ERFAHRUNGSBERICHT BCP-157 "Heilungspeptide" für Gelenke,Knorpeln,Sehnen,Bänder,...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ERFAHRUNGSBERICHT BCP-157 "Heilungspeptide" für Gelenke,Knorpeln,Sehnen,Bänder,...

      Hallo,
      wie vor ein paar Wochen angekündigt findet hier der Erfahrungsbericht statt mit dem oben genannten Peptide.
      Verweis zum alten Thread wer genaueres Wissen will: TB500 BCP-157 Log
      Ziel ist die Ausheilung meiner alten Verletzung. Update wöchentlich bzw. wenn sich was tut ! Injektionen sind subq ! Schreibe immer am nächsten Tag da ich abends appliziere.

      Start war gestern :

      14.12.2014
      Peptide aus Tiefkühltruhe entnommen kurz hersausen stehen gelassen, danach mit nur 1ml BAC Wasser gemischt da es eine super Löslichkeit hatte, und ich mehr nicht brauchte. Gerechnet hatte ich mit 2ml.
      Dosis: 500mcg bis auf weiterers
      Bemerkung: Inj. erwies sich als schwerer als gedacht, da nahe des Elbogens aleine fast nicht durchführbar, dünne haut wenig Fett. Leichtes Stechen bemerkte ich etwas später an oder um die Inj. Stelle. Klang im laufe des Abends ab. Etwas stärkere Schmerzen bei Bewegung,Druck,Belastung an einer der Verletzten Stelle ( möglicherweise Zeichen der Wirksamkeit,Heilung beginnt ?? ) hielt bis heute an. Berichte morgen nochmals !
    • 15.12.2014
      Dosis: 500mcg
      Bemerkung: hatte wieder kurz nachher ein leichtes stumpfes Stechen an oder um die Inj.Stelle ( schwer genau zu lokalisieren...) kling nach gefühlt einer Stunde ab.
      Soweit alles gut, melde mich in 1 Woche nochmals ! :thumbup:
    • melde mich nach fast nen Monat wieder zu Wort, hatte die Feiertage über Zeit wenig Zeit.

      7.1.2015
      Dosis: 250mcg ed, nur die ersten 10 Tage der Kur 500mcg.
      Bemerkung: keine Schmerzen nach oder während Inj. habe schon Routine darin obwohls eine wirklich beschissene Stelle ! Alles was ich bis jetzt sagen kann ES WIRKT definitiv ! Beschleunigt den Heilungsvorgang auf jeden Fall, ist aber auch kein Wundermittel wie es manchmal in US oder UK Foren rüberkommt. Dort sagen auch einige nach 1 Woche kommt der "kick in" also ein Zeitpunkt an dem es anfängt merklich zu arbeiten/wirken. Dieses Gefühl hatte ich nicht eher langsamer aber stetiger Vorgang der bis heute anhält, aber ohne dass ich sagen kann nach xy Tagen beginnt es. Die Wirkung kommt smooth rüber und man bemerkt es erst im nachhinein wenn man zurückblickt und sich denkt, vor 2 Woche gings noch nicht so gut.
      und das Beste darin: ICH BRAUCH KEINE FUCKING ELBOGENBANDAGEN MEHR, die nervten echt nach der Zeit.
      Ich nehme es nun seit 1 Monat und habe noch paar Tage bis die Vial leer ist, mach dann es abschließendes Fazit aber z.Z bin ich echt positiv überzeugt obwohl ich die ersten Wochen skeptisch war weil sich wenig bis nichts getan hat .
    • Kann mir hier dann jemand auch was zu Pregnenolon sagen ? (3-Hydroxypregn-5-en-20-one; delta 5-pregnen-3 beta-ol-20-one, and 17 beta-(1-ketoethyl)-delta 5-androstene-3 beta-ol)

      Es soll ja bekanntlich auch ein Allround Wunderpeptide sein. Ich will es zusammen mit Melatonin einnehmen und habe keinerlei Erfahrungen damit.

      Ich verspreche mir einen verbesserten Allgemeinzustand und vorallem einen durchgehenden Schlaf. Mein Schlafrythmus ist total hinüber.
      Der Herr hat uns mit Fledermausflügleartigen Latissimus Dorsi gesegnet. Er wusste, wir würden mit der Architektur in den Konflikt treten. Doch schenkte er uns einen flachen Bauch, so dass wir klug genug ware, die Tür seitwärts zu passieren. Und O Herr, warst du es nicht, der uns die Kraft zukommen ließ, diese weltlich und kümmerlich gebauten Pforten in Zeiten der Apokalypse zu durchschlagen?
      TUT BUßE im Land der Lederlappen!
    • Falscher Thread Kumpel, hier bloggt starone. MAch n neuen auf. Btw, fürn Schlafrythmus reicht doch Melatonin only schon aus. Nehmen ja auch die ganzen Business Leute nicht umsonst gegen Jetlag.
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!