Eier!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seit gegrüßt,

      Eier, esst ihr sie und wenn ja in welcher Form, wie viele, trennt ihr Eigelb und Eiweiß?

      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • Menge ist unterschiedlich... jedoch fast immer als Omelett - einfach mal man hier sehr gut kombinieren kann mit anderen Lebensmittel und so bekommt man Abwechselung und wird nie langweilig.
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!
    • hellfire schrieb:

      Meistens 4 Eier komplett als Omelett oder Rührei mit Tomatenwürfel, Champignon, Schinken, Zwiebellauch und Parmesan.
      Hier sind ja fast keine Grenzen gesetzt.

      Gruß
      hellfire

      Oh ja, Parmesan ist was ganz ganz geiles in nem Omelett!!!
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!
    • Flüssiges Eiklar ist mittlerweile eine Hauptquelle von Protein für mich.
      Zwischen einem halben und einem Liter am Tag.
      Kaufe das bei Bulkpowders.
      Ein ganzes Ei morgens in den Pfannkuchen,vor dem Training.
      Ab und an mal Rührei mit ganzen Eiern.
      Frikadellen mit ganzem Ei angemischt und Eiklar.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Hab weder Metrokarte,noch kenne ich Selgros.
      Ich hatte mal das von Metro,aber das war auch kürzer haltbar als Bulkpowders.
      Preisunterschied kenne ich leider nicht.
      Die Packung von Metro hatte ich geschenkt bekommen.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Danke für die Antwort:thumbup:

      Ich verwende Eier für die verschiedensten Gerichte, wie:
      - Griesbrei mit viel Eischnee,
      - Bouletten mit Ei, Kümmel, Zwiebeln, bissel grüne Paprika, Salz, Senf, Pfeffer und Majoran,
      - Nudelsuppe mit Eiern
      - Thai Suppe mit Eistich oder Eiern
      - Rührei mit Schinken, Zwiebeln und Gewürzen,
      - Omlet mit Pilzen nach belieben zubereitet,
      - Spiegelei in den verschiedensten Varianten,
      - Sohlei
      - gekochte Eier
      - Sushi mit Ei und Rettich oder Gurke,
      - Nudeln mit Eiklar, Ei, Paprika, Schinken, Zwiebeln,
      - Eier Reis,
      - Scampi mit Dip aus Eigelb, Öl, Senf, Salz, Chili und rote Zwiebeln
      ...

      Es gibt soooooo viele Verwendungszwecke für das tolle Naturprodukt!

      ... gesendet aus dem All!
      ...
    • Also ich muss ehrlich sagen .. Ich hab 1 Jahr lang fast komplett ohne eier "gelebt" und habe trotzdem gut zugelegt wie ihr wisst...
      Ich hab nach dem Jahr diäten die Schnauze voll von Eiern gehabt! und das echt nen ganzes Jahr lang!

      Nun esse ich ab und zu mal paar gekochte eier mit körnigem frischkäse ( schmeckt echt gut :D ) heute waren es z.B. 4 ganze eier .. sonst mal auch nur 2 oder garkeins! Beziehe mein Protein meisten aus Fleisch/fisch/ milchprodukten...


      Will noch etwas an euch weitergeben.. Mein Coach im Studio sagte mir damals ich soll mit Eiern aufpassen das ich mir keinen "Ekel" an esse und sie dann nicht mehr essen kann.. Darauf habe ich leider nicht gehört und habs dann am eigenen Leib erfahren müssen! Genauso bei Thunfisch...

      Ich will nur sagen passt vllt bisschen auf .. aber da ist auch jeder Mensch anders :) ich kann zum Beispiel jeden Tag fleisch essen und es macht mir nichts aus.

      Ich schau das ich 3-4 mal die WOche eier esse .. aber mein Körper gerade im Aufbau funktioniert super ohne Eier...

      In der Diät finde ich eier super ( rede von lowcarb ) .. viel Protein .. gute Fette und es macht echt satt!
    • Wie ist das mit der Haltbarkeit bei dem Bulkpowders Produkt Comerford, es wird bis zu fünf Monate angegeben (nicht das es solange bei mir halten würde) und was hast du gewählt, Stall - oder Freihlandhaltung?


      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • Ich lehne dankend ab Dago

      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • Fünf Monate stimmt,aber so alt werden die nicht bei mir.
      Ich bestell sie wenn es grad 15 oder 20% darauf gibt und dann meistens 24 grosse Flaschen.
      Nehme Stallhaltung,wegen des Geldes.Freiland wäre sicher besser für die Tiere.
      Asche auf mein Haupt,aber bei den Sachen aus England kann ich die Herkunft ohnehin
      nicht nachvollziehen.Und Freiland heisst so gesehen nicht wirklich artgerecht.
      Ist kein gesetzlich geschützter Begriff.
      Bestelle deshalb schon beispielsweise keine Cranberries oder Goji Beeren dort.
      Herkunftsnachweise gibt es keine und solche Produkte sind je nach Herkunft
      extrem schadstoffbelasted.
      Bei den Preisen ist anzunehmen dass dort der billigste Erzeuger gewählt wird.
      Egal welche Pestizide zum Einsatz kommen.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.