Keine kraft/ausdauer beim Training

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Keine kraft/ausdauer beim Training

      Ich habe jetzt schon länger das Problem das mir beim Brust und vor allem beim Bizeps Training die kraft ausgeht und weiß nicht woran es liegt!

      Ich fange an beim ersten Satz mit 100% Gewicht der 2te Satz dann nur noch 70%
      Und danach geht gar nix mehr höchstens noch mit 60% des Gewichtes und eine Steigerung habe ich seit dem auch nicht mehr verzeichnet

      Es ist auch irgendwie eine komische Steigerung bei den Wiederholungen, sagen wir bis zu WDH. 6 Kraftaufwand 60% bei WDH 7 aufeinmal 100% Kraftaufwand und dann geht keine einzige mehr!

      Meinen plan habe ich vor ca. 2 wochen geändert so dass ich jetzt jeden tag nur eine Muskel trainiere das Problem hatte ich allerdings voher schon, Kohlenhydrate esse ich vor dem sport genug und sonst bin ich auch nicht auf Diät, auch merke ich den Muskel nach dem Training bzw. Am Regenerations tag kaum
      muss ja kein Muskelkater sein aber es fühlt sich einfach nicht so an als wäre er ordentlich bearbeitet worden

      Was läuft da falsch?
      Alias dirtmcgirt
    • Danke lodl, darüber habe ich letztens noch gelesen bevor ich meinen Plan umgestellt habe
      Werde mich da morgen mal mit Beschäftigten :thumbup:
      Aber wie kann es sein das das Problem hauptsächlich beim Bizeps Auftritt ich bewege da jetzt keine großen gewichte..
      den Trizeps bspw. Kann ich beanspruchen ohne ende mit kurzen pausen
      Lodl ist es bei dir auch nur ein Muskel oder hast du allgemein das Problem?
      Alias dirtmcgirt
    • Mache mal Woche pause mit dem Training, komplett !
      Auch wenn du das nicht hören willst, aber mach einfach.
      Iss was du willst, iss viel, auch fast food !!


      Wenn wieder anfängst fang mit weniger Gewicht an, wenn jetzt bei 120 bist, fang mit 90 oder so an, auch wenns dir zu leicht vor kommt mach einfach Trainier, beim Nächten Training steiger dich um 5 kg bis wieder bei deinem alten Gewicht bist.

      Vor dem Training ist man keine KH ! Ist kontraproduktiv.
    • Ging mir nicht um die Pause das habe ich beim Löschen übersehen. Ich bin in einem Alter, dass ich öfter mal Pausen brauche. ;)


      Voller Magen ist natürlich nicht gut aber KH vor dem Training z.B. Haferflocken und ein Apfel tun mir seit Jahren gut. Dann habe ich mehr Kraft und Ausdauer.
    • Hab jetzt nicht alles gelesen. Aber das Einzige was mir einfällt ist folgendes:

      Der Muskel weiss nicht wie viel Gewicht er bewegt. Er weiss nur ob es zu schwer oder zu leicht ist.

      ^^ ;)

      Mach dich nicht verrückt mit Tracken von Gewichten oder Kraftleistung. Wir sind doch Bodybuilder und keine Powerlifter. :P
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:


    • Mach dich nicht verrückt mit Tracken von Gewichten oder Kraftleistung. Wir sind doch Bodybuilder und keine Powerlifter. :P


      Richtig ! Ich trainiere seit Jahren mit gleichen gewichten und baue trotzdem auf ,andere Kollegen von mir ebenfalls ...wichtig ist den Muskel verschieden zu reizen ,Zb :
      Mit kadenz trainieren
      Drop Sätze einbauen
      Fst7
      Usw
      gib alles , aber gib nicht auf