Tren Flop, Drosta Top

    • Tren Flop, Drosta Top

      Wieso wird von allen Tren so vergöttert?
      Drosta ist "kaum" bekannt.. schon aber ihr wisst was ich meine..Tren kennt wohl wirklich jeder Natty der noch nicht einmal eine Hantel in der Hand hatte... wie Testo.. bei Drosta sieht das anders aus
      Sowas wie Winstrol lasse ich mal außen vor, dass geht wirklich zu sehr auf die Blutwerte.


      Ich bin so lange tren gefahren...klar nicht schlecht...
      aber jetzt hab ich Tren draußen und Drosta & Testo richtig hoch...
      Eig nur gedacht wegen meiner Libido & für den Urlaub
      Es war das Beste, was ich je gemacht habe.

      Abgesehen davon, dass ich nur noch geil bin und mich geil fühle...
      Die Form und Kraft :love: :love: :love:
      Dieser typischer "3D LOOK" von Tren und dessen Vaskularität ist sogar noch einen Tick besser.
      Bin in der Diät schon einige Zeit, zum Schluss musste ich bisschen Kraft einbüßen.
      Kaum ist Tren draußen, hab ich Drosta und Testo hochgeschraubt.. die Kraft ist nicht nur voll da, sondern höher gegangen..

      Ich fühle mich einfach super, die Libido ist natürlich auch super und gleichzeitig sehe ich täglich Fortschritte,vor allem am Bauch!
      Zum Aufbauen alleine nicht geeignet aber zum cutten oder im stack perfekt.


      Verteufeln es alle nur wegen den Haaren & Blutwerten?
      Wobei die Blutwerte mit Tren auch nicht so prickelnd sind...
      Also meine Haare sind so wie vorher...verliere keine. Sie fühlen sich "dünner" an aber das kann auch einbildung sein

      Dosierung:
      100mg Testo P ed
      100mg Masteron ed

      Ist hier jmd. schonmal so hoch Drosta gefahren?
    • ANZEIGE
    • Ja Haare am Rücken ist ekelig aber war bei mir auf Tren auch so.
      Austrocknen der Gelenke hast bei high testo ja nicht.
      Form ist heut Morgen schon wieder besser... adern am bauch *_*
      Aro nehme ich bei meiner Dosierung 12,5md eod

      @dr curl. hattest du nicht gencimed brühe? Ich hatte auch das genci drosta e drinn... Kein Vergleich zu jetzt...

      Ich fühle mich den ganzen Tag happy, wie auf Droge :)
    • das Problem wird wohl sein, gutes drosta zu bekommen und vor allem RICHTIG dosiertes.. m.M.n schwerer als Tren zu beschaffen.
      Deshalb halten wohl viele Abstand und greifen eher zu winstrol vor allem weil es billiger ist und heftigere Wirkung ( auch auf Blutwerte natürlich ).

      @hitmantheripper : wie lange nimmst du masteron schon ? ab wann hast du von den positiven Eigenschaften etwas gemerkt ?
    • meins ist gut, sehr gut.

      drosta nehm ich schon etwas länger, war aber nur low für libido und gyno eher.. war so bei 300...
      tren draußen und mast/test hoch seit vllt 8 Tagen. (Führe kein pingeliges Tagebuch)


      und nein, es ist keine einbildung ;)
      der bauch geht wie auf dnp weg...

      hab 3tage 200ed genommen also theoretische 1400die woche und dann runter (kosten und injektvolumen)
      auf 100ed.

      Ich hab ein Dauergrinsen..... hab schon Muskelkater in den Wangen :)

      Alles ist Perfekt. Gyno ist weg, Libido ist Top, Kraft , Form.. alles ist perfekt.. das mit den Haaren..
      naja sie sehen "leichter" aus... gehe jetz aber 2x am Tag duschen, dann passt das.
      Kann ich schlecht beschreiben.. Aber vom Haarausfall hab ich selber nichts bemerkt.
      Haben weniger Volumen oder wie man das im Friseur Fachjargon nennt.
    • ich brauch mir nur durch die haare fahren und au den händen picken dann die haare merk das ziemlich schnell :/
      hört sich doch gut an bei dir ! bin selbst erst paar tage auf 100mg e2d mal schaun ab wanns kommt , hab dafür auch ne stange geld bezahlt ( eben für qualität )
    • Drosta ist das geilste, was es gibt.

