Arnold Classic Brasil 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Arnold Classic Brasil 2015

      Hier die Liste der Teilnehmer, die am kommenden Wochenende in Brasilien auf der Bühne stehen wird.
      • Lionel Beyeke
      • Marius Dohne
      • Toney Freeman
      • Juan Diesel Morel
      • Fred Smalls
      • Brandon Curry
      • "Big Ramy" Mamdouh Elssbiay
      • Victor Martinez
      • Cedric McMillan
      • Jose Luiz Rodriguez


      Arnold Classic Brasil 2015
      Go Hard or Go Home !!!
    • Am kommenden Wochenende soll es für Big Ramy bei der Arnold Brazil auf die Bühne gehen. Qualifzierte er sich die letzten 2 Jahren immer durch den Sieg bei der New York Pro, soll nun Südamerika den Weg nach Las Vegas freimachen.

      Die Chancen stehen gut, denn nach den aktuellen Bilder ist Big Ramy nicht nur BIGGER als sonst, sondern auch die Form bildet sich bei der unglaublichen Masse mehr und mehr heraus.

      Dem ein oder anderen ist die Masse von Big Ramy schon viel zu viel, aber er wirkt trotz all den Muskeln noch nicht überladen - die Taille ist flach, der Rahmen in der begehrten X-Form.

      An Masse wird es niemand schaffen ihm nahe zu kommen. Möglicherweise schafft es jemand mit einer extremen Form, so wie Shawn Ray und Flex Wheeler, die Mitte 1996 und '97 einige Kilos runter gingen und sich so die Toplatzierungen holten, während die Konkurrenten immer schwerer wurden.

      Big Ramy
      Go Hard or Go Home !!!
    • Ich werde mal sehen,ob ich nicht nächstes Jahr auch dort antreten kann,
      Ich suche noch Mitstreiter.
      arnoldclassicbrasil.com.br/en/c/pebolim/

      Man kann dann später erzählen,ich war Athlet auf der Arnolds.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Arnold Classic Brasil 2015
      Big Ramy is back in action.

      The results have just come in for the 2015 Arnold Classic Brazil – which saw the first time return of Big Ramy since his 2014 Mr. Olympia showing. There were a lot of questions regarding the Beast from the East – with an injury who kept it out of the 2014 European tour and most of the early 2015 competitions. But it seems like any questions were answered the minute he stepped on stage. Big Ramy has proven himself to be a true monster again – taking first in the men’s open competition. Check out the full list of results below!
      .
      Pro Men’s Bodybuilding
      1. Mamdouh “Big Ramy” Elssbiay
      2. Cedric McMillan
      3. Juan Morel
      4. Victor Martinez
      5. Brandon Curry
      6. Toney Freeman
      7. Fred Smalls
      8. Lionel Beyeke
      9. Jose Luis Rodriguez
      10. Marius Dohne

      Results
      Bilder
      • 2015-Arnold-Classic-Brazil-Results-Header.jpg

        151,94 kB, 1.124×461, 7 mal angesehen
      Go Hard or Go Home !!!
    • Heute Nacht fand die Arnold Brazil in Rio de Janeiro statt. Nachdem sich Arnold nach der Arnolds Classic im Frühjahr unzufrieden mit dem aktuellen Look der Profis zeigte, ging es nicht nur um den Sieg am Zuckerhut, sondern auch um die zukünftige Richtung im Bodybuilding.
      Wie erwartet fand ein Zweikampf um den Sieg zwischen Mr. Symetrie Cedric McMillan und Massemonster Big Ramy statt.
      Cedric trat ohne Formschwäche mit seiner tollen Linie an, während Ramy mit seiner unglaublichen Masse das Lineup dominierte und so den Judges keine andere Wahl ließ als den Sieg an Ihm zu geben.
      In den USA benutzt man in einem solchen Fall den Begriff "outmuscled", womit gemeint ist, dass ein Athlet die Konkurrenz aufgrund einem mehr an Muskelmasse regelrecht in den Hintergrund drückt.
      Dabei darf man nicht unberücksichtigt lassen, dass Cedric McMillan eigentlich kein dünner Athlet ist, aber wie schon am vergangenen Wochenende in Kuwait neben Roelly Winklaar, stellt Big Ramy den Begriff "Masse" einfach auf ein ganz anderes Level. Man darf gespannt sein, wie Phil Heath und Kai Greene, neben diesem Big Ramy in 3 1/2 Monaten beim Mr. Olympia aussehen werden...

      Bodybuilding-Magazin
      Go Hard or Go Home !!!