Mein Aktueller Trainingsplan hoffe um Verbesserungsvorschläge :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Aktueller Trainingsplan hoffe um Verbesserungsvorschläge :)

      Mein Trainingsplan, Verbesserungsvorschläge? Ist derzeit zum sauber aufbauen.
      Bein Tag 1.0
      Tiefe Kniebeugen (Langhantel) 5x5wdh
      Sumo-Kreuzheben (Langhantel) 3x10wdh
      Beinpresse (enger Stand) 3x12 wdh
      Beinbeuger (Maschiene liegend) 1x20wdh
      Wadenheben (sitzend) 5x15


      Pull Day 1.0
      Kreuzheben 5x5 wdh
      Kurzhantel Rudern 3x8 wdh
      Latzug (V-Griff eng) 3x8-12 wdh
      Rear Delt Rows 2x8-12 wdh
      Bizeps Langhantel Curls 4x6 wdh
      Isolations Curls 2x6-8 wdh
      21er Curls 1x21 wdh

      Ein Tag Pause

      Push Day 1.0
      Schrägbank (Lh) 5x5 wdh
      Flaches Bankdrücken (Kh) 3x12 wdh
      Fliegende (Kabelzug) 2x12-15 wdh
      Seitrudern (Kh) 4x8-12 wdh
      French Press (SZ Hantel) 4x10
      Tricepsdrücken (Kabelzug) 2x8-12 wdh


      Beine 2.0
      Rumänisches Kreuzheben (Lh) 5x 8-12 wdh
      Frontkniebeugen 3x10 wdh
      Beinbeuger (sitzend) 4x8-10 wdh
      Ausfallschritt (Kh) 2x 40 wdh
      Wadenheben (stehend) 5x 12-15

      Ein Tag Pause

      Pull Day 2.0
      Klimmzüge 4x max wdh
      Langhantel Rudern 4x10 wdh
      Latzug 4x8-10 wdh
      Facepulls (Kabel mit Seil) 3x12 wdh
      Body Drag Curls (LH) 4x5 wdh
      Hammer Curls 2x8 wdh
      Biceps Curls (Seil, gerade Stange) 2x8-12 wdh


      Push Day 2.0
      Military Press (Lh) 4x5 wdh
      Gironda Dips 5x max wdh
      Schrägbank (Multipresse) 4x8-12 wdh
      Seitheben sitzend (Kh) 4x10 wdh
      Tricepsdrücken (über Kopf) 4x10 wdh
      Tricepsdrücken (Kabelzug V Griff) 5x6-8 wdh


      Ein Tag Pause


      Würdet Ihr etwas verändern. Dachte zuerst es ist ziemlich viel....?
    • Spontane Gedanken:
      Welche Prämissen liegen deinem Plan zugrunde? Also: Welche Überlegungen haben dazu geführt, dass dein Plan aussieht, wie er aussieht?

      Man muss fragen, wie gut der Plan - unter Berücksichtigung deiner individuellen Bedürfnisse - die von der Zielsetzung gestellten Anforderungern erfüllt.
      Da spielen Faktoren mit ein, die nur du kennst und beurteilen kannst.

      Es könnte helfen, wenn du dir selbst diese Fragen beantwortest:

      Welche Erkenntnisse habe ich in meiner Trainingshistorie gewonnen und wurden sie in den Plan überführt?

      Wie sind die Erfolge mit diesem Plan und was für Beobachtungen habe ich im Verlauf dieser Trainingsphase gemacht?

      Anmerkungen:
      Da Bodybuilding eine forcierte Entwicklung beschreibt, muss eine Planung diesbezüglich den Parameter Progression enthalten. Andernfalls ist der Plan nicht vollständig. Du machst dazu keine Angaben.

      Ob du "sauber" aufbaust, entscheiden vornehmlich deine Essgewohnheiten.