      Hat mich dauerspitz wie sonst was gemacht, dazu ein unglaublich geiles Well-Being-Feeling, und ein sehr schöner harter, plastischer Look... Haut wird wie Papier.

      Zuuuu gerne würde ich High Test/Mast fahren, vom NW/W-Verhältnis VIEEEEL besser als Tren... Tren ist extreme Belastung für alle Organe.

      Aber wem seine Haare wichtiger sind, no-go.

      Guckt euch mal Roman-Fritz an.. Warum ist der wohl year-round so übelst shredded? Vom ganzen anderen Stoff (HGH etc) mal abgesehen, spielt Drosta hier eine sehr große Rolle, dafür hat der gute jetzt sein Kopf abrasiert weil nix mehr an Haare dran war.
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!
    • Egon schrieb:

      flexo schrieb:

      Hab aktuell Test, Tren, Bolde, (Deca low Dose) drin. Werd jetzt wohl das Tren durch Drosta ersetzen. Ist allerdings neu für mich. Muss man hierbei was beachten?
      Kommt drauf an was Du willst/erwartest und Nein!

      ... gesendet aus dem All!
      Werd bissl diäten. Wollte mit 100mg eod reingehen und dann mal schauen, wie ich reagiere.
      Growing in progress....
    • Haarausfall ist bei jedem Menschen bis zu einem gewissen Grad normal. Die Haare haben eine bestimmte Lebensdauer. Die Haarwurzel, welche die Haare produzieren gehen nach ein paar Jahren in die Ruhephase. In dieser Ruhephase wird die Bindung zwischen den Haaren und Wurzel ermattet, und daher fallen sie beim waschen oder kämen aus. Die Haarwurzel ruhen sich 2-4 Monate nach dem Ausfall aus, und produzieren danach wieder neue Haare. Da der Ausfall und der Durchbruch für jede Wurzel einen anderen Zyklus haben, fallen manche Haare aus und andere wachsen nach. Aus diesem Grund fallen täglich durchschnittlich 50-100 Haare aus und es wachsen täglich 50-100 Haare nach. Wenn sich das Verhältnis zwischen dem wachsen und den Haarausfall verändert, beginnt eine Glatze zu entstehen. Je mehr Haare ausfallen als welche nachwachsen, desto schnell entsteht eine Glatze. Während du Drosta drin hast, verändert sich das Verhältnis negativ in Richtung Glatze.
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!
    • Hatte bei meiner letzten Kur auch Drosta drin und war sehr zufrieden.
      War immer gut gelaunt und hatte die meiste Kraft mit niedrigstem Körpergewicht.
      Irgendwie konnte ich trainieren ohne Ende und hatte so gut wie keine Ermüdung.
      Komischer weiße hatte ich auch in der Zeit nie einen Muskelkater.
      Der kleine Bursche funktionierte 1A.

      Gruß
      hellfire
      Ich bin durchaus in der Lager vernünftig zu sein, das macht aber keinen Spaß!
    • masteron?

      annähernd "sofort", wenn du mast hoch fährst.
      Was fährst du denn jetzt noch? Wenn du 2g von anderen Sachen nimmst, spürst du 300mg Drosta nicht wirklich, höchstens im Punkto Fettverbrennung.
      Drosta ist glaube schlimmer als Tren was Fakes angeht... hoffe für dich, du hast gutes ;)

      dieser plastische look... unbeschreiblich :)
      solange die haare bleiben, ein guter favourite für mein lieblingsroid :)

      Ich hatte die erste Woche auf Drosta jedes mal (also auch bei low dose) immer extremen Muskelkater!
      Als ob ich 1 Monat nicht trainieren war.. ihr wisst, was ich meine.
      Danach nie wieder Muskelkater gehabt... Frag mich nicht wieso..
      Vllt da ich immer zu Anfang low test gefahren bin + Masteron könnten auch low Östrogen joints sein...
      Vllt auch wegen der guten Kraftsteigerung.. wer weiß...

      +Punkt:
      Form, plastischer look
      Fettverbrennung
      Libido, Wohlbefinden
      Kraft, wobei denke mal mit Tren vergleichbar

      -Punkt:
      auf Tren war ich "praller", etwas mehr aufgepumpt