Gruss aus der Schweiz

    • Gruss aus der Schweiz

      Hallo zusammen.

      Mein Rufname ist Minou und ich trainiere etwas mehr als 2 Jahre, bin 190cm gross und wiege 84kg. Ich wohne in unserer schönen Hauptstadt.
      Ich bin auf diesem Forum weil ich eine Kur machen will und dazu Hilfe suche. Ich habe schon ein paar PN's geschrieben aber leider keine Antworten erhalten. Vlt liegt es ja daran dass ich mich bis jetzt noch nicht vorgestellt habe?!
      [/i]
      Kind regards! [/i]
      [/i]
      8) [/i]
      "The resistance that you fight physically in the gym and the resistance that you fight in life can only build a strong character." Arnold Schwarzenegger
    • ANZEIGE
    • Zuerst herzlich Willkommen bei uns!
      Ja es werden dir keine PNs beantwortet und ja du hast dich bis jetzt nicht vorgestellt!
      Nun eröffne einen Thread und dann geht's los bitte beachte die Forenregeln dabei ;)
      LG Greyhound
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Herzlich willkommen. Erst vorstellen dann fragen ;) mit nur 2 jahren training isses außerdem zu früh für stoff, wobei vom alter her ok wäre. Würde aber an deiner stelle erstmal noch mindestens ein jahr natural versuchen alles raus zu holen was geht. Training, Ernährung usw optimieren etc.
      Wenn du kein gutes Vorbild sein kannst, sei wenigstens ein abschreckendes Beispiel...
    • Hi Willkommen bei uns, freue mich das wieder Unterstützung aus der schönen Schweiz kommt.
      Lies dich und nimm einfach aktiv am Forenleben teil, wer lernt zwischen den Zeilen zu lesen wird auch finden
      was er sucht. Zu deinem vorhaben, da du es Dir bereits eingeredet hast wirst du auch kaum von der Meinung
      weg gehen aber noch 1-2 Jahre natural würde dir danach auch bei den Süßigkeiten einen deutlich besseren
      Schub geben. Im Endeffekt ist es jedoch deine Entscheidung ... in diesem Sinne viel Spaß hier.
      Zitat Steve Austin :love: : Alles für die Szene, alles für den Pump! :thumbsup:
    • Einen wunderschönen

      Von meiner Freundin, mit deutschen Wurzeln, bin ich gewohnt mit der Tür ins Haus zu fallen. Aber ich habs jetzt verstanden. Wer fi**** will, muss freundlich sein. ;)

      So nun etwas seriöser. Danke für eure Meinungen genau für solche Ratschläge bin ich hier. Ich habe mir noch nichts eingeredet, im Gegenteil. Ich suche einfach den Weg zu meinem Erfolg. Jetzt habe ich ein Feedback und das sagt ganz klar dass ich noch ein Jahr natural trainieren sollte. Dies finde ich ganz ok, denn es geht so oder so nicht von heute auf morgen. Ich freue mich auf einen offenen Austausch.

      Kind regards!
      "The resistance that you fight physically in the gym and the resistance that you fight in life can only build a strong character." Arnold Schwarzenegger
    • Find ich gut, daß du noch nicht fest entschlossen bist jetzt mit stoff loszulegen. Schau als erstes nach Training und Ernährung, was du da verbessern kannst. Shakes und creatin wären noch ne gute Ergänzung, falls du noch nix supplementierst. Bei deinem gewicht auf deine größe und in deinem alter, sollte noch gut was gehn. Auch ohne stoff... ;)
      Wenn du kein gutes Vorbild sein kannst, sei wenigstens ein abschreckendes Beispiel...
    • bis jetzt nehme ich Maltodextrin und Protein Shakes, einmal morgens und nach dem Training. Ansonsten achte ich darauf das ich von 7-17uhr möglichst viel natürliche KH zu mir nehme. Dies gelingt mir aber nicht jeden Tag da ich sehr unregelmässig arbeite, d.h im einen Moment sitze ich noc im Büro und es sieht so aus als würde ich das für den Rest vom Tag so machen und dann kommt ein Anruf und ich muss raus. Und komme dann erst sehr spät oder gar nicht zum essen. Was empfehlt ihr dazu? Habt ihr Rezepte für zBsp. KH Snacks welche ich mir einpacken könnte?
      "The resistance that you fight physically in the gym and the resistance that you fight in life can only build a strong character." Arnold Schwarzenegger
    • Minou86 schrieb:

