mein tag als city streife im.party viertel und im ghetto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • mein tag als city streife im.party viertel und im ghetto

      Ich versteh diese Jugend von heute nicht! ! Erst randalieren. .. dann betrunken roller fahren. Vor den augen der Polizei... dann noch aggressiv werden. Das 4 weitere Streifenwagen kommen müssen... es waren unsere zukünftig Fachkräfte aus der Türkei...davor kam es zu Drogen deal unseren russischen Fachkräfte..armes Deutschland

      Dazu kam öfters ich fick deine Mutter in ar....

      Auf die Frage ob auf 63 jährige steht kam ich fick dich in ars...
      Dann kam die frage ob er schwul wäre. .darauf kam von ihm willst du Schläge. .

      Das in 8 std streife
    • Armes Deutschland! Leider hört und sieht man sowas immer öfter..Meiner Meinung resultiert das aus mangelnder Bildung und zu viel Langeweile gepaart mit Verblödungs-tv usw. leider wird oftmals ja durch diverse Medien bei Jugendlichen der Eindruck vermittelt wenn man sich asozial benimmt ist man cool und stark und dass wenn man aus einem Ghetto kommt sich halt so verhält..
      Da bei den Eltern dieser Jugendlichen meist schon das gleiche Bildungsproblem vorliegt und Frustrationen durch Alltagsstreß (arbeitsloiskeit ect) verschließen diese dann die Augen vor dem Verhalten ihrer Kinder.Außerdem würde es ja in Arbeit ausarten sich um Probleme zu kümmern..und arbeiten ist meinstens nicht gerade die Lieblingsbeschäftigung dieser Menschen ...
      Dazu sollte aber noch gesagt werden,dass sich nicht nur Ausländer so benehmen,da gibt es auch genug Deutsche!
      oder besser noch Deutsche die gerne Ausländer wären und deshalb "gebrochen Deutsch sprechen"
      How others see you is not important - how you see yourself means everything
    • Egon schrieb:

      Weil ws von der Politik so gewollt ist ... gibt genügend Beispiele, wo sie die Bevölkerungsgruppen gegeneinander ausspielen ...


      Das Wollen wirst du nie belegen können.
      Welchen Nutzen zieht man aus dem gegenseitigem Ausspielen? Verursacht meiner Ansicht nach nur Kosten und Probleme, die keine Kommune etc. tragen will, wie man oben sieht.
    • Diese Probleme sind der Politik egal. Die Politiker wohnen in ihren Luxusvierteln und verschweigen diese Probleme
      Als Polizist heute ist man sicherlich schnell "rechts" von der Arbeit her.
      Ich denke Polizisten und Sicherheitsdienste denken eh heute ob sich da noch etwas ändern wird in der Zukunft
      Armes Deutschland und die guten ehrlichen ausländischen Mitbürger sind am arbeiten und fallen gar nicht mehr positiv auf wenn man so ein Bild täglich vor Augen hat
    • Egon schrieb:

      Weil ws von der Politik so gewollt ist ... gibt genügend Beispiele, wo sie die Bevölkerungsgruppen gegeneinander ausspielen ...


      Das Wollen wirst du nie belegen können.
      Welchen Nutzen zieht man aus dem gegenseitigem Ausspielen? Verursacht meiner Ansicht nach nur Kosten und Probleme, die keine Kommune etc. tragen will, wie man oben sieht.


      Gibt genug Beweise ;) Darauf gehe ich aber nicht näher ein, da unsere Politiker eh nur Marionetten sind ...
      ...
    • Egon schrieb:

      Egon schrieb:

      Weil ws von der Politik so gewollt ist ... gibt genügend Beispiele, wo sie die Bevölkerungsgruppen gegeneinander ausspielen ...


      Das Wollen wirst du nie belegen können.
      Welchen Nutzen zieht man aus dem gegenseitigem Ausspielen? Verursacht meiner Ansicht nach nur Kosten und Probleme, die keine Kommune etc. tragen will, wie man oben sieht.


      Gibt genug Beweise ;) Darauf gehe ich aber nicht näher ein, da unsere Politiker eh nur Marionetten sind ...


      du sprichst mir aus der Seele! Marionetten der Industrie , mehr nicht!
    • In dem Bezirk leben wie gesagt sehr viele ausländische Mitbürger

      Da herrscht regelrecht kriege von kurden Türken araber Russen


      Die vertickem Drogen.. trinken ohme ende.. und es gibt banden krieg..

      Polizei ist da zwar present aber machen nicht viel aus angst gehe ich von aus.
      Darauf hin sollen wir streife laufen present zeigen. Sollen gucken das es nicht zu Schlägereien kommt zb..
      Falls doch sollen wir Deeskalierent da gegen wirken. Was nichts bringt

      Darauf rufem wir die bullen.. die dann mit 3-5 t5 Transporter kommen und uns fragen was is passiert usw. Ohne uns als zeugen würden sie gar nicht kommen
    • Und wo soll das Ganze sein?
      hört sich bei dir ja schlimmer als in der bronx an.


      Shop-Ulab und Apoanfragen wandern in den Papierkorb!
      ALLE Bewertungen- von diesem Account getätigt- sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in KEINSTERWEISE meine Erfahrungen wieder!
      Auch sind Bewertungen in der "ICH"-Form nicht mit mir in Verbindung zu bringen.


      Die gesamte Forenleitung distanziert sich von der Beschaffung leistungssteigernden Substanzen