis nach Süßem auseinanderzusetzen", sagt Acker. Daran ändern auch Süßstoffe nichts.

      Follow us on Social Media - Facebook | Instagram | YouTube | Twitter | Google+
    • etwas wahres ist schon dran, zumindest kommts mir manchmal so vor vorallem in ner (WK)Diät..
      mit bedacht eingesetzt leicht gesüßt funzt es aber super, z.B Quark so süßen dass er noch immer leicht säuerlich ist sättigt m.M.n mehr als mit flavdrops o.Ä vollgepumpt, oder zumindest vergeht einem die Lust nach der Speiße.
    • Machen Süßstoffe dick?

      Also ich mach ich meinen Quark immer flüssiges Süßungsmittel rein. Ohne bekomm ich den sonst nicht runter. Ich persönlich esse dadurch aber nicht mehr und hab auch keinen Heißhunger auf Süßigkeiten. Bei einem Kollegen ist das aber schon der Fall. Ich denke, dass ist von Person zu Person vielleicht unterschiedlich. Ich muss aber dazu sagen, dass ich allgemein nicht wirklich viel Süßes esse, da es mir schnell zum Hals raushängt. ;)
      Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich in meinen Quark immer Obst reinschneide oder TK Obst/Bererenmix rein. Da ist ja dann trotzdem auch Fruchtzucker drin und mein Körper denkt sich dann eben das es reicht. :D


      Gesendet von meinem Toaster
    • Man sagt immer, dass sie den Heißhunger anfeuerten, weil man das Hirn quasi betrügt ... völliger Quatsch mEn. Trinke seit 20 Jahren Cola Light und nichts. Wenn man Heißhunger hat und nichts essen darf, dann reißt man sich eben zusammen und fertig. Man muss sich ja nicht von seinem Blutzuckerspiegel kontrollieren lassen.