      bis jetzt nehme ich Maltodextrin und Protein Shakes, einmal morgens und nach dem Training. Ansonsten achte ich darauf das ich von 7-17uhr möglichst viel natürliche KH zu mir nehme. Dies gelingt mir aber nicht jeden Tag da ich sehr unregelmässig arbeite, d.h im einen Moment sitze ich noc im Büro und es sieht so aus als würde ich das für den Rest vom Tag so machen und dann kommt ein Anruf und ich muss raus. Und komme dann erst sehr spät oder gar nicht zum essen. Was empfehlt ihr dazu? Habt ihr Rezepte für zBsp. KH Snacks welche ich mir einpacken könnte?
      Als Bodybuilder kochst du vor und lebst aus dem Tapageschirr!
      Am Abend zuvor Essen kochen und kalt oder warm essen!
      So siehts leider aus Minou!
      LG Grey
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Minou86 schrieb:

      bis jetzt nehme ich Maltodextrin und Protein Shakes, einmal morgens und nach dem Training. Ansonsten achte ich darauf das ich von 7-17uhr möglichst viel natürliche KH zu mir nehme. Dies gelingt mir aber nicht jeden Tag da ich sehr unregelmässig arbeite, d.h im einen Moment sitze ich noc im Büro und es sieht so aus als würde ich das für den Rest vom Tag so machen und dann kommt ein Anruf und ich muss raus. Und komme dann erst sehr spät oder gar nicht zum essen. Was empfehlt ihr dazu? Habt ihr Rezepte für zBsp. KH Snacks welche ich mir einpacken könnte?
      Hallo Minou !:)

      Also bei mir ists ähnlich, sehe halt zu das ich in jeder freien Minute esse.

      Habe immer ungesalzene Erdnüsse bei, kannste dir nebenbei schön reinpfeifen.
      Reis/Hähnchen; Reis/Linsen; Nudeln/Hähnchen; Nudeln/Ei - So diese 4 Kombis mach ich mir immer in doppelter Menge
      1x zum Abendessen & 1x für den nächsten Tag Mittags, Vorteil: Kannste kalt essen, wenns ne Mikro gibt machst's eben warm.

      Hab halt immer mindestens 30 Minuten Pause, weiß nicht ob das bei dir nach einem Anruf wenn du dann los musst auch noch hast?

      Gruß
      Goku
    • Was esst ihr zum Frühstück? Mittags kann ich mir meistens eine halbe Stunde einplanen. Da werde ich die Vorschläge von Goku umsetzen. Nur ohne die Nudeln. Denn soweit ich mich informiert habe sollte man KH so natürlich wie möglich essen. Nudeln sind x mal raffiniert was schlecht für den Insulinspiegel ist. Besser sind da z.Bsp Buchweizen, Quinoa oder Amaranth. Da liegt der KH-Wert bei über 70g auf 100g und der Körper kann diese besser aufnehmen. Gerade suche ich nach Rezepten wie man sich selbst KH Riegel backen kann.

      Theorie was das Essen anbelangt ist bekannt. Nur das umsetzen ist nicht immer einfach. :(

      tattoo-freak kannst du mir mehr über instant oats erzählen?

      Gute Nacht zusammen
      "The resistance that you fight physically in the gym and the resistance that you fight in life can only build a strong character." Arnold Schwarzenegger