Nach Akne, wie Haut rein bekommen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach Akne, wie Haut rein bekommen?

      Hi PS Member,

      ich hatte Mitte 2013 wirklich üble Akne bekommen, denke durch unsauberen Stoff (HCR und Growfast damals, kennen ja einige..)



      Dann Iso genommen, 20mg/d , teilweise 40mg/d. Seit einigen Monaten nehme ich ca. 20mg e7d. Teilweise habe ich es nachdem die Pickel wirklich weg waren auch mal wochenlang nicht genommen.

      So sah es dann März 2014 aus, also 3/4 Jahr nach Iso Einnahme.



      So sieht es nun heute aus.




      Ihr seht, es sieht weeeeesentlich besser aus, seitdem auch nie wieder wirklich Pickel gehabt, früher eigentlich immer. Gerne auch im Gesicht.


      Habt ihr Tipps wie ich nun die Haut besser bekomme? Sind das schon Narben oder gehen die restlichen "Punkte" noch weg? Es scheint immer besser zu werden, dauert aber ewig. Fraglich ob es mit BPO Creme oder so schneller geht? Werde auch den Dermatologen die Tage aufsuchen und fragen was er meint.


      Eure Meinung ist mir aber auch sehr wichtig!


      Danke und Grüße! :)
    • Das bleibt überwiegend so und helfen tut nicht wirklich was. Ein wenig Soli und vllt MT2, wenn man mag, lässt die Flecken bei der Bräune nicht so schlimm erscheinen.

      Ich glaube auch mal gelesen zu haben, dass man die oberen Hautschichten abtragen kann, wie es bei Schweini im Gesicht gemacht wurde. Das wird jedoch recht teuer sein und ob das bei der Tiefe der Narben geht, weiß ich leider nicht ...
      ...
    • Wenn die Akne wirklich ganz abgeheilt ist kannst du es mit Hautaufhellungscreme versuchen.

      Punktuell aufgetragen ist damit wirklich eine echte Verbesserung drin.

      Falls es in deiner Nähe ein afrikanisches Kosmetikgeschäft gibt frag dort nach "Caro light cream" oder "Caro light Serum", nicht die Lotion.
      Ansonsten im Netz schauen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Armstrong ()

    • Wenn Du meinst dass die haut jetzt rein ist dan. Sind das 1a narben. Und die bleiben und verblassen über jahre hinweg.


      Wie egon sagte soli
      Und armstrOng hat mit der creme auch recht.


      Gibt "balistol universalöl" macht narben weich und hellt sie auf... Aber bei deinen weiß ich nicht obs not tut


      Benzaknen ist zwar ne pickelsalbe. Bleicht aber auch gut aus.


      N peeling ist bei narben fehl am Platz. Denke ich.