Vordere Schulter trainieren nötig ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vordere Schulter trainieren nötig ?

      Ich bin's mal wieder :D

      Und zwar bin ich dabei meinen Plan etwas zu
      überarbeiten. Nun meine Frage sind Übungen
      wie schulterdrücken überhaupt nötig ?

      Die vordere Schulter wird ja eh schon als
      Hilfsmuskel ziemlich oft mit belastet.
      Als Beispiel beim Schrägbankdrücken.

      Sonst würde ich mich an dem Schultertag,
      ganz auf die Delta... , hintere Schulter und
      Trapez konzentrieren.

      Gruß

      Nico
    • Swoley701 schrieb:

      Nur wenn du discopumperschultern bekommst kannst du ja einfach die Frequenz ändern.. Ich bspw trainiere 2 mal die Woche mittlerere und hintere und 1 mal vordere
      Ok :) aber du machst auch immer nur eine Übung für
      die vordere mit ner hohen Frequenz oder ?

      Ich frag aus dem Grund da meine hintere Schulter verhältnismäßig schwach
      ist und ich früher mal zu nem rundrückenansatz geneigt habe.
      Dementsprechend bin ich bei dem Thema was vorsichtig.
    • Genau, ich mach eine isolierte drückübung für die vordere, aber halt mit brust zusammen also ist die schon vorbelastet.. Aber da kannst du dir bessere Tipps bei den alten Hasen wie acormus etc. Abholen :) für mich funktionierts gut :D
    • vordere Schultern brauchst du mMn nicht isoliert trainieren, (Wunschbild Aesthetic)
      außer du bist ein Ausnahmefall und hast hinten schon dicke Kanonen. Wenn du allerdings schon sagt, hintere Schulter ist schwach...
      Vordere Schultern trainierst du oft genug bei anderen Übungen mit.
      Außerdem ist Schulterdrücken für den kompletten Schultergürtel (je nach Winkel natürlich) und Schulterdrücken / Military Press ist ein muss!
      Aber jetz extra Trainingseinheiten und Isolationsübungen für die Vordere wie Frontheben halte ich für sinnlos. Mal nen Satz ok aber mehr auch nicht.

      Sofern die Schulterpartien ausgeglichen sind, sieht das ganze wieder anders aus...

      Es sieht einfach kacke aus, wenn die hintere Schulter nen Furz ist und vorne so ein Klumpen.. (wie bei den meisten)

      Du kannst erst die hintere Killen, dann Grundübungen machen und zum Schluss vllt 1 Satz für die vordere Schulter aber mehr nicht!

      Alles natürlich nur meine Meinung.. muss jeder selber wissen.
    • Die vordere Schulter ist sogut wie bei JEDEM der dominierende Schulterteil, JA du sollst sie auch trainieren (aber für meine Bedürfnisse reichen da die Involvierung beim BD und ein paar Sets Schulterdrücken,aber jedem das seine).


      Der Fokus bei der Schulter sollte mMn immer auf die hintere gelegt werden! Die ist bei sehr vielen die Schwachstelle und es sieht nicht schön aus wenn man von vorne die schöne Rundung hat und dann seitlich bzw hinten Ebbe ist.