Boldina goes Figur-Klasse?!?!?

    • Boldina goes Figur-Klasse?!?!?

      Kleines Wort vorweg... Wusste nicht wohin mit meinem getexte. Von daher ists hier gelandet.
      .
      Hi erstmal. Ich wollt mich auch mal mitteilen und meinen Stempel hinterlassen.


      Nach ständigem Hin und Her mit Meniskusrissen, Gelenkproblemen usw. habe ich jetzt die Möglichkeit mich zu beweisen.
      Von daher geht's im Februar zum Dreikampf.


      Da ich bisschen größenwahnsinnig bin will ich bei den Junioren komplett die deutschen Rekorde brechen:


      Bis 75kg:
      SQ: 127.5
      BP: 67.5
      DL: 140.0
      Gesamt: 335


      Ist eigentlich gar nicht so unrealistisch, da die 150kg beim Heben schon locker drin sind. :P


      Beuge ist grade bei 110kg. (heute neuer Max versuch)


      Bank 55 5*5 (leider schwach, aber hey. Whatever. Genügend Zeit ist noch da)


      Trainiere komplett RAW. Auch keine Zughilfen o.ä.


      Ohne Musik.
      (kann mich komischerweise seit paar wochen damit nicht mehr konzentrieren und werde zu nervös)


      Würde mich über paar Tipps zum Runterkommen vorm Training oder direkt vor den Max Versuchen freuen.


      Ich werde auch weiterhin berichten wenn ihr möchtet.





    • ANZEIGE
    • Freut mich sehr das du so einen Log führst!

      Zu der Nervösität ... ich hatte das auch mal ne zeitlang als ich viel 5*5 trainiert habe und mich immer steigern wollte ... mir hat damals "epic music" ala Hans zimmer usw. weitergeholfen , auf keinen Fall etwas schnelles!

      Und sonst vor dem Training vielleicht mal 5-10 minuten komplett ruhe ...hast dus mit den Preworkouts vllt übertrieben?

      Grüße!
    • Kleines Update.
      Training lief top
      115Kg SQ war easy :D


      Dank Aco gabs Aufwärmsetze, Zerstörung & die Quads haben nur noch gezittert, bin immer schön weggeknickt beim gehen. :thumbup:




      Habe momentan übrigens nen mehr oder minder 3/4-er Split.
      Beschränke mich eig nur aufs Powerlifting & die unterstützenden Übungen.
      Dennoch gibts den ästhetischen Teil... Kanonenkugel-Schultern müssen kommen, sowie bissl Bizeps hier, mal bissl Waden da... :whistling:

    • Wünsche dir viel Erfolg.
      Ich weiss nicht, ob du den Tipp gebrauchen kannst.

      Während dem Training sitzt du niemals hin. Das ist wie in der Disco, wenn du mal tanzen gehst. Sobald du ein mal hinhockst, wirst du müde, hast keine Lust mehr. Das auf und ab sitzen ist nicht gut für den Kreislauf.

      Versuch mal 30 Minuten vor dem Training eine Grapefruit zu essen. Das gibt dir unheimliche Energie ohne Nervös zu werden (anstatt PRE-WORKOUT BOOSTER).

      Vor den Max Versuchen, schreie ich wild umher und greife die Gewichte wie damals ULTIMATE WARRIOR (Wrestling Legende) die Seile. :whistling: Das muss einfach sein. ^^

      Gruss Bambus
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • Danke dir. Werde ich mal ausprobieren :D


      Übrigens:
      Die gesamtwertung vom alten Rekord (335) hab ich schon mal.
      Und bis februar ist noch viel zeit :thumbsup:

      BP liegt jetzt bei 70kg. :)
      DL (noch) 150kg
      SQ 115kg

      Habe festgestellt dass ich gerne mal von nem trainingspartner (dem.ich blind vertrauen kann) gepusht werden muss...
      Da dieser das wie ne 1 macht kann ich echt über mich hinaus wachsen. Kleines danke an dieser stelle.
      Bin echt n zickiges biest beim training... :cursing:
      Musik kommt bei belieben in die ohren. Aber zu 95% nicht. Komme ohne deutlich besser klar. Bleibe dabei
    • Kann jetzt nicht beurteilen, was besser ist, da ich noch nie für lange Zeit alleine trainiert habe (ausser Beintraining).

      Wenn du ein Trainingspartner hast, der dich pushen kann, ist das ein Geschenk. Bei mir geht zu und her wie im Militär. Das ist einfach Standard bei uns :D :D

      Dann finde ich es Respektlos Musik zu hören. Man hat ja gar nichts voneinander.
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • So die herren
      Gestern hab ich die 160kg locker gehoben.
      Werde jetzt meine vorbereitung bissl umstellen

      Es wird nur noch ein mal.die woche gehoben und gebeugt.
      Da ich alle zwei wochen ne 10kg steigerung habe hab ich schiss mich ernsthaft zu verletzen.
      Bank.und alle BB Übungen fürn oberkörper werde ich 2 mal die woche durchziehen. Sofern ichs zeitlich untern hut bekomme.
      Ich hoffe mal das klappt.

      Zwischenstand:
      BP 70kg
      SQ 115kg
      DL 160kg

      Wunschziel:
      BP 80kg
      SQ 130kg
      DL 180kg

      Unrealistisch ists nicht bis anfang Februar oder was meint ihr?
      Theoretisch geht noch mehr :P
      Drückt mir die daumen ;)