Hy!!! Bin neu hier und suche Tipps sowie Anregungen!!!

    • Hy!!! Bin neu hier und suche Tipps sowie Anregungen!!!

      Hallo!!!
      Auf das Forum hier bin ich durch einen Freund aufmerksam geworden.

      So ich fange mal an ......
      ich bin 34 Jahre alt und kam vor ca 2 Jahren zum Fitness!!!

      Irgendwie war ich damals mit meiner Frau Schwanger und nahm immer weiter zu. Als ich dann mein Kampfgewicht von 94kg und einem Körperfettgehalt von ca 26% hatte, wusste ich,ich muss was ändern! :S
      Also habe ich meine komplette Ernährung geändert (wenig Kolehydrate und Zucker,erhöte Eiweiß zufuhr) und mir die Laufschuhe geschnürt! :D
      Einundhalb Jahre später war ich bei 76kg und einem Körperfettgehalt von 17%!!!!!
      Somit hatte ich mein erstes Ziel erreicht!!!!!! :thumbup: Abgenommen !!!!!!!!!!!!!

      Aber man sollte sich ja neue Ziele setzen!
      :thumbsup:
      Und nun ist mein Ziel einen Sportlich,Athletischen Körper zu haben!!!!! 8)
      Ich Trainiere nun ca ein dreiviertel Jahr mit dem Eisen in der altmodischen Art. (Langhantel,Kurzhantel,SZ Stange, Gymnastikball,Flachbank)
      Von einem Kumpel habe ich das Muskelbuch von Man´s Health bekommen. Daraus erstelle ich mir alle vier Wochen einen neuen Plan mit meinem Equipment!!!
      Konnte so mein Körperfett auf 14% und mein Gewicht auf 78kg ändern!!!!!
      Bin voll Stolz, dass man die ersten vier Bauchmuskeln sieht, aber irgendwie will es nicht weiter gehen!!!!
      Vielleicht habt ihr ein paar Tipps und Anregungen für mich!!!
      Hab mal als Anhang ein Vorher und Aktuelles Bild eingefügt! 8)

      Danke schon mal und schöne Grüße ;)
      Bilder
      • 2015-03-09 00.47.34.png

        386,93 kB, 568×444, 50 mal angesehen
      • 2015-03-09 00.48.14.png

        261,51 kB, 471×314, 51 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von unity81 ()

    • ANZEIGE
    • Hallo und herzlich willkommen!

      Für das Training in deinem kleinen home Gym hast du ja gute Erfolge erzielt und es gibt auch Leute die allein mit dem Training des Körpergewichts Wahnsinns Erfolge erzielen können

      Irgendwann ist für den normalen aber schluss mit dem was man zuhause erreichen kann und man braucht mehr Möglichkeiten um gezielt seine Muskeln zu trainieren, dass kannst du am besten im Fitness studio;)

      Alles weitere zu Plänen und Ernährung findest du hier im Forum :thumbup:

      Foto sehe ich leider keins..
      Alias dirtmcgirt
    • Ich habe das Thema leider zweimal geöffnet!

      Danke BlackSheep für das Feedback!
      Bilder habe ich gerade eingefügt!
      Ich bin immer der Meinung, Arnold hat auch nicht viel mehr gehabt, oder?!

      An den Administrator:
      Wäre nett, wenn man meinen anderen Beitrag löschen würde!
      Danke
    • Hi

      Ist eine tolle Veränderung du kannst stolz auf dich sein!

      Gib weiter Gas und berichte leis dich hier ein und du wirst viele wertvolle Tipps finden!

      LG Greyhound
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Was jetzt schwierig wird ist das du deine Ernährung im Aufbau in den Griff bekommst - ich kenne viele die nach dem abnehmen
      nur sehr schwer Muskeln aufbauen weil sie Angst haben mehr zu essen. Dieses "ich muss Kalorien sparen" hat sich schon in den
      Köpfen eingebrannt. Aber Respekt eine gute Leistung !

      Ach ja, und herzlich Willkommen bei uns :thumbup:
      Zitat Steve Austin :love: : Alles für die Szene, alles für den Pump! :thumbsup:
    • Dann wird es mit den Muskeln nix werden wenn das nicht aus dem Kopf bekommst - ausser du wiegst alles ab und zählst Kalorien,
      dazu musst du jedoch deinen genauen Verbrauch wissen. Ein kontrollierter Aufbau ist auch deutlich langsamer, das erste was zu
      zunimmst ist nur Wasser - kein Mensch wird auf eine Woche Fett.

      Kannst du etwas zu deinen Ernährungsplan sagen, wie viele Kalorien - Zusammensetzung der Macros usw. bist du LowCarb oder Low Fat
      unterwegs ?

      Schau dir mal ein paar Beiträge und den Log von Bassliner an - was der natural erreicht hat ist schon erstaunlich.
      Zitat Steve Austin :love: : Alles für die Szene, alles für den Pump! :thumbsup: