Allgemine Fragen zum Sport - Querbeet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allgemine Fragen zum Sport - Querbeet

      So :)

      wie in meiner Vorstellung gesagt, habe ich noch ein paar Allgemien fragen, bevor ich mich an meinen EP und TP ran mache.
      Für manche werde ich ein extra Thread erstellen, bei den ich denke die sind Komplex, alle anderen werde ich jetzt hier niederschreiben, hoffe das ist ok.

      #1
      Wenn man Fett war, abgenommen hat und in den Aufbau geht, kann man schnell wieder Fett werden, da die Fettzellen nur "leer" sind und nicht verschwunden.
      Stimmt das, und falls ja wie lange dauert es bis die Zellen verschwinden bez. kann man was dagegen machen oder hat man einfach pech ?

      #2
      Kann in der letzten Mahlzeit vor dem schlafen gehen (Casein-Shake) noch fett drin sein wie z.B Leinöl oder so ? Bez. macht das sinn ?

      #3
      In welchem Pulsbereich muss man sein beim Carido für die Fettverbrennung ?
      Und in welchem um Fit zu werden, sprich mehr ausdauer e.t.c

      #3.1
      Carido extreme und kurz oder lang und locker für die Fettverbrennung ?
      Carido extreme und kurz oder lang und locker um "Fit" zu bleiben ?

      #4
      Warm machen vor dem Training via Carido oder reicht leichtes Gewicht bei der ersten Übung ?

      #5
      Grundübungen must have wie z.B Kniebeugen oder Kreuzheben ?

      #6
      Bestes Fleisch für Bodybuilder ?

      #6.1
      Was ist gutes Gemüse ? Spinat weiß ich schon das der sehr wichtig ist, was noch ?

      #7
      Kann man Gaba und / oder melatonin dauereinnehmen, ohne eine Tolleranz oder ähnliches ?


      Das sind erstmal ein paar Fragen für den Anfang, die mich interessieren, und worauf ich noch keine richtige Antwort habe.
    • Hi

      Zu 1

      Die Fettzellen verschwinden nicht mehr da kann ich ein Lied davon singen Gute Ernährung ist das Zauberwort!

      Diät dann in zweiter Linie!

      Zu 2

      Ja kann es Leinöl, Walnüsse oder andere gesunde Fette!

      Zu 3

      Ich habe nie einen Pulsmesser beim Joggen an denn ich habe das im Gefühl aber goolge mal nach einer Formel!

      Zu 4

      Beides wenn du Zeit hast sonst 2

      Zu 5

      Ja

      Zu 6

      Mageres rotes Fleisch wie Rind, S-Filet oder Huhn, Magerfisch, Pute

      Zu 6,1

      Für mich ist Gemüse ein must have im Aufbau genau wie Salat! Auch Obst gehört zu einem gesunden Lebensstil dazu!

      (Broccoli, Zucchini usw..)

      Zu 7

      Weiß ich nicht da gibt's andere Experten!

      LG Greyhound
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Zu 4 könnte man noch erwähnen, dass nicht nur die erste Übung der traingseinheit, sondern die erste Übung jeder Muskelgruppe aufgewärmt wird.

      Zu 5:
      Grundubungen wie bankdrucken, kreuzheben, kniebeuge, frontdrücken oder curls sollten zwar regelmäßig trainiert werden, als must have in jedem Trainingsplan sehe ich sie dennoch nicht.
      Wenn keine Fortschritte mehr drin sind variiere ich auch diese Übungen, z.B. bei BD durch Wechsel von Lang- auf Kurzhantel oder curls am kabelzug u.s.w., oder tausche sie auch eine Zeit lang völlig gegen andere Übungen aus.

      Zu 7:
      Mit Melatonin habe ich jetzt keine Erfahrung, aber bei GABA konnte ich nach 3 Wochen keine Toleranzbildung feststellen
    • 1:
      Fettzellen bleiben, sie werden nur geleert, also kannst du wieder leichter Fett aufbauen wenn du nicht aufpasst.
      Gibt meines Wissenstandes auch nur die Möglichkeit der Fettabsaugung diese zu zerstören, wovon ich aber abrate.

      2:
      Kannst du machen ist aber nicht zwingend erforderlich wenn eh Casein benutzt.

      3:
      Ist doch das gleiche, wenn Fett abnimmst, wirst du automatisch auch mehr ausdauer e.t.c haben.
      Ich bleibe immer im Puls bereich von 120.

      3.1:
      Wie gesagt das gleiche wie 3, beides das selbe.
      Guck halt das im Puls bereich von 120 bist die ganze Zeit, wenn du willst kannst du zwischendurch für 3-5 min HIT machen.

      4:
      Besser sicher beides, ich mache aber auch nur mit Gewicht warm.
      Jeweils die erste Übung pro Muskel mit 3 Sätzen.

      5:
      Nö, mache selber nie Kniebeugen oder Kreuzheben da ich angst vor Verletzungen habe :D

      6:
      Mageres Rindfleisch :thumbsup:
      Aber teuer auf dauer darum tut es auch Hähnchen.

      6.1:
      Gibt es gutes und schlechtes Gemüse ?
      Spinat wie du gesagt hast, Brokkoli, Avocado e.t.c

      7:
      Gaba ja, Melatonin würde ich nur bei bedarf einnehmen.
    • Gibt es keine Möglichkeit die Fettzellen zu "zerstören" außer Fettabsaugung ?
      Habe mal eine Repotage gesehen und da wurde auch einer Frau fett abgesaugt, und später hatte die das Fett an ganz anderen stellen bekommen halt so völlig unatürlich.

      Warum Puls 120 ? Gibt es dafür eine erklärung ?

      Mit welchen Übungen kann man Kreuzheben und Kniebeugen ersetzten ?

      Ich danke euch für eure Hilfe normal ein stückchen schlauer geworden :P
    • Keine ahnung, vielleicht meldet sich noch jemand anders hier der mehr ahnung davon hat.

      Fühle mich so wohl, kann mich noch unterhalten e.t.c das ist wichtig.

      Hackenschmid Kniebeugen an der Maschiene kannst nicht viel Falsch machen
      Für kreuzheben hängt von deinem TP ab
    • Also zum Einwärmen empfehle ich dir um effektiv in kurzer Zeit stärker zu werden als erste Übung folgendes
      Anfangs wird es schwierig sein, aber du wirst dann von Tag zu Tag besser.

      Latziehen und Trizeps-Dips im Supersatz.

      Supersatz heisst, du wechselst immer zwischen 2 Übungen.

      2-3 Sätze (Durchläufe) bis Muskelversagen Latziehen, wahrscheinlich wirst du anfangs nur 1 oder 2 Wdhl. schaffen. Das ist nicht so schlimm. 2 Wochen später schaffst du schon 2-3 Wdhl. und 2 Wochen später sogar 4-5 Wiederholungen Wdhl.

      Im Wechsel mit Trizeps-Dips an der Stange oder Maschine. Technik: Ellbogen zum Körper, Schultern nach unten/hinten drücken, Kopf nach unten. Auch hier wirst du anfangs nur 1-2 Wdhl. schaffen. Aber dadurch du von Woche zu Woche besser wirst, gibt dir das dann eine HEIDEN MOTIVATION. :thumbup:



      Punkt 2: Ohne gesunde Fette, kannst du das Eiweiss nicht verdauen. Unbedingt Notwendig. Kannst ein Casein-Shake mit z.B. 3-4 Paranüssen oder andere vor dem Schlafen nehmen.

      Punkt 6.1: Du hast wahrscheinlich zu viel Popeye und Olivia gesehen. ^^ Spinat ist sehr gut. Paprika, Broccoli, Champinion, Rote Beete, Schwarzwurzeln, Fenchel, Karotten, Tomaten, Süsskartoffeln (langkettige Kohlenhydrate), Zucchini, Auberginen



      Gruss Bambus
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • Ja hab das Einwärmen von Kai Greene, ertappt. Ich habe es dann an die Anfänger mal ausprobiert.
      Ich konnte enorme Kraftleistungssteigerung erkennen. Echt bemerkenswert. Bei jedem von den 6 "Versuchskaninchen/Probanden" :D

      Ja Klimmzüge, nicht Latziehen. hast du recht. :thumbup: Danke.
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • Dieses aufwärmen bei jedem Training machen ?
      Danke fürdie ausführliche Antwort.

      Ich habe nch zwei fragen:

      #1
      Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Cheat Meal ?
      Bis Mittags / Nachmittags das der Körper noch genug Zeit hat die Kcal zu verarbeiten, oder nach dem Training ?
      Wenn nach dem Training wann als Post Workout Meal ersatz oder davor oder danach ?

      #2
      Wann ist der beste Zeitpunkt zum Trainieren ?
      Morgens "nüchtern", nur mit Whey, aminios, creatin, was fürn pump e.t.c
      Oder am Nachmittag / Abend wenn man den Tagüber aufgeladen hat mit kcal, vollen KH speichern e.t.c ?
    • 1:
      Ist eigentlich egal, nach dem Training bietet sich das bei mir oft an, da ich dann mit Freunden noch was essen gehe das dann meistens Post Workout Meal Erstsatz bei mir.
      In der ersten Tageshälfte ist auch gut, da der Körper dann noch genug Zeit hat das du verstoffwechseln...
      Aber spielt finde ich keine Rolle wann, solange nicht 20 min vor dem schlafen 500ml Eis isst.

      2:
      Habe beides schon gemacht, und bei beidem keine großen Vor oder Nachteile gespürt.
      Da ich aber nach dem aufstehen immer nüchtern Carido mache, fällt dann Training auf den Abend / nachmittag.
      Würde ich kein Carido nachm aufstehen machen, würde ich auch nüchtern nachm aufstehen trainieren.
    • zu #2 :

      Ich habe schon 6 Monate nur vormittags trainiert und jetzt 1,5 Jahre immer abends gegen 18 Uhr ... ich finde die Routine machts! Wenn du es immer morgens machst ist das ok oder du machst es immer Abends!

      Wenn ich jetzt am Wochenende frühs trainieren gehe komme ich mir vor als wäre die Luft raus. Kann aber auch nur an mir liegen!
    • Der wohl beste Zeitpunkt für ein cheatmeal ist meiner Meinung nach nach dem Sport , da der glykogen Speicher ziemlich leer ist und wie man bekanntlich weiß ,füllt der Körper ist die glykogenspeicher bevor es zum fett mutiert
      gib alles , aber gib nicht auf