Mr. Olympia 2015 Qualification List

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mr. Olympia 2015 Qualification List

      MR. OLYMPIA

      Phil Heath (USA)
      Kai Greene (USA)
      Shawn Rhoden (USA)
      Dennis Wolf (Germany)
      Dexter Jackson (USA)
      Roelly Winklaar (Curacao)
      Essa Obaid (UAE)
      Mohamad Ali Bannout (Lebanon)
      William Bonac (Netherlands)
      Ronny Rockel (Germany)
      Abdelaziz Jellali ( Morocco)
      Fouad Abiad (Canada)
      Juan Morel (USA)
      Dallas McCarver (USA)
      Mamdouh Elssbiay (Kuwait)
      Brandon Curry (USA
      Fred Smalls (USA)
      Jon Delarosa (USA)




      POINT STANDINGS


      Victor Martinez (Dominican Republic), 14
      Branch Warren (USA), 13
      Steve Kuclo (USA), 11
      Justin Compton (USA), 11
      Cedric McMillan (USA), 11
      Johnnie Jackson (USA), 11
      Brad Rowe (USA), 11
      Evan Centopani (USA), 8
      Michael Lockett (USA), 8
      Robert Piotrkowicz (Poland), 7
      Akim Williams (USA), 7
      Maxx Charles (USA), 5
      Dalibor Hajek (Czech Republic), 5
      Grigori Atoyan (USA), 5
      Renaldo Gairy (Canada), 5
      Daniel Toth (Hungary), 4
      Henri Pierre Ano (Canada), 4
      Alexander Fedorov (Russia), 3
      Christopher Wong (Canada), 2
      Ben White (USA), 2
      Marius Dohne (South Africa), 2
      Pablo Ayala Zayas (Paraguay), 2
      Ibrahim Fahim (Kuwait), 2
      Jojo Ntiforo (USA), 2
      Kevin Jordan (USA), 2
      Omar Deckard (USA), 1
      An Nguyen (USA), 1
      Iain Valliere (Canada), 1




      212 SHOWDOWN

      Flex Lewis, UK
      Eduardo Correa, Brazil
      Jose Raymond, USA
      Hidetada Yamagishi, Japan
      Baito Abbaspour, Iran
      Charles Dixon, USAMarian
      Cambal, SlovakiaGuy Cisternino,
      USAKim Jun Ho, South Korea

      POINT STANDINGS


      Ahmad Ahmad (Sweden), 9
      Khalid Almohsinawi (Kuwait), 7
      Aaron Clark (USA), 6
      Marco Rivera (USA), 5
      Mark Dugdale (USA), 4
      Thomas Anderson (USA), 4
      Jose Raul Sanchez Reyes (Mexico), 4
      Shaun Joseph Tavernier (UK), 4
      Freddie McCray III (USA), 3
      Thomas Benagli (Italy), 3
      Chris Tuttle (USA), 3
      Vojtech Koritensky (Czech Republic), 3
      Sami Al Haddad (Bahrain), 2
      Tricky Jackson (USA), 2
      Daron Lytle (USA), 2
      Dobromir Delev (Bulgaria), 2
      Fabrizio Zittucro (Italy), 1
      Marvin Ward (USA), 1
      Rod Ketchens (USA), 1
      Manuel Manchado (Spain), 1


      Big Ramy ist ein Massemonster, die beine :love: :love: :love: :love:
      Go Hard or Go Home !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Breitling ()

    • Ronny Rockel ist qualifiziert?
      Wundert mich.
      Wo hat er das geschafft?
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Danke.
      Freut mich sehr für Ronny.
      Ich mag ihn und er wurde in der Vergangenheit m.M.n.
      häufig unterbewertet.
      Mal sehen wie er abschneidet.
      Auch auf Branch bin ich sehr gespannt.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Comerford ()

    • Ronny hatte letztes jahr eine mords form, ich hoffe das er sich noch steigern kann!

      Branch ist ein kämpfer, seine letzte form hat jedem gezeigt das er noch lange nicht zum abschreiben sein wird!

      ich hoffe das es dieses jahr in den top mal ordentlich kracht :)
      Go Hard or Go Home !!!
    • da habe ich noch etwas interessantes vom Big Ramy

      bodybuilding-magazin.de/bodybu…tsames-wachstum/47623.htm
      Bilder
      • 11118503_10153396259498783_83767261668978962_n.jpg

        51,62 kB, 720×480, 20 mal angesehen
      • watermark.jpg

        26,09 kB, 550×385, 17 mal angesehen
      Go Hard or Go Home !!!
    • Ramy hat von 2011 bis 2012 40 Kilo Muskeln zugelegt.
      Neben der chemischen Unterstützung hat er eine einmalige Genetik.
      Man spricht von einem Myostatindefekt.
      Schade,diesen Defekt hätte ich auch gern.
      Optisch finde ich ihn nicht sehr andprechend.
      Sieht irgendwie aus wie eine Plastik He-man Figur.
      Ohne Frage aber ein Freak.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • eben deswegen ist er mit sicherheit in zukunft bei den top 5,

      wenn man diese veränderung innerhalb solch einer kurzen zeit bringt und noch immer nicht am ende ist!

      wie groß kann der nocht werden :rolleyes:

      ich mag ihn, er hat irgend wie so einen gesichtsausdruck wie Kai Green einfach herzensmensch

      Phil ist aufgesetzt, ich mag ihn nicht obwohl er ein genetisches wunder ist!
      Go Hard or Go Home !!!
    • Freak vs.Normal Stoffer
      Bilder
      • image.jpg

        110,19 kB, 643×634, 22 mal angesehen
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.